Vollständige Anleitung & Rezept – –

Dieses Rezept hat lange auf sich warten lassen! Ich hatte eine überwältigende Anzahl von Leuten, die mich wegen eines einfachen Sauerteigbrotrezepts für Anfänger kontaktiert haben, und jetzt ist es endlich da!

Dieses Rezept ist ein klassisches weißes Sauerteigbrot, das für komplette Anfänger geeignet ist, die eine aktive Sauerteigstarter zum Brotbacken bereit haben. Es ähnelt dem Rezept, das ich in meinen Workshops lehre, und ist ideal, weil es sehr nachsichtig ist.

Es ist ein wenig anders als das, was Sie woanders sehen …

Ich bin dabei Praktikabilität und Erfolg. Als Anfänger benötigen Sie ein Rezept, das:

einfach zu folgennimmt nicht den ganzen Tag in Anspruchhat eine hohe Erfolgsaussicht

Und das war mein Ziel bei der Gestaltung dieses Brotrezepts. Zugegeben, das kommt bei einem leicht Kosten. Die Textur für dieses Rezept ist eine mit einem etwas niedrigeren Feuchtigkeitsgehalt. Das heisst:

Eine etwas dickere KrusteFestere Krume

So ist es nicht wird große große Löcher darin haben (bekannt als “offene Krume”), aber es ist geht zu:

Haben Sie eine weiche innere Textur (Sie werden später ein Bild der Textur dieses Brotes sehen)Schmecken absolut köstlich (ein leicht saurer Geschmack)Seien Sie ein Teig, der relativ einfacher zu verarbeiten ist (was großartig für Anfänger ist)Fühlen Sie sich wie ein Chef!

Wenn dies dein erstes Brot überhaupt ist, wird dir dieses Rezept hoffentlich das Selbstvertrauen geben, deine Sauerteig-Backreise fortzusetzen und dich super stolz auf dich machen 🙂

Ich hoffe, Sie bekommen ein gut aufgegangenes Sauerteigbrot, das großartig schmeckt und Ihre Freunde und Familie beeindruckt!

HINWEIS: Wenn Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wünschen, wie Sie ohne Überforderung wirklich gut im Sauerteigbrot werden, sehen Sie sich hier meinen Videokurs an.

Lassen Sie uns zuerst über die Ausrüstung sprechen. Angenommen, dies ist Ihr erstes Brot, werde ich eine Liste von durchgehen Essentials, die Sie für dieses Rezept benötigenund auch was Sie könnte erwägen, zu bekommen wenn Brotbacken dein Ding ist.

Wenn Sie mehr möchten detaillierte Informationen darüber, was Sie brauchen, um ein tolles Sauerteigbrot zu backenschau dir meinen Beitrag hier an, wo ich die Dinge, die du brauchen würdest, genauer durchgehe, und was man stattdessen verwenden könnte wenn du nicht hättest.

Grundlegende Ausrüstung für dieses Rezept

Um dieses spezielle Rezept zuzubereiten, benötigen Sie die folgende Ausrüstung: (Die Links in dieser Liste führen Sie zu Amazon, falls Sie sich meine Empfehlungen genauer ansehen möchten.)

Dieser Beitrag enthält Links, die Teil von Affiliate-Programmen sind, bei denen der Website-Eigentümer dafür entschädigt wird, dass er Traffic und Geschäfte an die Unternehmen weiterleitet. (Ich empfehle nur, was ich selbst liebe und/oder benutze!)

2lb Gärkorb/Banneton – Dies ist ein praktisches Set, das auch einen Teigschaber und ein Teigritzmesser enthält!Digitale Küchenwaage – Diese sind beim Brotbacken wichtig. Volumenmessungen geben Ihnen nicht genügend Genauigkeit.2 große Rührschüsseln – zum Mischen aller Ihrer Zutaten und zum Aufgehenlassen Ihres Teigs.Teigschaber – Antihaftbeschichtungen aus Silikon eignen sich hervorragend für den Anfang.Schmortopf – Es wird verwendet, um die gesamte Feuchtigkeit Ihres Brotes während des Backens einzuschließen, um ihm den besten Aufgang und die beste Lockerheit zu verleihen. Wenn Sie nach einem anständigen, preiswerten suchen, empfehle ich die Lodge 5qt. Lesen Sie meinen Artikel hier, um Informationen zum Kauf des besten Typs für Ihre Bedürfnisse zu erhalten.(Wenn Sie keinen Dutch Oven haben, lesen Sie meinen Artikel hier für einige Tipps, die Ihnen helfen, einen guten Aufgang zu bekommen.)Ein aktiver Sauerteigstarter – Wenn Sie keine haben, können Sie eine erstellen (siehe meinen Artikel hier). Es kann jedoch eine Weile dauern, bis es in Gang kommt (1 bis 3 Wochen). Etsy ist ein wirklich guter Ort, um einen hochwertigen aktiven Sauerteigstarter zu bekommen, den Sie fast sofort verwenden können. Klicken Sie hier, um einen Sauerteig-Starter von Etsy zu erhalten.

Nicht wesentliche Ausrüstung

Die folgende Ausrüstung ist für das Backen dieses Brotes nicht unbedingt erforderlich, aber auf jeden Fall nützlich und führt zu besseren Ergebnissen:

Lahm – Dies ist eine Klinge, die verwendet wird, um Ihr Brot kurz vor dem Backen aufzuschneiden. Es hilft Ihrem Laib, seine Form zu kontrollieren, wenn es aufgeht. Es ist nützlich, es zu haben, da es das Aufschneiden Ihres Brotes mit einer so dünnen und scharfen Klinge einfach und schnell macht. Ich liebe die UFO-Lames von Wire Monkey, die Sie hier finden können. Sie sind einfacher zu handhaben als Lames im traditionellen Stil. (Sie können verwenden Sie stattdessen eine Rasierklinge oder ein Skalpellmesser, wenn Sie keines haben).Brotschneidemesser – Ein richtiges Brotschneidemesser hat eine gezackte Schneide, die leicht gebogen ist. Diese Art von Messer macht das Schneiden von Brot VIEL einfacher, besonders wenn Ihr Brot eine dicke Kruste hat. Hier ist die, die ich habe, die ich bei Amazon gekauft habe. Es ist so ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und macht einen sehr guten Job! Mehr über den Kauf eines guten Brotmessers erfahren Sie in meinem Artikel hier.

Zeitplan für die Zubereitung dieses Sauerteigbrot-Anfängerrezepts

Jetzt, da Sie alles haben, was Sie brauchen, ist es Zeit, über den Zeitplan zu sprechen. Einer der größte Abzweigungen für mich, als ich nach Sauerteigbrot suchte, war wie lange es zu dauern schienund die Tatsache, dass ich bin nicht den ganzen Tag zu Hause, um mich um meinen Teig zu kümmern! Jetzt, wo ich den Prozess verstehe, ist mir klar, dass:

Kaum etwas von dieser Zeit ist Hands-on. Es verlässt einfach den Teig, um seine Sache zu tun.Sie können den Zeitplan an Ihre Bedürfnisse anpassen, sobald Sie ein wenig verstanden haben, wie Sauerteig funktioniert.

Sie tun müssen zu bestimmten Tageszeiten verfügbar sein, um bestimmte Dinge zu tun. Aber keine Sorge, Dieses Rezept ist speziell für vielbeschäftigte Menschen gedacht!

SPITZE: Mein Kurs enthält viele Details zur Herstellung von Sauerteigbrot nach Ihrem Zeitplan. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Bei diesem Rezept wird dem Teig die ganze Aufmerksamkeit geschenkt Anfang des Prozesses und dann am Ende.

Wenn Sie also bei der Arbeit unterwegs sind, können Sie sich vor der Arbeit um Ihren Teig kümmern. Und dann ist es bereit für die nächste Phase des Prozesses, wenn Sie nach Hause kommen. Sie können es dann entweder ein paar Stunden später am Abend backen, oder Sie können es über Nacht im Kühlschrank lassen, um es morgens zu backen.

SCHNELLER TIPP: Lesen Sie sich den gesamten Prozess durch, bevor Sie beginnen, damit Sie planen können, Ihren Teig ungefähr zur richtigen Zeit zu verarbeiten.

Du musst nur Stellen Sie sicher, dass Ihr Sauerteig an dem Morgen, an dem Sie mit dem Mischen Ihres Teigs beginnen, gebrauchsfertig ist. Hier der Zeitplan im Detail:

Die Nacht vor dem Backtag:

Füttern Sie den Sauerteig mit 75 Gramm Mehl und 75 Gramm Wasser. (Wenn Sie bereits eine große Menge Starter haben, nehmen Sie eine kleine Menge aus dem Glas und füttern Sie die kleine Menge mit 75 Gramm Mehl und 75 Gramm Wasser: Sie verwenden dieses frisch gefütterte Stückchen in Ihrem Rezept).

Am Backtag:

Das erste am Morgen – Der Sauerteig, den Sie am Vorabend zubereitet haben, sollte jetzt aktiv und sprudelnd sein. Es ist Zeit, die Zutaten zusammenzumischen, was maximal ein paar Minuten dauern wird.10 Minuten später – Dehnen und falten Sie den Teig (dies dauert etwa 15 Sekunden Ihrer Zeit, und Details dazu finden Sie in der Anleitung unten)Weitere 10 Minuten später – Den Teig erneut dehnen und faltenWeitere 10 Minuten später – Nochmals dehnen und faltenNach weiteren 10 Minuten – Den Teig ein letztes Mal dehnen und falten

Insgesamt haben Sie nur ein paar Minuten Zeit für das oben Genannteaber du wirst etwa eine Stunde zu Hause sein müssen. Sie können dann Lassen Sie Ihren Teig etwa 8 Stunden lang unbeaufsichtigt aufgehen (dies wird als “Massenferment” bezeichnet)

Später am Abend – Den Teig formen und für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Sie können es an dieser Stelle viel länger stehen lassen, wenn Sie es brauchen, dh über Nacht.Backofen eine Stunde vorheizen. 45 Minuten backen

Kühlen Sie Ihr Brot für ein paar Stunden, bevor Sie es anschneiden! Wenn Sie es abends gebacken haben, ist es ein tolles Frühstück, auf das Sie sich freuen können!

BONUS-TIPP: Wenn Sie eine längere Gehzeit (Massengärung) Ihres Teigs benötigen, z. B. wenn Sie einen langen Arbeitsweg haben oder erst viel später nach Hause kommen, dann Verwenden Sie statt 150 Gramm 50 Gramm Sauerteigstarter (siehe Rezeptteil). Dies bedeutet, dass Sie Ihren Teig etwa 12 Stunden lang in Ruhe lassen können, während Sie unterwegs sind, und er ist fertig zum Formen, wenn Sie nach Hause kommen.

Ein Hinweis zu den Temperaturen…

Der oben erwähnte Zeitplan geht davon aus, dass Ihre Raumtemperatur etwa 21 ° C beträgt. Wenn dein Küche ist viel heißerdann ist die Die Zeit, in der Sie Ihren Teig aufgehen lassen, muss viel kürzer sein. (Sie können die Zeit verlängern, indem Sie bei Bedarf eine kleinere Menge Starter wie oben erwähnt hinzufügen.)

Und wieder, wenn Sie in einem sind kälteres Klima, dann werden die Zeiten viel länger sein, und Sie können eine größere Menge Sauerteigstarter verwenden, wenn Sie diese Zeit verkürzen möchten. Für detailliertere Informationen darüber, wie sich die Temperatur auf Sauerteig auswirkt, lesen Sie hier meinen Temperaturleitfaden.

Ein Hinweis zu den verwendeten Zutaten…

Das Mehl, das ich hier verwendet habe, ist a Kanadisches starkes Weißbrotmehl. Als Anfänger bin ich stets empfehlen die Verwendung von a normales starkes weißes Mehlauch genannt Brotmehl zunächst.

Diese Mehlsorte hat die stärkstes Gluten-Entwicklungspotential und wird die sein am einfachsten zu verarbeiten. So haben Sie die besten Chancen, dass Ihr Brot gut aufgeht. Um mehr über die Verwendung anderer Mehle zu erfahren, habe ich hier einen Mehlführer für Sauerteig.

Zutaten

Es ist sehr wichtig beim Brotbacken zu verwenden genaue Gewichtsmessungendaher ist eine Küchenwaage unerlässlich. Die Verwendung von Volumenmessungen führt zu inkonsistenten Ergebnissen. Hier sind die Mengen der einzelnen Zutaten:

MengeZutaten450 GrammStarkes Weißbrotmehl300 GrammWarmes Wasser150 Gramm*Aktiver Sauerteig Starter12 GrammMeersalz*Diese Menge kann für eine längere Gärung von 12 Stunden auf 50 Gramm angepasst werden.

Anweisungen

Hier sind detaillierte Schritte zum Backen Ihres allerersten Sauerteigbrotes! Ich habe eingeschlossen Bilder bei wesentlichen Schritten um Ihnen auf dem Weg zu helfen.

Es gibt 7 Stufen in die ich es zerlegt habe Schritt für Schritt Anweisungen in jeder Phase.

Stufe 1 – Autolyse

Dieses Rezept verwendet a sehr kurze Autolyse Zeit (10 Minuten). Autolyse ist, wenn Sie das Mehl mit dem Wasser absorbieren lassen. Weitere Einzelheiten zu den verschiedenen Arten der Autolyse finden Sie in meinem Artikel hier.

Schritt 1 – In der ersten Rührschüssel Mehl und Salz gründlich vermischen, bis das Salz gleichmäßig um das Mehl herum verteilt ist. Schüssel zur Seite stellen. Dies wird Ihre trockene Mischung sein.

Schritt 2 – In die 2. Rührschüssel den Sauerteigansatz und warmes Wasser geben. Vorsichtig mischen, bis der gesamte Starter im Wasser aufgelöst ist. Dies ist Ihre nasse Mischung.

HINWEIS: Es ist eine gute Praxis, Ihren Starter zu füttern, sobald Sie ihn in einem Rezept verwendet haben, dh an dieser Stelle)

Schritt 3 – Die trockene Mischung aus der 1. Schüssel in die 2. feuchte Schüssel geben und (entweder mit den Händen oder einem Schneebesen) verrühren, bis es gerade so zusammenkommt. Sie NICHT müssen mischen, bis alles gut kombiniert ist.

Sie müssen nur mischen, bis es einfach kommt zusammen. Der Teig sollte an dieser Stelle ein paar nasse und ein paar trockene Stücke haben und sehr zottig aussehen (Siehe Bild unten).

Schritt 4 – Legen Sie die leere Schüssel umgedreht auf die andere Schüssel, um sie zu bedecken (oder decken Sie sie alternativ mit einem Tuch ab) und lassen Sie sie 10 Minuten lang stehen.

Wie bereits erwähnt, wird dies als kurze Autolyse bezeichnet. Das Mehl beginnt, Wasser zu absorbieren und den Prozess der Glutenentwicklung zu starten. Sehen Sie sich meinen Artikel hier an, um eine detailliertere Anleitung zu verschiedenen Arten der Autolyse zu erhalten.

Stufe 2 – Kneten des Teigs

Nach 10 Minuten ist der Teig fertig zum Kneten mit der „Stretch and Fold“-Methode:

WICHTIGER HINWEIS: Mit jedem Dehnen und Falten, das wir in dieser Phase machen:Wenn sich der Teig zu klebrig anfühlt – Tauchen Sie Ihre Finger jedes Mal in Mehl, wenn Sie sie in den Teig stecken. Wenn sich der Teig zu trocken anfühlt – Tauchen Sie Ihre Hand jedes Mal in Wasser (schütteln Sie den Überschuss ab). Mehle haben unterschiedliche Saugfähigkeiten und es ist wichtig, mit einem Teig zu arbeiten, mit dem Sie bequem genug umgehen können. Fügen Sie dem Teig KEIN zusätzliches Mehl oder Wasser hinzu, verwenden Sie einfach entweder bemehlte oder nasse Hände bei jedem Strecken und falten Sie FALLS ERFORDERLICH ….

Leave a Reply