Alkohol und Cocktails: Kombinieren Sie sie mit Essen

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, gutes Essen mit Cocktails und Spirituosen zu kombinieren? Essen Sie etwas, bevor Sie sich der Wärme eines Glases hingeben Whiskey oder zum bitteren Schluck Die Kombination eines Cocktails mit einem gekochten Gericht wird in Italien immer beliebter a amerikanisch gut gemacht ist eine gesunde und richtige Sache sowie in den letzten Monaten ein immer beliebterer Trend in Italien. Es gibt jedoch nicht viele, die das Potenzial der kuriosen Kombination ausloten, und zu den Spirituosen gibt es fast immer kaum mehr als ein paar Erdnüsse. Das unendliche Potenzial des Geschmacks einzuschränken ist eine sinnlose Bestrafung, und deshalb haben wir eine Reihe ungewöhnlicher Kombinationen zwischen Spirituosen und Gerichten geschaffen, mal einfacher, mal komplexer. Wenn Sie Vorschläge haben, hören wir Ihnen zu.

Wodka

Als Prinzessin der Geister und Tochter der einfachen Kartoffel bevölkert sie russische Romane und die allgemeine Vorstellungskraft und oszilliert zwischen Szenen extremer Opulenz und niedrigster Armut. Gekonnter Begleiter für Mahlzeiten auf dem Tisch, es erfordert extremes Geschick, es nicht zu übertreiben, und sollte eisgekühlt in einem kleinen Glas mit ausgestellten Seiten serviert werden. Gefährlich. Sie würden leicht gewinnen mit einem Canapé aus Kaviar, gehackten Zwiebeln und hartgekochtem Ei mit einem kleinen Crouton aus Butter und saftigem Räucherhering. Wenn dies jedoch Ihre Nacht ist, beeindrucken Sie am besten mit einem Teller roher Austern. Was auch immer das Unternehmen ist, Sie werden im Himmel sein.

Brandy

Ein Brandy-Ballon

Das älteste Destillat der Welt und vielleicht eines der am meisten misshandelten von den neuen Generationen von Trinkern. Typischerweise aus der Destillation von Trauben gewonnen, verleiht es denen, die ihm nahe kommen, eine bezaubernde Aura Jahrgang, zu vervollständigen mit schottischem Tartan und gebundenem Buch. Zu den bekanntesten Weinbränden zählen der französische Cognac und der Armagnac. Serviert in einem dickbäuchigen Glas, das als Ballon bekannt ist, hasst es Eis und die Hitze des Feuers. Zu gutem Trockengebäck mit reichlich Mandeln und Vanille sieht er zwar nicht schlecht aus, entpuppt sich aber als hervorragender Begleiter zu einem gut gewürzten Serrano-Schinken und, warum nicht, auch zu einer Scheibe Pata Negra. Freundlich und gut erzogen.

Lesen Sie auch:   Koch in Quarantäne: 3 Gerichte von Gianfranco Vissani

Tequila

Wie Wein für die Franzosen und Coca Cola für die Amerikaner, so ist Tequila für Mexiko (wir sollten das sagen, aber mittlerweile sind wir von der italienischen Übersetzung verwöhnt). Aus blauer Agave destilliert, leidet es unter dem Mythos des Wurms: Glauben Sie es nicht, wenn Sie es finden, deutet dies auf ein Produkt einer anderen Qualität hin, Mezcal, das wiederum aus Agave destilliert wird, aber an Orten außerhalb der Spezifikation. Obwohl ich mich an lange Abende auf der Basis von Salz und Limette erinnere, macht Tequila oder Tequila für sich genommen eine hervorragende Arbeit, serviert in der caballito (kleines Tequilaglas) oder einfach in einem niedrigen Tumbler. Offensichtlich, ça va sans dire, spielen Sie zu Hause, wenn Sie von saftigen knusprigen Hähnchenflügeln begleitet werden. Alternativ exotische Früchte wie Mango oder Zitrusfrüchte. Die Spitze? Probieren Sie in Limette marinierte Garnelen, lackiert und mit Koriander und Salz veredelt.

Gin

Ein Schuss Gin mit einer Limettenscheibe

Wacholder, Genièvre, Jenever, Wacholder: Die Grundzutat für die Destillation von Gin ist trotz der Breitengrade immer dieselbe. Verschiedene Klassifikationen, Prozesse, Parfums für ein Produkt, das als Medizin geboren wurde und durch die endlosen Straßen der besten Lounges und schlechtesten Bars der Welt geht. Klar, harmonisch, sehr aromatisch ist er die perfekte Basis für die beliebtesten Cocktails. Angesichts der Anwesenheit von Wacholder passt er gut zu rotem Fleisch mit langer und duftender Küche, wie Schweinefleischeintöpfen oder Wacholderwild. Und wenn es eine Wildterrine mit Croutons wäre, noch besser. Alternativ eine mit Dill und Pfeffer marinierte Lachsscheibe oder eine Entenbrust mit Limette. Erfüllend und selbstlos.

Rum

ODER Ron (für spanischsprachige Länder) oder Rum (in französischsprachigen Ländern). Es ist wahrscheinlich die bekannteste Spirituose. In Europa weit verbreitet, genießt er unsterbliche Wertschätzung und Zuneigung, vielleicht dank der Zuckerrohrmelasse oder der extremen Vielseitigkeit im Glas und im Mund, auch dank der magischen Aura vieler Literatur. Sie trumpft mit einer unerschöpflichen Vielfalt an Variationen und Herstellern auf. Ob landwirtschaftlicher Rum oder ein guter industrieller Rum, trinken Sie ihn unbedingt in einem Verkostungsglas, er ist es Schnüffler. Ein französischer Rum kann einen Ziegenkäse göttlich kitzeln, solange Sie nicht mit den verschiedenen Schokoladensorten spielen möchten, den berühmtesten Paarungen. Die Spitze der Palette, es tut mir leid, Sie umhauen zu müssen, kann mit Foie Gras erreicht werden. Wenn Sie schwach sind, wechseln Sie jedoch zu Rum mit Diät-Cola und Limetten-Minz-Pommes. Sagen.

Lesen Sie auch:   Die Geschichte der Molkerei Muris Turnaria

amerikanisch

L’Americano: Einer der beliebtesten Aperitif-Cocktails der Welt

Ein kleines italienisches Wunderwerk aus Campari, rotem Wermut und Selters. Der Legende nach wurde er im Zeichen des Erfolgs in Mailand geboren. Es versteht sich von selbst, dass die Perfektion in der Ausgewogenheit der Inhaltsstoffe und in der Verwöhnung der Orangenschale liegt. Verführerisch, warm, bitter: eine Liebe, die ewig hält. Wenn es geschüttelt wird, hält es noch länger. Komplex und durchdringend. Der Freundlichkeit des Amerikaners nachzujagen, riskiert, die Szene für irgendein Gericht an sich zu reißen. Probieren Sie daher besser die Absoluten: einen Karsthöhlenkäse, um sich auf der Ausdauer der Kräuter auszuruhen, oder wagen Sie einen extremen Versuch mit einer sauber blanchierten und gerösteten Artischocke, die Sie mit den Händen pflücken. Charismatisch.

Verdammte Mary

Ein faszinierender und eindrucksvoller Name für einen unverwechselbaren Cocktail aus Wodka, Tomatensaft, Worcerstershire, Tabasco, Piri Piri, Brühe, Meerrettich, Sellerie, Salz, schwarzem Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft und ich hoffe, das reicht. Wie immer ist es unmöglich, den genauen Ursprung zu kennen. Es ist wahrscheinlich die einzige Gemüseform, die 50 % der erwachsenen Bevölkerung essen, und vielleicht waren alle Gemüse so gut. Einfach und offensichtlich: Geben Sie uns unten mit einem guten Pinzimonio. Für etwas gehaltvolleres, großartige Ergebnisse mit einem Avocado-Creme-Toast oder einem guten Käse-Omelett kommen Sie einem normalen Upper-East-Side-Brunch-Besucher so nahe wie möglich. Stilvoll.

Kosmopolitisch

Jedes Mal, wenn ich eine Cosmopolitan bestelle, fühle ich mich Carrie (der Protagonistin von Sex & the City) einen Schritt näher. Obwohl ich mich durch die Mischung aus Wodka, Cointreau, Limette und Cranberry nie schlanker und schöner gefühlt habe, habe ich nie aufgegeben zu glauben, dass der Cosmopolitan die effektivste Schönheitsbehandlung der Welt ist. Glamourös, mitreißend, unverschämt feminin. Hier ist nur Platz für etwas so Süßes wie das Parfüm einer Frau. Zuerst denke ich an eine Hochzeit mit Anna Magnani und stelle mir eine saftige Torte mit Ricotta und Sauerkirschen und einer Prise Zitronenschale vor. Ansonsten Madeleines mit Mandel- oder Walnussgeschmack oder eine üppige Ricotta-Schokoladen-Torte. Zärtlich.

Lesen Sie auch:   Leitfaden zu den wichtigsten Teilstücken vom Schwein

Manhattan

Der klassische Mahattan

Der Name selbst führt uns zu erstaunlichen Abenteuern in der Stadt, die niemals schläft, dem New York, das die Geburt von mittlerweile legendären Cocktails erlebt hat und sogar nicht. Whiskey, roter Wermut und Angostura spielen miteinander, als wäre es das erste Mal, und leider bleibt nicht einmal die Zeit zu sagen: „gut„Die schon fertig ist. Es gibt Cocktails, die sie Fleisch nennen, und dieser ist einer davon: Lammnuggets mit Kräuterkruste könnten sich als willkommene Überraschung herausstellen. Alternativ werden schwarze Oliven gebacken, als gäbe es kein Morgen, und ein paar Häppchen Sardellen mit Schwarzbrot werden eine perfekte Hochzeit sein.

Martini-Cocktail

Wenn wir Einfachheit sagen: Gin und Wermut mit einer Olive. Ich dachte oft, das sei der Cocktail für Zerstreute: Man kann die Zutaten nicht vergessen, auch wenn man das Ergebnis durchaus vermasseln kann. Kraftvoll, elegant, zeitlos, so könnte es sein kleines schwarzes Kleid jeden Abend. Der perfekte Cocktail für unzählige Gerichte: Probieren Sie einen Fenchel-Bechamel-Flan oder einen Teller mit weißem Spargel mit Knoblauch und Butter. Krabbensalat, um einen guten Eindruck zu machen und ein paniertes Wolfsbarschfilet mit Paniermehl und Kräutern, um fortzufahren. Legendär.

Leave a Reply