Kennen Sie das Fleisch: Alles über den Black Angus

Im Italien Auch der Konsum wird zurückgehen, aber an Neueröffnungen hat es in den letzten Jahren nicht gemangelt Gaststätten geeignet zu hochwertiges Fleisch. Auf ein solches monothematisches Zeichen, wie das bei 224 di platzierte, werden Sie jedoch kaum stoßen über Merulana zu Rom. Schwarze Angus-Verzierung es ist in der Tat ein Ort, der ganz dem gewidmet ist Rinderrassezu den beliebtesten der Welt, vor allem aber in der Vereinigte Staaten. Es ist genau auf einer Reise unterwegs zwischen Nevada Und Arizona das Nikola Ornellibereits leidenschaftlich am Reiten Westernwird von diesen buchstäblich getroffen Biestersondern vor allem von ihnen feines Fleisch und aus der Welt, die sich um Bauernhöfe in dreht Ranch. Eine überwältigende Leidenschaft, die ihn in kurzer Zeit dazu brachte, die Eisbar der Familie in ein modernes umzuwandeln Steak-House. Zwischen a Tacos und eine Sukkulente Ribeyeich habe Nicola mit Fragen belästigt und hier ist es fünf Dinge die ich auf der entdeckt habe Schwarzer Angus.

Die schottischen Ursprünge

Dort kleine Tonnage und die Tatsache, dass es hornlos ist, hat das erleichtertweite Verbreitung auf der ganzen Welt dieser Rasse aus der Aberdeen Grafschaftin dem nordöstlich von Schottland. In dem neunzehnten Jahrhunderteinige Exemplare wurden zum ersten Mal eingebracht Kansas und mit texanischen Rassen gekreuzt, um Leben zu gebenAmerikanischer Black Angus. 1883 die American Angus Association.

Ziel: Geschmack

Im Gegensatz zu anderen Rassen, deren Fleisch für landwirtschaftliche Betriebe fast ein Nebengeschäft darstellt, widmet sich die genetische Selektion hauptsächlich der Produktion von Milch und (einmal) NutztierenAnguswar schon immer auf ein einziges Ziel ausgerichtet: die Verbesserung der organoleptischen Eigenschaften und damit der Geschmack des Fleisch.

Die Moiré-Grade

Das Schwarzer Angus präsentiert a gute marmorierung, d.h. ein hohes Maß an intramuskulärer Fettinfiltration. Dieses Merkmal ist eine Tugend, so sehr, dass das Fleisch nach der Marmorierung klassifiziert wird. Wenn A5 das maximal erreichte Niveau ist, widmet sich die japanische Skala Wagyüin den Vereinigten Staaten wird die Spitze des amerikanischen Angus-Sortiments definiert Prime. In absteigender Reihenfolge werden die Fleischsorten klassifiziert als Auswahl und Auswahl (der dünnste).

Die Black-Angus-Diät

Das Vorhandensein und die Verteilung von Fett sowie seine organoleptischen Eigenschaften hängen offensichtlich von der Fettsäure abStromversorgung Tiere ausgesetzt sind. Diese können einem folgen Diät besonders energisch mit Mais und Getreide (Mais oder Getreide gefüttertamerikanischer Stil) oder basierend auf Gras oder Stroh Je nach Jahreszeit (Gras gefüttert). Im ersten Fall (rechts im Bild) ist die Marmorierung deutlich stärker und der Geschmack deutlich intensiver.

Black-Angus-Steak: Saftig, auch wenn es durchgegart ist

Im Gegensatz zu den Rassen, die normalerweise wenig Fett in den Muskel einsickern lassen, ist die gute Marmorierung der Schwarzer Angus sorgt dafür, dass die für den Grill geeigneten Schnittstücke erhalten bleiben Sanft und doch saftig gut gekocht. Das Schwarzer Angus daher stellt es die beste Wahl für diejenigen dar, die das nicht mögen seltenes Fleisch auf ein gutes Steak möchte er aber nicht verzichten.

Leave a Reply