Die 10 meistverkauften Traktoren in den USA

Um die Arbeit auf den Feldern zu erleichtern, muss der Landwirt einen Traktor haben. Der Traktor gilt als das wichtigste Gerät in der Landwirtschaft. Traktor, Mähdrescher und andere Maschinen, die die Feldarbeit erleichtern, sind die teuersten Geräte, die ein Landwirt besitzt. Daher ist es wichtig, dass der Traktor von außergewöhnlicher Qualität ist, damit er jahrelang hält und seinen Wert rechtfertigt. Beim Kauf eines Traktors sollte man auf seinen Motor, die dazugehörige Elektronik, seine Fähigkeiten und sogar das Design achten. Außerdem können alle Traktoren in der Landwirtschaft eingesetzt werden, aber einige Traktoren sind auf die Arbeit in Hügeln und Bergen spezialisiert, einige für Obstplantagen und einige für ein drittes Gebiet. Wenn Sie daran denken, einen Traktor zu kaufen, oder einfach daran interessiert sind, welche die besten sind, bringen wir Ihnen die 10 meistverkauften Traktoren in den USA.

1. JohnDeere

Die weltweit bekannte Marke John Deere ist der geschätzteste und begehrteste Traktorenhersteller der Welt. John Deere ist eine Marke für Landmaschinen, die von der amerikanischen Firma Deere & Company hergestellt werden. Neben Traktoren produziert John Deere auch Mähdrescher, Feldhäcksler, Lader, Mäher, Dieselmotoren und andere. Das Unternehmen vertreibt auch Baumaschinen und Geräte für die Forstwirtschaft. John Deere ist ein amerikanisches Unternehmen, das 1837 von John Deer in Moline, Illinois, gegründet wurde. Das Unternehmen John Deere entwickelte sich schrittweise und kaufte andere Traktorenhersteller auf, um schließlich zum größten Landmaschinenunternehmen der Welt zu werden.

John Deere ist eine Marke, die von Landwirten auf der ganzen Welt anerkannt wird, aber immer noch am erfolgreichsten in Amerika und Kanada verkauft wird. Um allen Anforderungen gerecht zu werden, werden John Deere-Traktoren so hergestellt, dass sie zu Ihrem Grundstückstyp und der von Ihnen betriebenen Landwirtschaft passen. Die neuesten John Deere Traktoren sind vielseitige Maschinen.

Heutzutage werden Traktoren nicht nur zum Ziehen von Anbaugeräten verwendet, sondern auch landwirtschaftliche Traktoren, Maschinen und Geräte können effizient angeschlossen werden. Fortschritte in der Technologie haben den Traktoren von John Deere erstaunliche Funktionen verliehen. Durch die mobile Datenübertragung können Landwirte beispielsweise Daten über den Zustand des Feldes sammeln und automatisch an Geschäftsstellen senden. Diese Art der Dokumentation erleichtert die Datenerhebung erheblich und erhöht die Transparenz für Verbraucher.

John Deere hat die besten Traktoren zu einem erschwinglichen Preis, mit denen Sie alle Spezifikationen erhalten, die die Arbeit auf dem Feld erleichtern und es Ihnen ermöglichen, so wenig wie möglich zu arbeiten. Die besten Traktoren zielen darauf ab, Ihnen die bequemste und einfachste Arbeit auf dem Feld zu bieten und die Produktionseffizienz zu steigern. Dies gelingt John Deere auf jeden Fall und so ist es kein Wunder, dass er immer noch einer der meistverkauften Traktoren in Amerika, aber auch in der Welt ist. Mit einem über 183 Jahre aufgebauten Ruf bleibt John Deere das Unternehmen mit der höchsten Zuverlässigkeit aller Unternehmen auf dem Markt.

Produktpalette:

Kompakttraktoren mit Getriebe oder hydrostatischem Getriebe oder PowrReverserTM:

1er (22,4- 23,9 Motor-PS)

2er (24,2- 36,7 Motor-PS)

3er (24,7- 45,3 Motor-PS)

4er (43,1- 65,9 Motor-PS)

Scraper Special-Traktoren verfügen über geräumige und leise Kabinen, robuste Rahmen und 18-Gang-PowerShift™-Getriebe.

Offizielle Website von John Deere

2. Mahindra

Mahindra ist der indische multinationale Fahrzeughersteller in Mumbai, Indien. Das Unternehmen wurde 1945 gegründet und ist einer der größten Traktorenhersteller in Indien, aber auch weltweit. Es wurde ursprünglich als Stahlhandelsunternehmen gegründet und begann in den 1960er Jahren mit der Produktion von Traktoren. Neben Traktoren produziert dieses Unternehmen Autos, Militärfahrzeuge und Energie.

Das Unternehmen verkauft jährlich mehr als 200.000 Traktoren und hat seit seiner Gründung weltweit mehr als 2,1 Millionen Traktoren verkauft. Es hat sich zu einem der größten Traktorenunternehmen der Welt entwickelt und verkauft Traktoren in mehr als 40 Ländern. Allein im Jahr 2020 wurden 302.000 Traktoren verkauft. Mahindra-Traktoren haben einige der angesehensten Auszeichnungen im Bereich der Landwirtschaft gewonnen.

Der Preis dieser Traktoren variiert je nach Modell und Händler, bei dem Sie den Traktor kaufen. Diese Traktoren sind als robust und langlebig bekannt, insbesondere wenn es sich um ältere Modelle handelt. Diese Traktoren zeichnen sich durch ihre Qualität aus, und sie sind auch dafür bekannt, maximale Leistung zu erbringen, ohne Kraftstoff zu verschwenden. Egal, ob Sie nach einem kompakten, subkompakten oder größeren Traktor suchen, Mahindra liefert die gewünschte Qualität und erfüllt die Erwartungen der Landwirte. Diese Traktoren steigern die Produktivität der Landwirte und erleichtern ihre Arbeit erheblich.

Um den US-Markt zu erobern, bezeichnete sich Mahindra auf dem amerikanischen Markt als Mahindra USA. Mahindra-Traktoren werden nicht in Amerika hergestellt, aber es gibt einen Mahindra-Service in Amerika, bei dem Sie einen Traktor problemlos reparieren können. Darüber hinaus haben alle Mahindra-Traktoren eine Langzeitgarantie, genauer gesagt gilt die Garantie für 5 bis 7 Jahre, damit alle Landwirte im Falle von Pannen versichert sind.

Produktpalette:

Kleinwagen (19,4-24 Motor PS)

Kompakt (24-25,9 Motor-PS)

Kompakt-Utility (25,9-65 Motor-PS)

Utility (43-125 Motor PS)

Offizielle Mahindra-Website

3. Massey Ferguson

Massey Ferguson ist ein internationaler Hersteller von Landmaschinen. Das Unternehmen wurde 1953 durch die Fusion der kanadischen Firma Massey-Harris, die Landmaschinen herstellte, und der britischen Firma Ferguson Company gegründet. Massey Ferguson wurde zum größten Hersteller landwirtschaftlicher Geräte im britischen Empire. Heute ist es als einer der bekanntesten Hersteller von Landmaschinen weltweit bekannt. Massey Ferguson produziert eine Vielzahl von Traktoren und landwirtschaftlichen Maschinen, die von Kunden als äußerst hochwertig anerkannt werden.

Massey Ferguson-Traktoren bieten die neueste Technologie in Kombination mit hervorragender Traktorfunktionalität zu einem günstigen Preis. Das Unternehmen stellt Traktoren gemäß der Nachfrage der Landwirte her und hält dabei angemessene Preise ein. Sie sind vor allem für Ackerschlepper bekannt, mit denen Landwirte hohe Gewinne zu einem sehr erschwinglichen Preis erzielen können.

Derzeit produziert Massey Ferguson sechs Traktorserien. Die neueste Serie ermöglicht viel höhere Drehmomente und Pferdestärken als herkömmliche Traktoren bei sehr niedrigem Kraftstoffverbrauch, was ihr größter Vorteil ist. Massey Ferguson bietet eine Produktpalette, die den gesamten Bedarf der Landwirtschaft abdeckt. Alle Traktoren werden so konstruiert, dass sie den spezifischen Bedürfnissen des Kunden entsprechen. Landwirte können je nach Bedarf eine Pumpe mit höherem Durchfluss, mehr Motorleistung oder Zubehör wählen.

Traktoren verfügen über zuverlässige Motoren, die die neueste Technologie verwenden, um eine einfache Bedienung zu ermöglichen und den Landwirten die Arbeit zu erleichtern. Der große Vorteil dieser Traktoren ist, dass sie billiger sind als Marken wie John Deere, und dass sie bemerkenswert arbeiten und alle Aufgaben wie John Deere ausführen können.

Produktpalette:

Kleintraktoren der Serie GC1700 (22-25 PS)

Kompakttraktoren der Serie 1500 (24-25 PS)

Economy-Kompakttraktoren der Serie 1700E (Modelljahr 2020) (34-39 PS)

1825E Kompakttraktor (24-25 PS)

1700M Premium-Kompakttraktoren (36-59 PS)

Premium-Kompakttraktoren der M-Serie (36-59 PS)

Kommunaltraktor der Serie 2700E (Modelljahr 2020) (49-57 PS)

Kommunaltraktoren der Serie 2600H (45-74 PS)

Kommunaltraktoren der Serie 4700 Global (70–100 PS)

Mittelklasse-Traktoren der Serie 5700S (110–130 PS)

Mittelklasse-Traktoren der Serie 5700 (100–110 PS)

Mittelklasse-Traktoren der Serie 5700SL (100–110 PS)

Mittelklasse-Traktoren der Serie 6700 (120–130 PS)

Mittelklasse-Traktoren der Serie 6700S (140–160 PS)

Ackerschlepper mit hoher Pferdestärke

Reihentraktoren der Serie 7700 (140-255 PS)

Reihenfruchttraktoren der Serie 7700S (150-255 PS)

Reihenfruchttraktoren der Serie 8700S (270-370 PS)

Offizielle Massey Ferguson-Website

4. Neuholland

New Holland ist eine globale Marke für landwirtschaftliche Maschinen, die von CNH Industrial hergestellt werden. Dieses Unternehmen produziert Traktoren, Mähdrescher, Ballenpressen, Feldhäcksler und im Grunde alles, was mit der Landwirtschaft zu tun hat. Das Unternehmen wurde 1895 gegründet. Im Laufe der Jahre hat es viele Besitzer gewechselt, aber heute ist es Teil von CNH Industrial Inc. mit Sitz in Turin, Italien.

New Holland-Geräte werden auf der ganzen Welt hergestellt. Die Traktoren sind von hoher Qualität und behalten gleichzeitig einen akzeptablen Preis. New Holland hat auch den NH2-Wasserstofftraktor entwickelt, der es Landwirten ermöglicht, Energie für den Betrieb von Traktoren mit Wasserstoff zu erzeugen, der aus erneuerbaren Quellen in ihrer Umgebung erzeugt wird. Alle Traktoren versuchen so produziert zu werden, dass sie einen möglichst geringen CO2-Fußabdruck hinterlassen und gleichzeitig hochfunktional und leistungsstark bleiben.

Die Traktoren sind für den Mehrzweckeinsatz mit maximalem Komfort ausgelegt, und der zuverlässige Fiat-Motor ermöglicht ihnen schwere Arbeiten, sodass dieser Traktor seinen Platz auf jedem kleinen Bauernhof auf der ganzen Welt verdient. Traktoren von New Holland werden auf der ganzen Welt im Bauwesen, in der Landwirtschaft und in der Landwirtschaft eingesetzt und liefern stets hochwertige Ergebnisse. Im Laufe der Jahre haben New Holland-Traktoren verschiedene internationale Auszeichnungen erhalten und bestätigt, warum sie zu den meistverkauften Traktoren gehören.

Offizielle Website von New Holland

5. Kubota

Kubota ist ein Unternehmen, das 1890 in Osaka, Japan, gegründet wurde. Das Unternehmen produzierte zunächst Rohre und begann später mit der Produktion von Landmaschinen. Heute bietet Kubota viele Produkte von kleinen bis zu großen Traktoren für verschiedene Anwendungen an. Kubota verfügt auch über hervorragende Anbaugeräte für Traktoren, die zum Pflügen, Eggen und für andere Aufgaben ausgelegt sind. Neben der Produktion von Traktoren produziert es auch Generatoren, bereitet Trinkwasser und Wasserpumpen auf und engagiert sich im Recycling.

Kubota-Traktoren sind einfach zu bedienen. Alle Funktionen dieses Traktors arbeiten perfekt, um die nötige Kraft und Leistung zu haben, die die Arbeit in der Landwirtschaft erleichtern. Kubota-Traktoren haben den Ruf, die langlebigsten Traktoren zu sein, weshalb ihre Verkäufe hervorragend laufen. Das Patent und die fortschrittliche Technologie von Kubota sind eine große Hilfe bei der Arbeit mit Traktoren und Maschinen.

Kubota bietet eine Vielzahl von Traktormodellen von 21 bis 55 PS an. Die Traktoren haben ein leichtes Design und einen effizienten Motor zu einem erschwinglichen Preis. Kubota-Motoren werden sowohl mit Diesel als auch mit Benzin hergestellt. Kubota-Motoren sind von außergewöhnlicher Qualität und werden daher neben Traktoren auch auf Yachten und großen Baumaschinen eingesetzt. Zusätzlich zu einem hervorragenden Motor zeichnen sich Kubota-Traktoren durch hervorragende Leistung, Zuverlässigkeit, niedrigen Kraftstoffverbrauch und fortschrittliches Design aus. Sie sind für die Arbeit im Garten, aber auch auf dem Bauernhof gemacht. Kubota-Traktoren sind kleine, leistungsstarke, wendige und schnelle Traktoren mit einem feinfühligen Lenkrad.

Produktpalette:

BX-Serie

B-Serie

L-Serie

M-Serie

Kubota-Traktormodelle verwenden verschiedene Arten von Getrieben, darunter mechanische Getriebe, hydrostatische Getriebe, Glide-Shift-Getriebe, Lastschaltgetriebe, stufenlose Getriebe und mehr. Das Unternehmen hält sich an die Emissionsvorschriften in jedem Markt, in den es eintritt, um Motoren hervorzubringen, die die von den nationalen Regierungen festgelegten Umweltstandards erfüllen. Kubota ist einer der beliebtesten Traktorenhersteller in den Vereinigten Staaten.

Offizielle Kubota-Website

6. Klasse Traktoren

Class Tractors ist ein deutscher Hersteller von Landmaschinen mit Sitz in Harsewinkel. Das Unternehmen wurde 1913 gegründet und produziert neben Traktoren auch Mähdrescher, Pressen und andere Geräte für die Landwirtschaft. Class ist der weltweit führende Hersteller von Mähdreschern und auch seine Traktoren sind von höchster Qualität.

Die Traktoren werden seit 15 Jahren hergestellt, und derzeit hat das Unternehmen mehr als 50 Modelle von 75 bis 530 PS produziert. Klassentraktoren gibt es in verschiedenen Typen mit unterschiedlichen Leistungsbereichen. Insgesamt wurden sieben Serien von Traktoren hergestellt, wobei jede Serie spezielle Spezifikationen und Zwecke hatte. Die Traktoren erbringen eine hohe Leistung bei niedrigem Kraftstoffverbrauch. Zudem bieten sie Arbeitskomfort und eine hohe Effizienz, um den Landwirten die Arbeit zu erleichtern.

Traktoren werden für den täglichen Einsatz in der Landwirtschaft hergestellt, aber auch für anspruchsvolle Arbeiten im Feld, die viel Kraft erfordern….

Leave a Reply