Baladin Open Garden wird in Piozzo eröffnet

Dass Teo Musso ist ein Visionär, den wir oft wiederholen. Seit mindestens 30 Jahren. Seit wann Baladin Und Piozzo Sie sind zum Stammvater und zur Hauptstadt der italienischen Bierrevolution geworden. Von Teo kann man nicht mit Sicherheit sagen, dass er ein Typ ist, der weiß, wie man herumhängt, der zuschaut, was passiert.Alles ist bereit für die Eröffnung des Baladin Operngartens am 23. Juli Es ist daher gezwungen, über ein neues Abenteuer zu sprechen oder zumindest über dessen Abschluss (beachten Sie die Kursivschrift, die subtile Ironie, den nicht so impliziten Wunsch, eine schöne Geschichte des Unternehmertums und der Liebe zum Territorium zu erzählen). Das Baladin Offener Garten öffnet seine Pforten in Piozzo, 10 Schritte von der Produktionsstätte entfernt. Eigentlich war die Idee schon letztes Jahr vorgestellt worden, aber da 23. Juli es wird wirklich für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Mit vielen Konzerten, Künstlern, Tanzlokalen, Abenden, die zu Nächten werden, bevor Sie es überhaupt bemerken. Und Bier und Essen. Wie von Casa Baladin erwartet.

Vorerst nur am Sonntag, ab dem nächsten Jahr dann auch am Samstag. Ein Ort, den man dem klassischen Gang ins Einkaufszentrum vorzieht, aber nicht für einen Parteinahme absurd, dass man auch und vor allem in der Stadt von kleinen Produktionen leben möchte, aber nur, weil die Alternative da ist und sie anregend und abwechslungsreich ist. Zumal wir uns in der Langhe befinden, einem Gebiet des bewussten Tourismus, der Kellerbesuche und Verkostungen. Das grelle Potenzial muss also ausgeschöpft werden. Es wird Platz für alle geben, für Eltern und Kinder, für Bierliebhaber und Nicht-Bierliebhaber, für diejenigen, die sich der Entspannung widmen wollen und diejenigen, die im letzten Moment daran denken, dass sie einkaufen müssen, um die Speisekammer aufzufüllen. Mal sehen wo und wie.

Lesen Sie auch:   Exotische Produkte: Was ist Mönchsfrucht?

Der Garten

Der eigentliche Garten besteht aus Freiflächen, Bäumen, Bänken und Pavillons. Alles, was Sie von einem Park erwarten. Hier und da stehen Grillpfosten. 7 scheinbar. Würstchen, Flügel, Rippchen, vegetarische und Fischgerichte. Stationen, an denen das Beste des Hausbrauens aus den Stöpseln fließt. Ein Bereich ist den Kindern gewidmet, es gibt Spiele aus recycelten Materialien, es gibt Unterhaltung und Geschichtenerzähler von Bauerngeschichten. Es gibt auch eine Bühne für Konzerte, eine Oase der Ruhe, eine Tanzfläche.

Baladin-Bauernhaus

Die Wiederherstellung des großen Bauernhauses verlief zügig und wurde von einheimischen Arbeitern durchgeführt. Die roten Backsteine ​​und die hohen Gewölbe ließen Teo sich sicherlich verlieben, als dies kaum mehr als eine Ruine war. Dann wurden die Räume gesichert, die Holzbalken als Blickfang freigelegt. Die Räume wechseln sich ab, größere Räume und kleine Ecken folgen aufeinander, führen durch Leitern und Rampen. Es ist der perfekte Ort, um sich zu verirren, spazieren zu gehen, die Kühle zu genießen und auf die Hügel direkt hinter der Struktur zu blicken. Und warum nicht, etwas lernen. Die Cascina hat tausend Seelen und kommuniziert mit der Außenwelt. Es gibt so viele Umgebungen, dass es sich lohnt, sie einzeln zu untersuchen.

Der Ofen. Hier wird Brot nach dem Rezept von Gabriele Bonci gebacken. Frische und duftende zur Verfügung zu haben. Uralte und nicht-alte Körner, Qualitätsmehle. Gekocht in einem Holzofen, der 700 ° C zu erreichen scheint.

Lesen Sie auch:   Iss mit Que: Wer ist der YouTuber, der Mukbang erfindet?

Der Rac-Bauernmarkt. Die Produkte stammen aus der Gegend von Cuneo: von Gemüse bis zu Konserven, von Käse bis Eiscreme, Haselnüssen, Beeren (je nach Saison) und Eiern, die nach Gewissen gezüchtet werden. Sie können sie kaufen, um sie hier zu verzehren oder mit nach Hause zu nehmen. Und die Betriebe wechseln von Zeit zu Zeit, um Stammgästen einen immer neuen Wissensraum über die Land- und Viehwirtschaft der Region zu bieten. Und wie Teo gerne erklärt, wird der Verkauf von der Geschichte begleitet, wie jedes Unternehmen seine unbezwingbare und konstante Philosophie durchführt. Auch den Trüffeln ist ein Bereich gewidmet, mit der Besonderheit, dass der Trüffelboden nicht weit entfernt ist und wer möchte, kann direkt im Dickicht des Waldes mit dem Sammeln von Trüffeln beginnen.

Die Wurst. Der Bauernhof La Maddalena ist der Garant für Güte, für den bewussten Kauf der Rinder, für ihre Pflege während der Schlachtung und der Herstellung des Endprodukts. Marco Busso kontrolliert sorgfältig alle Produktionsschritte, um ein Bezugspunkt für die Metzger in der Region Cavour zu sein. Was ist mit der Wurst? Es kann roh gegessen oder einfach auf dem Grill gebräunt werden. Wir empfehlen beides. Und zum Probieren in allen Variationen (der mit Nora-Bier ist wirklich lecker). Zumal vor der Theke ein Dutzend Dornen zum Ziehen stehen. Beim Biss schmilzt das Fleisch auf der Zunge und ist reichhaltig, mit einem wirklich überraschend leichten Geschmack.

Der Keller. Biere lieben die Erfrischung genauso wie wir, besonders in den Sommermonaten, wenn sich auch die Langhe nicht vor dem nationalen Trend scheut und an weniger milden Tagen zum Hochofen wird. Und der Keller wurde geschaffen, um beides aufzunehmen: Besucher und Barriques. Sie veredeln oder oxidieren, wir genießen Schönheit.

Innovative Projekte. Die Micromalteria wird unter dem Portikus vor der Cascina Baladin geboren. Für die Bierherstellung wird Getreide gemälzt. Die Idee, Pilze aus Produktionsabfällen wie Kaffeesatz zu züchten, erschien uns genial. Wir hatten Lust auf Risotto, eine Gabel voll Pilze in Öl, gegrillte Hüte.

Rösten und Schokoladenherstellung. Hier wird jedes Element äußerst ernst genommen. Es beginnt mit Rohkaffee, der verarbeitet und geröstet wird, in einer Umgebung, die zum Kaffeetrinken, Plaudern und Entspannen einlädt. Für Schokolade erklärt es, wie viel Magie aus einer Kakaobohne gewonnen werden kann. Es ist die perfekte Ecke für Naschkatzen.

Hallen für die Ausbildung. Die Leute kommen, um Spaß zu haben, bleiben, um zu lernen. Die Halle beherbergt vorerst auch eine kleine Installation aus aquarellierten Untersetzern, die in Zukunft zur Verfügung stehen wird Rede und Konferenzen.

In Arbeit. Die eigentliche Überraschung ist, dass nichts als selbstverständlich angesehen werden sollte. Wenn Sie um die Ecke biegen oder sich bewusst im Bauernhaus verirren, können Sie schöne Ausblicke entdecken oder auf eines der nächsten im Bau befindlichen Projekte stoßen.

Leave a Reply