Hämorrhoiden heilen – 8 Schritte

Das Hämorrhoiden oder Hämorrhoiden Sie stellen eine der häufigsten Erkrankungen in westlichen Gesellschaften dar. Es besteht aus dem Wachstum von inneren und äußeren hämorrhoidalen Gefäßgeflechten. Das Behandlung des Haufen symptomatisch zielt darauf ab, mehrere Ziele zu erreichen, je nach dem Grad der Betroffenheit, den sie aufweist. Die Beschwerden vieler Patienten lassen sich mit einfachen Maßnahmen verbessern oder lindern.

Schritte zum folgen:

1

Einer der Schritte, die Sie unternehmen müssen Hämorrhoiden heilen, verbessert die Hygiene im Analbereich. Aus diesem Grund kann es ratsam sein, anstelle von gewöhnlichem Toilettenpapier, das irritierend sein kann, Tücher zu verwenden, um diesen Bereich zu reinigen. Allerdings sollten Sie auf solche zurückgreifen, die speziell für diese Aufgabe entwickelt wurden, da sie Naturprodukte mit beruhigenden Eigenschaften wie Kamille oder Aloe Vera enthalten; Gehen Sie nicht für Babytücher und dergleichen, weil sie Sie auch irritieren können. Wir empfehlen Ihnen, sich diesen anderen OneHowTo-Artikel darüber anzusehen, wie Sie Ihren Anus gut reinigen, wo weitere Tipps erklärt werden.

Wenn Sie Blutverlust aus dem Anus haben, empfehlen wir Ihnen, diesen anderen Artikel zu lesen, in dem wir Ihnen erklären, wie Hämorrhoidenblutung stoppen.

zwei

Ebenso wird es während der Behandlung von Hämorrhoiden empfohlen Vitalbäder nehmen oder Sitz, um die Schmerzen zu lindern, die durch diese Venenentzündung verursacht werden. Ebenso können Sie dem Wasser auch Kamille oder ein anderes Heilkraut mit beruhigender Wirkung beigeben, das Ihnen hilft

3

Es wird auch sehr wichtig sein, gesunde Ernährungsumstellungen vorzunehmen, um sie aufzunehmen ballaststoffreiche Lebensmittel. Auf diese Weise erleichtern wir die Darmpassage und den Stuhlgang, da Verstopfung eine der häufigsten Ursachen für Hämorrhoiden ist. Somit hilft die Faser, den Stuhl weicher zu machen und verhindert so einen übermäßigen Druck auf den Rektaltrakt.

4

Eine weitere Maßnahme, die Sie ergreifen sollten Linderung von Beschwerden, die durch Hämorrhoiden oder Hämorrhoiden verursacht werden Vermeiden Sie es, zu enge Kleidung zu tragen, sondern entscheiden Sie sich für lockerere Kleidung, die den Analbereich nicht einschränkt. Ebenso ist es angebracht, Unterwäsche aus natürlichen Materialien und Stoffen wie Baumwolle zu tragen, um das Schwitzen zu ermöglichen und die Ansammlung von Feuchtigkeit zu verhindern.

5

Das wird auch wichtig sein Vermeiden Sie es, zu viele Stunden in derselben Position zu verbringenentweder stehend oder sitzend. Falls Sie also beruflich den größten Teil des Tages in einer dieser Situationen verbringen, sollten Sie versuchen, sich – soweit möglich – hinzusetzen oder von Zeit zu Zeit aufzustehen, um die Schmerzen zu lindern. Bei Personen, die einen Teil des Tages im Sitzen verbringen, kann es sehr sinnvoll sein, ein orthopädisches Kissen zu verwenden, das den Druck im Dammbereich reduziert.

6

Gleichzeitig, wenn Sie möchten heilen Sie Ihre Hämorrhoiden, sollten Sie intensives Training und Aktivitäten vermeiden, die körperliche Anstrengung erfordern, und es ist auch nicht angebracht, übermäßiges Gewicht zu heben. Um Ihren Körper weiter zu trainieren, ohne diesen lästigen Zustand zu verschlimmern, empfehlen wir Ihnen, diesen OneHowTo-Artikel darüber zu lesen, welche Übungen ich machen kann, wenn ich Hämorrhoiden habe.

7

Andererseits gibt es auch einige natürliche Heilmittel, die Ihnen bei der Behandlung von Hämorrhoiden helfen können. Auf diese Weise kann es von Vorteil sein, Aloe Vera, Kamillenaufguss oder andere Heilkräuter aufzutragen, die helfen, die Entzündung im Analbereich zu reduzieren, also sollten Sie es wissen Hämorrhoiden mit Hausmitteln heilen und konsultieren Sie im Zweifelsfall immer Ihren Arzt.

8

In manchen Fällen die einzige Möglichkeit Hämorrhoiden heilen Es handelt sich um einen chirurgischen Eingriff. Wenn Ihr Arzt also der Ansicht ist, dass es keine andere Möglichkeit gibt, müssen Sie sich möglicherweise einer Operation unterziehen, um dieses Problem zu lösen. Ihr Arzt wird derjenige sein, der die Art des Eingriffs bestimmt, der für Ihren Fall erforderlich ist. Sie können jedoch hier nachlesen, wie Hämorrhoiden operiert werden.

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Leave a Reply