Wie man süßen Tee wie ein echter Südstaatler macht

Wenn Sie sich fragen, wie man süßen Tee zubereitet, sind Sie hier genau richtig!

Für ein Getränk, das nur aus ein paar Zutaten besteht, ist es definitiv eine Wissenschaft, das perfekte Glas südlichen süßen Tees zuzubereiten.

Was ist süßer Tee?

Diejenigen unter Ihnen aus dem Süden denken wahrscheinlich, dass dies eine dumme Frage ist. Wenn Sie also aus einem Südstaat kommen, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort. 🙂

Aber für den Rest des Landes, los geht’s:

Süßer Tee ist in den Vereinigten Staaten eine beliebte Art von Eistee, aber es ist so super beliebt und in den Südstaaten verbreitet.

Süßer Tee in Restaurants wird normalerweise aus schwarzem Tee hergestellt.

Nachdem der Tee aufgebrüht wurde und noch heiß ist, wird er mit Zucker oder einfachem Sirup gesüßt.

Manchmal wird es auch mit künstlichen Süßstoffen hergestellt.

Es kann mit Zitrone, Pfirsich, Himbeere oder Minze aromatisiert werden. Es kann sogar mit Wodka und anderem Alkohol versetzt serviert werden.

Es wird in einem hohen Glas auf Eis serviert und ist ein großer Schluck kühler Köstlichkeit an einem heißen Tag.

Wenn Sie sich in einem Restaurant wiederfinden, das keinen süßen Tee serviert, sind Sie wahrscheinlich nicht im Süden!

Süßer Tee vs. Eistee

Ich hatte die meiste Zeit meines Lebens an der Westküste verbracht keine Ahnung Es gab einen Unterschied zwischen Eistee und süßem Tee.

Ich dachte, süßer Tee sei nur Eistee, den man mit ein paar Päckchen Zucker süßt.

Stellen Sie sich meine Überraschung vor, als ich anfing, Zeit in North Carolina zu verbringen und es herausfand süßer Tee ist wirklich ein ganz anderes Getränk.

Und süße Teeliebhaber, nehmt ihren süßen Tee ernst, ihr alle!

Fragen Sie Ihren Lieblings-Südländer und er wird sein eigenes Familienrezept für süßen Tee haben.

Lesen Sie auch:   Was ist der Unterschied zwischen englischem, irischem und schottischem Frühstückstee?

Beide Getränke werden auf Eis serviert, und der einzige wirkliche Unterschied besteht darin, dass Zucker zu süßem Tee hinzugefügt wird.

Aber, Der Zucker wird hinzugefügt, bevor der Tee abkühlt, sodass er perfekt vermischt ist.

Ohne die lästigen Zuckerkörner am Boden Ihres Glases, die Sie bekommen, wenn Sie versuchen, Zucker in kalten Tee zu mischen.

Eistee ist in den nördlichen Teilen des Landes beliebter, während süßer Tee für viele Südländer das Getränk der Wahl während der Mahlzeiten ist.

Geschichte des südlichen süßen Tees

Südlicher süßer Tee galt früher als Luxus, der nur den sehr Reichen vorbehalten war.

In den heißen Sommern vergangener Zeiten war Eis ein seltenes und teures Gut.

Vor Eismaschinen und Elektrizität mussten Eisblöcke aus weit entfernten kalten Regionen verschifft werden.

Süßer Tee tauchte Anfang des 18. Jahrhunderts in Kochbüchern eher als Teepunsch auf. Das früheste schriftliche Rezept für süßen Tee wurde 1879 in einem Gemeinschaftskochbuch mit dem Titel Housekeeping in Old Virginia von Marion Cabell Tyree veröffentlicht. Noch heute sind süße Tee-Cocktails und Eistee-Rezepte mit Spikes eine köstliche Ergänzung zu einem Picknick oder einer Dinnerparty.

Das früheste schriftliche Rezept für süßen Tee wurde 1879 in einem Gemeinschaftskochbuch mit dem Titel Housekeeping in Old Virginia von Marion Cabell Tyree veröffentlicht.

Beste Süßstoffe für süßen Tee

Vorbei sind die Zeiten, in denen Zucker das einzige verfügbare Süßungsmittel war. Heutzutage gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Ihren Tee zu süßen.

Wenn Sie kein Purist von süßem Tee sind, werden Sie feststellen, dass es viele Möglichkeiten gibt, Ihren Tee zu süßen. Experimentieren Sie jedoch, bevor Sie sich auf einen ganzen Krug Tee festlegen, da viele davon einen anderen Geschmack erzeugen als traditioneller süßer Tee.

Zucker

Traditioneller süßer Tee wird damit gesüßt einfacher weißer Zucker. Da es zu heißem Tee hinzugefügt wird, löst es sich leicht auf. Weißer Zucker ist zweifellos das beliebteste Süßungsmittel für süßen Tee.

Lesen Sie auch:   Wie wird Tee hergestellt? Vom Blatt bis zur Tasse

brauner Zucker hat einen Melassegeschmack, der normalerweise nicht so beliebt ist wie der reine Geschmack von weißem Zucker.

Einfacher Syrup

Einfacher Sirup aus weißem Zucker ist eine großartige Option, um Ihren Tee zu süßen. Sie können es nicht nur bereits gemischt in Ihrem Kühlschrank aufbewahren, sondern auch andere Aromen wie Vanille, Zitrusfrüchte, Früchte usw. hinzufügen.

Hier ist mein Lieblingsrezept für einfachen Sirup. Ich mache immer eine Portion und halte sie bereit, um Tee, Kaffee und Cocktails zu süßen.

Schatz

Honig ist ein großartiges Süßungsmittel, besonders wenn Sie mit Ihrem süßen Tee experimentieren und ihn aus grünem Tee oder anderen fruchtigen Kräuterteemischungen herstellen.

Kalorienarme Süßstoffe

Wenn Sie Ihren süßen Tee lieben, aber wissen, dass Sie eine niedrige glykämische, kohlenhydratarme oder kalorienarme Diät einhalten sollten, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Sie schmecken nicht genau wie Zucker, aber sie befriedigen Ihre Naschkatzen auf gesündere Weise, wenn Sie Zucker vermeiden müssen.

MönchsfruchtKokoszuckerSteviaXylitolSucralose (Splenda)Saccharin (Sweet n Low)Aspartam (Equal)

Wie man süßen Tee macht

Wenn Sie es leid sind, ständig Ihren besten Freund in South Carolina anrufen zu müssen, weil Sie sich nicht erinnern können, wie man süßen Tee zubereitet, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um selbst eine Charge zu mischen.

Hier ist, was Sie tun müssen, um eine zu erstellen eine halbe Gallone von süßem Tee:

1. Beginnen Sie mit kochendem Wasser.

In einem Topf 2 Tassen Wasser zum Kochen bringenVom Herd nehmen

2. Fügen Sie die supergeheime Zutat hinzu, die Ihren Tee klar hält und die Bitterkeit reduziert.

Füge hinzu ein Prise Backpulver in das heiße Wasser (1/16 bis 1/8 Teelöffel).

2. Teebeutel hinzufügen und 15 Minuten ziehen lassen.

Öffnen Sie 6 einzelne Teebeutel. Binden Sie sie alle zusammen und stellen Sie sicher, dass die Papieretiketten aus dem Wasser sind. Lassen Sie sie unter das heiße Wasser sinken. Entfernen Sie die Teebeutel nach 15 Minuten.

3. Zucker in heißen Tee einrühren.

Für süßen Tee, auf den ein Mädchen aus dem Süden stolz wäre, rühre 3/4 Tasse weißen Zucker ein. Sie können weniger hinzufügen, wenn Sie möchten, und mit etwas einfachem Sirup vor dem Trinken anpassen.

Lesen Sie auch:   Wird Tee schlecht? - Gebraute Blattliebe

4. In einen hitzebeständigen Krug gießen und mehr Wasser hinzufügen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Tee nicht heiß genug ist, um einen Glaskrug zu zerbrechen. Gießen Sie Ihren gesüßten gebrühten Tee in einen Krug. Fügen Sie 6 Tassen Wasser hinzu

5. Im Kühlschrank eiskalt lagern.

6. Auf Eis servieren.

Füllen Sie ein hohes Eisteeglas mit Eis. Gießen Sie Ihren perfekten südlichen süßen Tee hinein

7. Rufen Sie Ihre beste Freundin in South Carolina an und sagen Sie ihr, dass Sie endlich herausgefunden haben, wie man süßen Tee zubereitet!

Zutaten

2 Tassen Wasser Eine Prise Backpulver 6 Einzelportionsteebeutel 3/4 Tasse weißer Zucker 6 Tassen Wasser

Anweisungen

Kochen Sie 2 Tassen Wasser in einem kleinen Topf. Vom Herd nehmen. Eine Prise Backpulver einrühren. Teebeutel öffnen, Papieretiketten entfernen und alle zusammenbinden. Teebeutel in heißes Wasser tauchen. Lassen Sie den Tee 15 Minuten ziehen und entfernen Sie die Beutel. Rühren Sie 3/4 Tasse weißen Zucker ein. Gießen Sie den gebrühten, gesüßten Tee in einen 2-Liter-Krug. Fügen Sie 6 Tassen Wasser hinzu. Kühlen, bis er gut gekühlt ist. Auf Eis servieren.

Anmerkungen

Passen Sie die Süße wie gewünscht an, indem Sie dem gekühlten Tee zusätzlichen einfachen Sirup hinzufügen.

Empfohlene Produkte

Als Amazon-Partner und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Ernährungsinformation:

Ertrag: 8 Portionen

Serviergröße: 1

Menge pro Portion:

Kalorien: 74Gesamtfett: 0gGesättigte Fettsäuren: 0gTransfettsäuren: 0gUngesättigtes Fett: 0gCholesterin: 0mgNatrium: 19mgKohlenhydrate: 19gFaser: 0gZucker: 19gProtein: 0g

Die Nährwertangaben basieren auf der Verwendung von 3/4 Tasse Weißzucker.

Wenn Sie Tee genauso lieben wie ich, pinnen Sie dies an Ihr Lieblings-Tee-liebendes Pinterest-Board und geben Sie es weiter, damit andere es genießen können! Pinkies auf!

Leave a Reply