Töpfertonstaub – wie man ihn minimiert –

Töpfern ist im 21. Jahrhundert viel sicherer. Von sichereren und einfacher zu bedienenden Brennöfen über eine bessere Belüftung durch Technologie bis hin zur Optimierung von Farben. Ton ist ungiftig,

aber Sie müssen sich immer noch der organischen Elemente darin bewusst sein. Mit Ton kann man sicher spielen, wenn er nass ist, aber nicht mehr so ​​sehr, nachdem er getrocknet ist. Da Sie wissen, dass Sie Tonstaub nicht vollständig beseitigen können, ist die Minimierung der Staubmenge die beste Art, mit Ton zu spielen.

Haftungsausschluss für Partner: Wir sind Botschafter oder Partner für viele der Marken, auf die wir auf der Website verweisen. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wedging Board und Clay Board

Wenn Ihr Keilbrett mit Leinwand verputzt oder mit Leinwand bedecktes Holz ist, wird trockener Ton zwischen der Leinwand und dem Brett eingeschlossen. Seien Sie sich bewusst, dass Tonstaub aufgewirbelt wird, wenn Sie den Ton auf Ihr Brett schlagen oder schlagen.
Wenn Sie auf einer Leinwand-Tonplatte von Hand bauen, können Sie während der Arbeit auch Staub aufwirbeln.

Halten Sie eine Sprühflasche bereit. Diese Pumpsprühflasche von Mister ist großartig im Studio zu haben. Der Nebel leistet hervorragende Arbeit, um den Staub niederzuhalten.
Wenn Sie trockenen Ton in Ihrem Studio haben, ist es ratsam, ihn aufzusprühen und mit Ihrem nassen Lappen oder Schwamm abzuwischen, anstatt ihn abzubürsten.

Am besten spülen Sie die Leinwand danach mit Wasser ab. Wenn Ihre Leinwand tragbar ist, ist es ideal, sie nach draußen zu bringen und abzuspritzen.

Schleifen Sie Ihre Keramik

Es ist am besten, deine Töpferwaren nicht drinnen zu schleifen, da beim Schleifen zu viel Staub entsteht. Die Partikel sind beim Schleifen sehr fein. Dadurch hängt der Staub länger in der Luft.
Wenn Sie schleifen müssen, gehen Ihre Töpferwaren nach draußen. Wenn Sie wegen Regen, Schneeregen oder Schnee nicht nach draußen gehen können, verwenden Sie eine Maske oder machen Sie einen Schwamm nass und reiben Sie die Stellen ab, die geschliffen werden müssen. Diese Technik funktioniert recht gut.

Mischen von trockenem Ton mit Wasser

Wenn Sie neu in der Töpferei sind, durchlaufen Sie eine Menge Übungsknete. Sie werden höchstwahrscheinlich Ihren Ton recyceln wollen. Wenn Sie den Ton recyceln, trocknen Sie ihn vollständig aus, bevor Sie ihn rehydrieren.

Wenn Sie sich mehr mit Töpfern beschäftigen, möchten Sie vielleicht Tonpulver kaufen. Säcke mit trockenem Ton haben ihre eigenen Vorteile. Sie lassen sich gut lagern, und Sie können die gewünschte Menge mischen, wenn Sie sie benötigen, und Sie können auch die richtige Menge Wasser hinzufügen, die für Sie am besten geeignet ist.

Wenn Sie Ton recyceln oder Tonpulver kaufen, sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie den trockenen Ton handhaben und ihn mit Wasser mischen. Da wird der Staub am meisten aufgewirbelt.

Gießen Sie den pulverisierten Ton nicht in Ihren Behälter. Das wäre, als würde man eine Tüte Popcorn direkt aus der Mikrowelle öffnen, das Gesicht hineinstecken und tief durchatmen.

Legen Sie zuerst den Beutel in den Behälter, schneiden Sie den Beutel auf und geben Sie langsam die Menge ein, die Sie verwenden möchten, und heben Sie dann den Beutel heraus. Auf diese Weise erzeugen Sie viel weniger Staub.
Beim Gießen des Wassers auf das Tonpulver ist es am besten, so nah wie möglich an das Pulver zu kommen und das Wasser langsam auf den Ton zu gießen. Beginnen Sie beim Mischen des Tonkörpers langsam, bis der gesamte Ton feucht ist.

Es wird empfohlen, während dieses Vorgangs eine Staubmaske zu tragen, da sich Ihr Gesicht in der Nähe des trockenen Lehms befindet.
Das Mischen in einem separaten, gut belüfteten Raum ist sogar noch besser. Draußen mixen ist am besten.

Wählen Sie Ihren Ton

Nicht alle Tone sind gleich. Hochtemperatur-Tonkörper können bis zu 30 % Kieselerde enthalten, während niedrigfeuernde Tonkörper viel weniger und manche sogar gar keinen haben.
Wenn Sie sich Sorgen über die Menge an Kieselsäure in den Tonkörpern mit höherer Temperatur machen, sollten Sie sich für einen Tonkörper mit niedrigerer Brenntemperatur entscheiden.
Höhere Tonkörper sind die Kegel 10 bis 8 wie Porzellan und Steingut.
Untere Tonkörper sind Kegel 06 bis 04 wie Steingut.

Glasurstaub

Vergiss deine Glasuren nicht. Aluminiumoxid kommt in den meisten Glasuren vor und kann in die Luft gelangen. Das Tragen einer Maske beim Mischen von Pulverglasuren ist eine gute Angewohnheit.

Masken vs. Atemschutzmasken

Die Verwendung einer Maske ist meistens nicht erforderlich, wenn Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen und Ihren Ton feucht und Ihren Bereich sauber halten.

Wenn Sie viel Staub aufwirbeln, sollten Sie a verwenden Staubmaske. Es lohnt sich, eine hochwertige Maske zu kaufen. Sie möchten sicherstellen, dass Ihre Maske eng anliegt. Wenn nicht, strömen winzige Partikel einfach durch die Seiten Ihrer Maske, und Sie können genauso gut überhaupt keine tragen.

Wenn Sie Allergien haben oder sehr staubempfindlich sind, a Respirator ist ein Muss.
Wenn Sie die Kunst des Töpferns lieben, lohnt es sich, bei Bedarf eine gute Staubmaske zu verwenden, um Ihre Lungen gesund zu halten. Du siehst vielleicht nicht cool aus, aber wen interessiert das schon. Mit Ton zu spielen ist viel besser als gut auszusehen.

Kleidung getrennt halten

Es ist eine gute Angewohnheit, deine Töpferkleidung vom Rest getrennt zu halten und sie getrennt zu waschen.
Schuhe nur zum Töpfern zu haben ist sehr wichtig. Sie möchten nicht überall in Ihrem Haus oder Auto Ton verfolgen. Der getrocknete Ton wirbelt auf, wenn darauf getreten wird; dann werden im Laufe der Zeit winzige Staubpartien um Ihr Haus und Ihr Auto schweben.

Aufräumen mit Wasser

Das Auffegen und Abbürsten von trockenem Lehm ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können. Es wirbelt den Staub tatsächlich auf, selbst wenn Sie einen Staubsauger verwenden, können winzige Partikel direkt durch den Staubsauger gehen und in der Luft hängen.
Kieselerde ist einer der Inhaltsstoffe in Ton, die Probleme verursachen können, wenn sie über einen längeren Zeitraum eingeatmet werden. Kieselsäure ist ein natürlich vorkommendes Element, das in Sand und Quarz vorkommt. Quarzstaubpartikel haben einen Durchmesser von einem Millionstel Meter. Daher haben sie die Fähigkeit, lange in der Luft zu hängen.

Das Reinigen mit Wasser verhindert, dass der Tonstaub in die Luft gelangt. Es ist am besten, deinen Tisch, deine Werkzeuge und deinen Boden zu waschen, wenn du mit dem Tag fertig bist.
Halten Sie einen Mopp, Lappen und Schwämme nur für Ihr Studio bereit. Es verhindert, dass sich der Staub auf andere Bereiche des Hauses ausbreitet.

Viele Töpfer, mit denen ich gesprochen habe, basteln schon lange, einige seit über 30 Jahren.
Ich kenne niemanden persönlich, der durch die Arbeit mit Lehmstaub eine Lungenkrankheit wie Silikose hat.
Es geht darum, sich seiner Umgebung bewusst zu sein und diese einfachen Regeln umzusetzen.

TÖPFEREI HANDWERKER DIE GEDANKEN… Töpfern macht Spaß und ist lohnend. Es ist eine gute Idee, zu einem örtlichen Töpferkurs zu gehen. Ich garantiere fast, dass Sie Spaß haben und sich an den sozialen Aktivitäten von Angesicht zu Angesicht erfreuen werden, die viele von uns in der heutigen elektronischen Welt vermissen.

Leave a Reply