Wie viel kostet das Essen in Sophia Lorens Restaurant?

Vor einigen Monaten haben wir die Eröffnung des Restaurants bekannt gegeben Sophia Loren Original italienisches Essen zu Florenz. Restaurant, Pizzeria, aber auch Bar mit hochwertiger italienischer Küche. Die Botschafterin dieser Neueröffnung, wie der Name schon erahnen lässt, ist Sophia Loren, eine Schauspielerin, die sicherlich keiner Vorstellung bedarf. Inspiriert von diesem Artikel haben wir nachgesehen wieviel kostet das bei Sophia Loren essen.

Eine bemerkenswerte Besetzung hinter dem Ofen

Das Ganze Speisekarte wird von echten Experten kuratiert, erfahrenen Fachleuten mit einer Erfolgsgeschichte hinter sich. Dort Pizza in der Tat kommt es aus den erfahrenen Händen von Francesco Martinucci, bester Pizzabäcker Italiens im Jahr 2020 mit dem Lokal I Masanielli in Caserta. Die Küche hingegen wird von geleitet Gennaro EspositoKüchenchef mit zwei Michelin-Sternen, Patron des Restaurants Torre del Saracino in Vico Equense und nicht zuletzt dem Gebäck anvertraut Karmin von Donna bester Konditor 2020.

Was kostet das Essen “bei Sophia Loren”

Die Speisekarte ist wirklich riesig und reicht von Vorspeisen wie Auswahl an Wurstwaren für 9 Euro oder die Mischung aus Wurst und Käse zum Teilen a 19 Euro. Für diejenigen, die das Essen mit den klassischen frittierten Speisen der neapolitanischen Tradition beginnen möchten, dürfen die nicht fehlen Montanara und die crocche die nicht überschreiten 3,50 der Eine.

Lesen Sie auch:   In diesem Sternerestaurant können Sie auf dem Riesenrad speisen, um soziale Distanzierung zu fördern

Das Pizzen sie stellen diejenigen zufrieden, die nach den Klassikern der Tradition suchen marinara auf Kosten von 7 Euro, aber auch diejenigen, die beim Experimentieren mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Texturen angeleitet werden möchten. Zum Beispiel die Samt-Mani-Pizzain dem das klassische neapolitanische Paar vorgeschlagen wird, aber mit dem Brokkoli in Sahne und der grauen Schweinswurst, die mit einer Messerspitze geschnitten wird, zu einem Preis von 16 Euro.

DAS Erste Sie sind einfach, aber mit hochwertigen Zutaten wie Spaghetti mit Piennolo-Tomaten zu 11 Euro. Wenn Sie ein Fischgericht probieren möchten, gibt es die Klassiker Spaghetti mit Muscheln für 13 Euro oder Nudeln mit Bohnen und Muscheln für 9 Euro. Es gibt keinen Mangel an Salate: die Kosten für Buchweizen und Tintenfisch 10 Euro. Zum Abschluss der Mahlzeit gibt es einen der Süßigkeiten berühmteste Neapolitaner, der Zitronengenuss. zu 6,50 Euro.

Im Allgemeinen übersteigen die durchschnittlichen Kosten für das Essen an diesem Ort nicht 50 Euro pro Person, ein vertretbarer Gesamtpreis, wenn man bedenkt, wer hinter der Zubereitung der Speisen steckt. Betrachten wir stattdessen das Sophia Loren Original Italian Food wie Trattoria, die Rechnung ist sicherlich überdurchschnittlich (Bürger und nicht nur).

Leave a Reply