Sparen Sie über 40 USD bei Ihrem nächsten Aufenthalt

Letztes Jahr habe ich Airbnb zum ersten Mal auf Reisen ausprobiert, um Geld bei den Kosten eines Hotels zu sparen. Ich wohnte in einer teuren Stadt und wollte die Kosten für so viele Ausgaben wie möglich niedrig halten, damit ich mehr Geld für Attraktionen ausgeben konnte.

Wenn Sie noch nie von Airbnb gehört haben: Es ist ein Online-Marktplatz, auf dem Eigentümer von Immobilien Zimmer oder ihr gesamtes Zuhause zur kurzfristigen Miete oder Verpachtung anbieten können. Reisende können ein Konto erstellen und Unterkünfte durchsuchen, an denen sie interessiert sind, und dann ihren Aufenthalt direkt auf der Website buchen.

Was ich an Airbnb liebe, ist, dass die Preise sehr fair und viel besser sind als die der meisten Hotels. Außerdem ist Airbnb eine solide Option, wenn Sie auf Reisen ein authentischeres Erlebnis ohne Concierge, Hotelreinigung und überteuerte Frühstücksbuffets erleben möchten.

Meine erste Erfahrung mit Airbnb hatte tatsächlich einige gute und schlechte Aspekte, aber ich kann ehrlich sagen, dass es eine großartige Lernerfahrung war und ich wünschte, ich hätte mir vorher mehr Zeit genommen, um mich richtig vorzubereiten.

Wenn Sie darüber nachdenken, Airbnb selbst auszuprobieren, helfen Ihnen diese Hacks dabei, Zeit und Geld zu sparen und Ihr Gesamterlebnis zu verbessern.

Wenn Sie Airbnb zum ersten Mal nutzen, stellen Sie sicher, dass Sie dieses Reiseguthaben in Höhe von 40 USD nutzen, indem Sie auf diesen Link klicken, um Airbnb zu besuchen. Es handelt sich um ein Empfehlungsguthabensystem, sodass Sie 40 $ Rabatt auf Ihren ersten Aufenthalt erhalten! Es ist das beste verfügbare Werbeangebot.

InhaltsverzeichnisAirbnb-Aktionen: Erhalten Sie 40 $ Rabatt auf Ihren ersten Aufenthalt. Suchen Sie nach Inseraten mit hochwertigen Fotos. Vervollständigen Sie Ihr Profil und lassen Sie sich verifizieren. Verwenden Sie das Wunschlisten-Tool. Kennen Sie die Symbole BewertungenFragen Sie nach Rabatten für längere AufenthalteTelefonnummer von AirbnbSchlusswort

Wenn Sie Airbnb noch nie verwendet haben, können Sie Reiseguthaben von einem anderen Benutzer erhalten.

Im Moment gibt es 40 $ Rabatt auf Ihre erste Reise (mindestens 75 $), wenn Sie eine Empfehlung von einem bestehenden Benutzer erhalten. (und 15 $ Rabatt auf eine Erfahrung von 50 $ oder mehr)

Hey! Ich bin ein bestehender Benutzer! (Eigentlich sind die Links von meinen Freunden)

Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren, und Sie erhalten 40 $. Kinderleicht!

(früher waren es nur 35 $, sie haben es erhöht!)

Suchen Sie nach Angeboten mit hochwertigen Fotos

Wenn Sie sich Inserate auf Airbnb ansehen, können die Fotos für jede Unterkunft eine wichtige Rolle bei Ihrer endgültigen Entscheidung spielen. Gute Fotos sind eine gute Nachricht, denn das bedeutet, dass sich der Gastgeber die Zeit genommen hat, qualitativ hochwertige Fotos zu machen, die sein Eigentum präsentieren und nichts zu verbergen haben.

Genau wie beim Vergleichen von Hotels sollten Sie sich Bilder der Immobilie von innen und außen ansehen, einschließlich aller Zimmer, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anforderungen entspricht. Immobilien, die keine hochwertigen Fotos haben, sollten wahrscheinlich nicht einmal in Betracht gezogen werden, da Sie keine klare Vorstellung davon haben, wo Sie wohnen würden.

Es ist auch ein gutes Zeichen dafür, dass der Gastgeber professionell ist. Mit professionell meine ich nicht, dass sie unbedingt mehrere Immobilien besitzen und damit ihren Lebensunterhalt verdienen. Ich meine, sie nehmen das ernst und du wirst gut versorgt sein. Es ist nicht irgendein Kleiderschrank mit einer Luftmatratze.

Suchen Sie schließlich nach Gastgebern, die ein Foto von sich haben. Anonyme Fotos sind immer knifflig.

Vervollständigen Sie Ihr Profil und lassen Sie sich verifizieren

Wenn Sie sich bei Airbnb anmelden, vergewissern Sie sich, dass Ihr Profil vollständig ist und verifiziert. Fügen Sie mindestens drei Bilder ein und stellen Sie sicher, dass sie klar sind und keine verrückten Situationen zeigen. Sie wollen Vertrauen aufbauen. Gastgeber möchten vollständige Profile potenzieller Gäste sehen, genauso wie Sie eine vollständige Auflistung und ein vollständiges Profil des Airbnb-Gastgebers sehen möchten.

Die Verifizierung ist sehr wichtig, da sie Vertrauen zwischen Ihnen und dem Gastgeber aufbaut. Außerdem erhalten nicht verifizierte Gäste nicht die gleichen Vorteile wie verifizierte. Die Verifizierung ist einfach und erfordert, dass Sie ein Foto Ihres Personalausweises oder Reisepasses hochladen, einige Fragen zu Ihrer Person beantworten und auf Wunsch ein Social-Media-Konto verbinden.

Airbnb hat ein cooles Wunschlisten-Tool, mit dem du Inserate speichern kannst, die dir gefallen, und sie in bestimmten Kategorien gruppieren kannst, sodass du sie später entweder zur Liste hinzufügen, sie teilen oder Inserate entfernen kannst, wenn du möchtest.

Dies ist ein großartiges Tool, das Sie verwenden können, wenn Sie mehrere Reisen planen oder einfach nur die Merkmale und Annehmlichkeiten von Immobilien in einem bestimmten Gebiet vergleichen möchten.

Nehmen wir an, Sie nehmen Ihre Kinder im Sommer mit nach Florida und reisen im Herbst nach Kuba. Sie können 2 separate Wunschlisten erstellen, um Einträge zu kuratieren, die Sie berücksichtigen möchten.

Sie können auch die Wunschliste anderer Leute nach potenziellen Ideen durchsuchen (google it!).

Kennen Sie die Symbole

Wenn Sie suchen, sehen Sie diese Symbole neben dem Preis.

Hier ist, was alle Airbnb-Inseratssymbole bedeuten:

Der angezeigte Preis ist möglicherweise nicht der endgültige Gesamtpreis. Denken Sie an andere Gebühren und Abgaben, die möglicherweise auf Sie lauern.

Die Reinigungsgebühr wird in den Suchergebnissen aufgelistet, aufgeteilt auf die Tage Ihrer Suche, aber auf der Auflistungsseite ist sie separat. Möglicherweise sehen Sie einen niedrigen Tagespreis, aber mit einer überdurchschnittlich hohen Reinigungsgebühr (Seien Sie versichert, die Suchergebnisse enthalten dies). Diese und andere zusätzliche Gebühren wie zusätzliche Personen, Wasser usw. Auch alle anderen Annehmlichkeiten, die Sie möglicherweise benötigen, wie z. B. das Parken, können ebenfalls extra sein.

Schließlich können Sie bei einigen Inseraten Ihre Buchung stornieren und eine vollständige Rückerstattung erhalten (achten Sie auf das niedliche kleine Schweinchen auf der rechten Seite). Andere sind weniger flexibel, wie z. B. 50 % Rückerstattung bei Stornierung bis zu 7 Tage vor Reiseantritt. Es gibt sechs Strengestufen:

Flexibel: Volle Rückerstattung 1 Tag vor Ankunft (die meisten Hotels arbeiten so)Mäßig: Volle Rückerstattung 5 Tage vor AnreiseStrikt: 50 % Erstattung bis 1 Woche vor AnreiseSuper strenge 30 Tage: 50 % Erstattung bis 30 Tage vor AnreiseSuper strenge 60 Tage: 50 % Rückerstattung bis 60 Tage vor AnreiseLangfristig (28+ Tage Reservierungen): Erster Monat nicht erstattungsfähig, 30-tägige Kündigungsfrist

Es gibt andere Unterregeln bezüglich der Rückerstattung von Servicegebühren, aber die Reservierung selbst unterliegt diesen Regeln.

Und überprüfen Sie die „Hausordnung“ – einige Gastgeber sind strenger als andere, die Hausordnung wird dies widerspiegeln.

Achten Sie auf die Art der angebotenen Wohnformen

Das ist wichtig für Neulinge. Auf Airbnb gelistete Unterkünfte bieten nicht alle die gleichen Unterkünfte. Während ein Inserat Ihnen möglicherweise die gesamte Immobilie zur Vermietung anbietet, bieten Ihnen andere Inserate möglicherweise nur ein privates Zimmer an.

Ich wünschte, ich hätte dem mehr Aufmerksamkeit geschenkt, als ich Airbnb ausprobierte. Ich wohnte bei zwei meiner Freunde und anstatt eine ganze Wohnung oder ein ganzes Haus zu vermieten, hatten wir ein privates Zimmer, das sich als super klein herausstellte. Um ehrlich zu sein, denke ich, dass wir uns mehr darauf konzentriert haben, sicherzustellen, dass uns andere Annehmlichkeiten wie WLAN zur Verfügung stehen, und das Wichtigste ausgelassen haben – Schlafgelegenheiten.

Die Unterkunft behauptete, dass maximal 3 Personen im Zimmer übernachten könnten, aber es war definitiv eine enge Passform. Zwei von uns teilten sich ein Bett, während einer auf einer Luftmatratze auf dem Boden lag. Während das Bett und die Luftmatratze 90 Prozent des Zimmers einnahmen, war es nicht so schlimm, weil wir uns während unserer Reise kaum im Zimmer aufgehalten haben.

Wenn Sie jedoch glauben, dass Sie mehr Platz als ein privates Zimmer benötigen, buchen Sie Ihren Aufenthalt in einer Unterkunft, die Ihnen mehr Schlafzimmer oder vollen Zugang bietet. Auf diese Weise können Sie kochen, entspannen und die Immobilie in vollen Zügen genießen.

Auch wenn in der Objektbeschreibung angegeben ist, dass es Platz für 3 oder 5 Personen bietet, lesen Sie sorgfältig die Größe des Schlafzimmers und die Anzahl der Zimmer, zu denen Sie Zugang haben. Bei Fragen kannst du dich sogar an den Verkäufer auf Airbnb wenden.

Verwenden Sie die Sofortbuchung, wenn Sie können

Wenn Sie feste Reisedaten haben und Ihren Aufenthalt schnell buchen müssen, können Sie eine Sofortbuchungsunterkunft auswählen. Die Sofortbuchung erfordert nicht, dass der Gastgeber Sie genehmigt, bevor die Reservierung gesichert ist. Auch hierfür fallen keine zusätzlichen Gebühren an, aber Sie benötigen ein Profilfoto, um diese Option nutzen zu können.

Sie müssen lediglich Ihre Reisedaten auswählen und die Check-in-Zeit mit dem Gastgeber besprechen, um sicherzustellen, dass die Unterkunft bei Ihrer Ankunft bezugsfertig ist.

Wenn Sie Ihren Aufenthalt sofort buchen möchten, können Sie die Suchergebnisse so filtern, dass nur Optionen für Sofortbuchungen angezeigt werden.

Lesen Sie die schlechten Bewertungen

Überspringe die Bewertungen nicht, wenn du Inserate auf Airbnb vergleichst, und achte genau auf schlechte Bewertungen. Negative Bewertungen können oft als Warnsignal angesehen werden oder Sie sogar dazu veranlassen, weitere Nachforschungen anzustellen.

Wenn Sie auf eine schlechte Bewertung für eine Unterkunft stoßen, an der Sie interessiert sind, berücksichtigen Sie die Art der Bewertung und ob sie sich auf die Unterkunft selbst, den Gastgeber oder beide bezieht.

Sehen Sie sich auch an, wie der Host reagiert. Wenn der Gastgeber nicht antwortet, könnte dies ein schlechtes Zeichen dafür sein, dass es ihm einfach egal ist oder dass er es vorzieht, bei Problemen mit Gästen auf Distanz zu gehen.

Fragen Sie nach Rabatten für längere Aufenthalte

Die meisten Airbnb-Gastgeber geben einen Mindestaufenthalt von 1-2 Nächten an. Wenn Sie jedoch länger als eine Woche bleiben, kann es Ihnen gut tun, sich an den Gastgeber zu wenden und einen ermäßigten Preis anzufordern.

Der Gastgeber kann im Voraus einen Rabatt festlegen, und viele geben einen Rabatt für Aufenthalte von mehr als einer Woche, aber es schadet nie, danach zu fragen. Alle automatischen wöchentlichen oder monatlichen Rabatte werden unter den Preisen angezeigt.

Sie können sie jederzeit direkt kontaktieren und ein besseres Angebot aushandeln.

Airbnb-Telefonnummer

Wenn du jemanden bei Airbnb erreichen musst, ist es am besten, ihn anzurufen. Sie haben Büros in vielen Ländern und Sie erhalten die besten Ergebnisse, wenn Sie das Büro in dem Land Ihres Aufenthalts anrufen. Sie können auch das nächstgelegene Land anrufen oder Skype starten und das Büro in San Francisco anrufen.

San Francisco: +1-415-800-5959
Zollfrei: +1-855-424-7262

Wenn Sie diese Seite besuchen, wird Ihnen die Nummer des Standorts angezeigt, an dem Sie sich gerade befinden.

Sie können jederzeit die gebührenfreie Nummer anrufen, um jemanden zu erreichen.

Letztes Wort

Airbnb gibt es schon seit einigen Jahren, aber für viele von uns ist es immer noch neu. In den meisten Städten können Sie eine erhebliche Menge Geld sparen, indem Sie Ihren Aufenthalt bei Airbnb im Vergleich zu einem großen Hotel buchen.

Wenn Sie Airbnb ausprobieren möchten, sollten Sie diese Hacks in Betracht ziehen, um den gesamten Prozess von der Buchung Ihrer Reise bis zu Ihrem Aufenthalt angenehmer zu gestalten!