Größen von Gusseisenpfannen: Was ist Ihre perfekte Größe?

Gusseisenpfannen sind vielseitiges Kochgeschirr, das auf jedem Herd oder über offenem Feuer wie Grills, Lagerfeuern oder Holzöfen verwendet werden kann. Gusseisenpfannen gibt es in verschiedenen Formen und Größen, die so konzipiert sind, dass sie den Bedürfnissen aller Kochvorlieben gerecht werden. In welchen Größen gibt es Gusseisenpfannen?

Gusseisenpfannengrößen reichen von 3,5 Zoll bis 17 Zoll. Bratpfannen sind in verschiedenen Formen mit niedrigeren und höheren Seiten erhältlich, was bedeutet, dass die Litergröße für Bratpfannen ebenfalls variiert.

Egal, ob Sie sich für eine traditionelle Bratpfanne oder etwas mit ausgestelltem Rand für verbessertes Anbraten interessieren, hier finden Sie die richtige Größe!

Größen von Gusseisenpfannen

Wie werden Gusseisenpfannen gemessen? Die Größe von Gusseisenpfannen wird bestimmt, indem von Seite zu Seite über die Oberseite der Pfanne von Außenrand zu Außenrand gemessen wird. Bratpfannen sind in Breiten von 3 Zoll bis 13 Zoll oder mehr erhältlich.

Die Kochfläche einer gusseisernen Pfanne ist aufgrund der schrägen Seiten des Kochgeschirrbodens zu ihren Seiten schwerer abzuschätzen, beginnt jedoch normalerweise damit, den Durchmesser des Bodens von Seite zu Seite zu messen.

Welche Größe sollte ich für eine Gusseisenpfanne nehmen?

Jede Pfannengröße hat ihren Zweck. Die beliebteste gusseiserne Bratpfanne ist die 10-Zoll-Pfanne, mit der zwei Steaks oder ein Steak und Eier bequem gekocht werden können. Im Allgemeinen sind 8 Zoll, 10 Zoll und 12 Zoll die durchschnittliche Größe von Bratpfannen, die in Haushalten zu finden sind, da sie in Standardgrößenbereiche passen und für Singles, Paare und Familien geeignet sind.

Eine 6-Zoll-Pfanne gilt als kleine Pfanne und eignet sich für Einzelportionsgerichte. Eine 8-Zoll-Pfanne gilt als mittelgroß und eignet sich für eine Person. Eine 10-Zoll-Pfanne kocht Mahlzeiten für zwei Personen und ist die vielseitigste Größe aller Pfannen Größen. Eine 12-Zoll-Pfanne, die als große Pfanne gilt, bereitet bequem Mahlzeiten für bis zu vier Personen zu.

Gusseisenpfannen sind ein wichtiger Bestandteil jeder Küche, obwohl sie schwierig zu messen sein können. Der untere Durchmesser ist oft kleiner als das äußere Maß, weil die meisten eine Neigung zu ihren Seiten haben. Eine Pfanne kann eine Oberfläche von 8″ haben, aber nur einen 6″-Boden, auf den Sie Ihre Zutaten geben, während Sie Frühstückseier zubereiten!

Beachten Sie bei der Auswahl von Gusseisenpfannengrößen für Ihre Küche Folgendes:

Die Größe Ihrer WärmequellenbrennerWas Sie regelmäßig kochen werdenFür wie viele Personen kochen Sie normalerweise?Berücksichtigen Sie bei regelmäßiger Verwendung in einem Ofen oder Grill Griffe auf jeder Seite für einen sicheren Transport heißes GusseisenSie könnten sogar in Betracht ziehen, ein paar gusseiserne Pfannengrößen für eine Vielzahl verschiedener Gerichte zur Hand zu haben

Die nachstehende Pfannen-Größentabelle ist ein grober Anhaltspunkt für die Pfannengrößen, Außenmaße, das Gewicht und die Portionsgröße einer bekannten Marke.

SkilletOuter
Abmessungen
(Geschätztes Gewicht
(Ungefährer) Bodendurchmesser Köche3,5″3.93″0.62 lbsIndividuell serviert Eierspeisen, Desserts5″5.13″1.15 lbsEinzelportion 1 Ei6,5″6.68″1.94 lbsFits 2 Eier, Fischfilet8″8,68″3,4 lbsPassend für 3 Eier, 1 Kotelett, 1 Hähnchenbrust9″9,68″4,17 lbsPassend für 4 Eier, 2 Koteletts, 2 Hähnchenbrust10,25″10.68″5.35 lbsPassend für 5 Eier, 2 Schweinekoteletts, 2 Steaks, 4 Hähnchenbrust12″12.56″7.89 lbsPassend für 6 Eier, Familienrezepte13,25″13,75″10,5 lbsPassend für 7 Eier, Family Plusfünfzehn”15″12.36 lbsPassend für 8 Eier, eine große Familie17″17″13.53 lbsPassend für 9 Eier, eine extra große FamiliePfannengröße, Gewicht, Portionstabelle

Die Unterstützung lokaler Unternehmen ist für jedes Land wichtig, und hier in den USA sind wir nicht anders. Schauen Sie sich meine Artikelliste „Gusseisen-Kochgeschirr Made in the USA“ an.

Was ist eine Gusseisenpfanne und wie funktioniert sie?

Gusseisenpfannen sind Kochgefäße, rund, rechteckig oder quadratisch, und aus Eisen, das im Sandguss gegossen wird. Sie haben integrierte Griffe, oft auf einer Seite lang, manchmal einen Hilfsgriff auf der gegenüberliegenden Seite, für den Einsatz in Backöfen, unter Broilern, oder über offenen Feuern wie Lagerfeuern oder Holzöfen.

Die gusseiserne Pfanne ist auch die häufigste Art von gusseisernem Kochgeschirr, das zum Kochen auf dem Herd verwendet wird. Einige gusseiserne Pfannen sind für einen Elektroherd konzipiert, während andere für die Verwendung auf einem Gasherd konzipiert sind. Kochgeschirr aus Gusseisen ist durch sein Metallmaterial natürlich induktionsfähiges Kochgeschirr.

Es ist auch eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die mit weniger Öl oder Fett kochen möchten, da Gusseisen auf natürliche Weise verhindert, dass Zutaten an ihrer Oberfläche haften bleiben. Dies wiederum bedeutet, dass viel weniger Kochspray benötigt wird als bei anderen Pfannen.

Weiterlesen Funktioniert Kochgeschirr aus Gusseisen auf Induktion?

Wie man Gusseisenpfannen pflegt

Die Pflege von Gusseisen kann einfach sein. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

Gusseisen mit heißem Wasser und etwas Spülmittel waschen und dann vollständig trocknen. Gusseisen vor dem Kochen einfetten. Dadurch wird verhindert, dass Gusseisen an Lebensmitteln haften bleibt. Wenn Sie den ganzen Tag mit Gusseisen gekocht haben, entfernen Sie alle Fett- und Ölreste vom Gusseisen, indem Sie das Ofenöl im Gussöl mit Papiertüchern auswischen. Papiertücher absorbieren auch Fett, das auf der Oberfläche der Pfanne verbleibt. Vermeiden Sie das Waschen von Gusseisen in der Geschirrspüler oder Einweichen von Gusseisen in Wasser, da Gusseisen porös wird, rostet und Lebensmittel leichter daran haften bleiben. Waschen Sie das Gusseisen nach dem Kochen oder Zubereiten von Speisen mit Gusseisen sofort mit heißem Wasser und etwas Spülmittel und trocknen Sie es dann vollständig ab. Wenn Gusseisen geschrubbt werden muss, schrubben Sie Gusseisen mit einer harten Bürste und verwenden Sie Salz als Scheuermittel. Lassen Sie Gusseisen niemals an der Luft trocknen, da es schnell rostet. Lassen Sie Gusseisen nach dem Waschen niemals im Waschbecken, insbesondere nicht über Nacht. Wenn Gusseisen bekommt rostig, das Gusseisen reinigen und neu einbrennen, bevor Sie es wieder verwenden. Wenn Gusseisen eine Weile eingebrannt wurde, können sich Speisereste auf der Gusseisenoberfläche ansammeln. Um diese Partikel zu entfernen, schrubben Sie Gussöl mit koscherem Salz oder Backpulver und warmem Wasser, um Speisereste zu lösen, damit Sie sie leicht mit einem Papiertuch reinigen können. Manchmal entwickeln gusseiserne Pfannen klebrige Rückstände. Dies liegt daran, dass sich auf der Oberfläche der Pfanne zu viel Öl angesammelt hat, das klebrig wird, wenn es nicht richtig gereinigt wird. Wenn Kochgeschirr aus Gusseisen nicht verwendet wird, ist es wichtig, das Gusseisen damit zu beschichten Speiseöl oder Verkürzung. Dies verhindert Rost und bewahrt die gusseiserne Pfanne. Es wird auch dazu beitragen, dass Ihre gusseiserne Pfanne nach jahrelangem Gebrauch wie neu aussieht.

So lagern Sie Kochgeschirr aus Gusseisen

Eine Möglichkeit, Kochgeschirr aus Gusseisen aufzubewahren, besteht darin, es an einem Topfgestell aufzuhängen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich gusseiserne Kochgeschirrgegenstände nicht berühren, und die Luftzirkulation um jeden Gegenstand wird unterstützt.

Alternativ können Gusseisenhalter verwendet werden, die es ermöglichen, Gusseisenstücke ohne Berührung übereinander zu stapeln. Achten Sie darauf, Gusseisenhalter an einem trockenen Ort zu platzieren, da Gusseisen rosten kann, wenn es Feuchtigkeit ausgesetzt wird.

Verwandter Artikel So lagern Sie Kochgeschirr aus Gusseisen

Häufig gestellte Fragen

Schnelle Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Pfannengrößen.

Ist eine 12-Zoll-Pfanne zu groß?

Der Durchmesser einer 12-Zoll-Pfanne passt im Allgemeinen auf ein durchschnittliches Kochfeld, denken Sie daran, dass die auf dem Kochfeld sitzende Kochfläche oder Basis in der Nähe von 10 bis 11 Zoll liegen wird.

Woher weiß ich, welche Gusseisengröße ich habe?

Gusseisenpfannen werden von Seite zu Seite über den oberen Rand einer Pfanne gemessen. Alle Zahlen oder Buchstaben auf der Pfanne oder Pfanne beziehen sich auf den Durchmesser des Bodens, der eigentlich die Kochfläche ist.

Welche Pfannen verwenden Köche?

Professionelle Köche glauben, dass alle Arten von Kochgeschirr ihren Platz in einer Küche haben. Gusseisen-Kochgeschirr sowie Aluminium und Edelstahl gehören zu ihren Favoriten.

Weiterlesen „Verwenden Profiköche Gusseisen?“

Abschließende Gedanken Gusseisenpfannengrößen

Wenn Gusseisen Ihr bevorzugtes Kochgefäß ist, gibt es gusseiserne Bratpfannen in verschiedenen Größen, perfekt für jede Küche zu Hause oder draußen auf dem Grill. Sie können auch vom Ofen oder Herd zum Servieren direkt auf den Tisch gestellt werden. Gusseisenpfannen gibt es in verschiedenen Formen und Kanten, die auf Ihre Kochbedürfnisse abgestimmt sind.

Egal, ob Sie an etwas Traditionellem interessiert sind oder eine verbesserte Bratpfanne aus Gusseisen für die Zubereitung von Pfannkuchen wünschen. Bei so vielen gusseisernen Pfannengrößen gibt es keinen Grund, warum nicht jede Küche zu Hause mindestens eine gusseiserne Pfanne haben sollte. Hier wartet nur einer auf dich!

Eintopf-Kochsteine

Verwandtes Lesen

Gusseisen klebrig nach dem Einbrennen: Einfache Reparaturen

Bratpfanne, Bratpfanne und Sauteuse: Was ist der Unterschied?

Kann eine Gusseisenpfanne im Ofen verwendet werden?

Danke für die Videomusik – Ben Sound

Leave a Reply