Ein Dessert, um Drachen zu werden: Dragon Breath

Wird genannt Drachenatemdas heißt Drachenatem. Es ist ein kaltes Dessert aus Getreidebällchen, das 2015 erstmals auf den Philippinen und in Südkorea auftauchte und im folgenden Jahr in Los Angeles ankam. ein Dessert, das Nase und Mund zum Dampfen bringt gestartet von Schokoladenstuhlund darin Sommer 2018 hat große Popularität erlangt. Was ist daran besonders? Die betreffenden Cerealien werden gefärbt, dann in einen riesigen Topf mit flüssigem Stickstoff getaucht und dann in Gläser für die Kunden aufgeteilt, die sie einzeln mit einem Stäbchen durchstechen, sie wiederum in Soßen mit stillem Stickstoff benetzen und dann schlucken müssen. Und in dem Moment, in dem sie sie schlucken, Dampf kommt aus Mund und Nase: hier ist der Name des Dolcetto.

Ein Dessert, das für soziale Medien geboren wurde

Der Dragon Breath ist jetzt in den Kiosken der Einkaufszentren in halb Amerika zu finden und seien wir ehrlich: Er wurde erfunden, um es Ihnen zu ermöglichen, Likes in sozialen Medien zu kaufen. An Instagraman Snapchat aufleuchten YoutubeTatsächlich gibt es mehrere Videos, die zweifellos szenografisch sind und Aufmerksamkeit erregen. Die Lage verschlechtert sich jedoch. Mit Risiken und Folgen, die immer gravierender erscheinen. L’Flüssigstickstoff es hat eine ganz besondere Eigenschaft: es kühlt alles, was es berührt, im Handumdrehen und bringt es auf eine Temperatur von fast 200 ° unter Null. Und es passiert natürlich auch mit den Gläsern und Tassen, die die Dragon Breaths enthalten. Das ist der Grund, warum man sie mit dem Stock fangen muss. Es ist auch notwendig, mehrmals darauf zu blasen, um das betreffende Gas zumindest teilweise zu verdampfen. Wie Sie sich denken können, kämpfen wir jedoch nicht mit einer gesunden Ernährung, ganz im Gegenteil.

Lesen Sie auch:   Natürliche Enoteca, Mailand | Bittersüß

Die Gefahren für die Gesundheit

Es endet hier nicht, denn Dragon Breath ist besonders gut für Jungen, die nicht einmal eine halbe Sekunde blasen und dazu neigen, sie mit den Fingern zu fangen. Bei Hautkontakt gem South Florida Sun-Sentinel, flüssiger Stickstoff ist ein nicht zu unterschätzendes Element, er kann schwere Verletzungen verursachen Flüssigstickstoff “kann schwere Verbrennungen verursachen“; wenn eingeatmet, “es kann zu tödlicher Erstickung führen“; wenn es mit den Augen in Kontakt kommt, “es kann Ihr Augenlicht schädigen“. Allgemeiner kann es Magen-Darm-Perforationen und Läsionen im Mund verursachen. Die Geschäfte, die Dragon Breath verkaufen, warnen alle, sie hängen Schilder mit den notwendigen Erklärungen zum Konsum auf, aber sehr oft stoßen die Warnungen auf taube Ohren. So landete im Oktober 2017 ein 14-jähriges Mädchen in Florida in der Notaufnahme, weil sie einen schlimmen Daumen hatte. Erst im vergangenen Juli begleitete eine Mutter ihren Sohn im Teenageralter ins Krankenhaus, weil der Drachenatem einen heftigen Asthmaanfall verursachte. Mehrere Menschen haben festgestellt, dass das Innere ihres Mundes so wund ist, dass es blutet. Dennoch schlucken viele unbeirrt die farbigen Kugeln und lassen sich dabei mit dem Handy filmen, während der Rauch aus Mund und Nase kommt. Sie kümmern sich nicht um die Risiken, um viele Aufrufe zu erzielen. Denke, die Leute denken.

Leave a Reply