Wofür ist Zaubernuss?

Hamamelis oder Hexenbesen ist ein sommergrüner Strauch, der zur Familie der Hamamelis gehört Hamamelidaceae und zeichnet sich durch seine gelben Blüten und schwarzen Samen aus. Diese Pflanze mit dem wissenschaftlichen Namen Hamamelis Virginiana, Es wird in einigen Regionen Chinas, Japans und Nordamerikas für die verschiedenen medizinischen und kosmetischen Zwecke angebaut, die sowohl seine Blätter als auch seine Rinde haben.

Unter den verschiedenen Verwendungen und gesundheitlichen Vorteilen der Hamamelispflanze stechen ihre starken adstringierenden Eigenschaften hervor, die sowohl für die Pflege unserer Haut als auch zur Bekämpfung einiger Erkrankungen des Körpers ideal sind. In diesem HOWTO-Artikel erklären wir es wofür ist hamamelisseine verschiedenen Eigenschaften für unsere Gesundheit und was sind seine Kontraindikationen.

Ernährungszusammensetzung und Eigenschaften von Hamamelis

Hamamelis ist eine sommergrüne Pflanze, die in ihrer Zusammensetzung die folgenden Nährstoffe enthält:

Flavonoide: sind Pflanzenfarbstoffe, darunter Quercetin, Isoquercetin und Myricitin, die antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften haben.Tannine: Hervorzuheben ist der Gehalt an Gallussäure und Hamamelitanin, die hervorragende adstringierende Eigenschaften mit venotonischer Wirkung haben.Essentielle Öle wie Safrol, Ester und Alkohol mit hervorragenden hämostatischen und antiseptischen Eigenschaften.Es enthält auch andere Nährstoffe wie Kohlenhydrate (Hamamelis) und Saponine.

Es wird bei verschiedenen Problemen des Kreislaufsystems eingesetzt

Hamamelis hat mächtig adstringierende Eigenschaften die auf das Kreislaufsystem einwirken, insbesondere auf die Blutgefäße, die Entzündungen reduzieren und folgende Kreislaufprobleme lösen:

Krampfadern: Es kann sowohl äußerlich angewendet werden, indem der Hamamelisextrakt durch eine Massage aufgetragen wird, als auch innerlich, indem ein Aufguss mit den getrockneten Blättern der Pflanze zubereitet wird.Phlebitis: seine venotonische Wirkung wirkt und reduziert Entzündungen in den Venen.Prellungen und Prellungen: Durch die Zubereitung von Hamamelis können Sie sowohl das Auftreten und die Entzündung dieser Probleme reduzieren als auch die Schmerzen lindern, die in diesen Wunden auftreten.Schlechte Durchblutung der Beine: Es ist ideal für diejenigen, die lange auf den Beinen bleiben, da Kompressen mit Hamamelis Schmerzen und Schwellungen in den Beinen lindern können.Hämorrhoiden: Hämorrhoiden können durch Präparate oder Cremes auf Hamamelisbasis gelindert werden.

Eigenschaften von Hamamelis für die Haut

Hamamelis dient auch als natürliches Heilmittel für einige Hautpflege, da es uns dank seiner unterschiedlichen Eigenschaften Folgendes bietet Vorteile für die Haut:

Wirksames Mittel gegen Akne

Seine adstringierenden und entzündungshemmenden Eigenschaften machen es zu einem wirksamen natürlichen Heilmittel zur Reduzierung von Akne und anderen Hautunreinheiten. Hamamelis kann auch von Personen mit normalerweise fettiger Haut verwendet werden, da es den Glanz im Gesicht beseitigt, ohne die Haut auszutrocknen.

Gesichtswasser

Seine adstringierenden Eigenschaften aufgrund seines Reichtums an Tanninen machen es auch zu einem hervorragenden Gesichtswasser. Diese Eigenschaften und seine entzündungshemmende Wirkung lindern Entzündungen und Beschwerden im Gesicht.

Darüber hinaus ist es auch bei anderen Hauterkrankungen wie Couperose, also dem Auftreten von Kapillaren im Gesicht, wirksam. Dank seiner venotonischen Wirkung reduziert es sichtbar diese Art von Spinnweben.

Behandlung gegen Augenringe

Seine entzündungshemmenden Eigenschaften dienen auch dazu, Tränensäcke zu reduzieren und auf diese Weise die Haut zu regenerieren.Sie behandeln auch andere Augenprobleme, wie trockene Augen, aufgrund ihrer hervorragenden beruhigenden Eigenschaften.Außerdem hat es auch eine antioxidative Wirkung Eigenschaften, die Fältchen und Mimikfältchen in den Augen vorbeugen.

Lindert Symptome der Menopause

Ein weiterer der heilende Eigenschaften von Hamamelis ist das dank seiner entzündungshemmenden und adstringierenden Wirkung hilft bei der Behandlung der folgenden Symptome der Menopause:

Es kann in Form einer Infusion die typischen Hitzewallungen dieser Erkrankung reduzieren.In diesem Stadium treten normalerweise einige Veränderungen der Haut auf, wie Trockenheit und sichtbarere Falten im Gesicht. Wie wir bereits gesehen haben, stellt Hamamelis ein natürliches Heilmittel gegen diese Hautprobleme dar. Dank seiner entzündungshemmenden Eigenschaften kann es auch andere Wechseljahrsbeschwerden wie Kopf- oder Gelenkschmerzen lindern und schließlich Wasseransammlungen und andere Kreislaufprobleme reduzieren wie Krampfadern und Cellulite, die in diesem Stadium sehr häufige Probleme sind.

Kontraindikationen für Hamamelis

Hamamelis kann einige haben Kontraindikationen bei Menschen, die sich in folgenden Situationen befinden:

Schwangerschaft und Stillzeit: Einige Pflanzen wie Hamamelis werden nicht empfohlen, da sie den Zustand des Fötus und der Muttermilch verändern können.Verdauungsstörungen: sein Reichtum an Tanninen macht es kontraindiziert bei Menschen mit Sodbrennen, Colitis, Geschwüren und anderen Magen-Darm-Problemen Eisenmangelanämie: sein Tanningehalt verhindert, dass der Körper Eisen richtig aufnimmt.Leberkrankheiten: Sein Safrol- und Tanningehalt kann Krankheiten wie Hepatitis, Zirrhose und andere Lebererkrankungen verschlimmern.Es ist auch bei Personen, die es einnehmen, kontraindiziert gerinnungshemmende Medikamente.

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten Wofür ist Hamamelis – Eigenschaften und Kontraindikationenempfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie „Gesundes Leben“ einzutreten.

Lesen Sie auch:   Was sind die grundlegenden gynäkologischen Untersuchungen?

Leave a Reply