Wie man Quinoa zubereitet, um Gewicht zu verlieren

Eines der angesagtesten Lebensmittel der letzten Zeit ist ohne Zweifel Quinoa. Dieser Samen ist auch unter dem Namen “Andenhirse” und ist in den gesündesten Diäten unverzichtbar geworden, weil es uns eine Vielzahl optimaler Vorteile für unseren Körper bietet. Aber darüber hinaus nehmen viele Menschen auch Quinoa zum Abnehmen weil dieses Lebensmittel ideale Eigenschaften hat, um auf natürliche Weise abzunehmen und leckere und nahrhafte Gerichte zu genießen. In diesem oneHOWTO-Artikel werden wir Sie entdecken Wie man Quinoa zubereitet, um Gewicht zu verlieren damit Sie auf diese Weise die verschiedenen Methoden kennen lernen, die Sie haben, um Ihren Körper und Ihr Gewicht dank dieses wohltuenden Samens zu pflegen.

Wie viele Kalorien hat Quinoa?

Quinoa ist gut zum Abnehmen und einer der Gründe ist, dass es uns mit einer großen Menge an Nährstoffen und jedoch sehr wenig Kalorien versorgt, daher ist es ein sehr nahrhaftes Lebensmittel, das uns ernährt, ohne dass die Kalorien, die wir zu uns nehmen, zu hoch sind.

Nährwert-Information

Um Ihnen eine Vorstellung vom Beitrag von Quinoa zu geben, werden wir im Folgenden die entdecken Nährwert-Information für je 100 Gramm dieses Samens:

Proteine: 12 Gramm Fette: 6 Gramm Kohlenhydrate: 53 Gramm Ballaststoffe: 7,8 Gramm Vitamine A, E, C, Thiamin und Riboflavin Mineralien: Kalzium, Kalium, Eisen, Zink usw.

Die unterschiedlichen Kalorien in Quinoa

Aber wenn Sie wissen wollen, wie viele Kalorien Quinoa hat, dann müssen wir berücksichtigen, dass uns dieser Samen je nach Kochmethode mehr oder weniger Kalorien liefert. Hier entdecken wir diese Informationen:

Gekochte Quinoa liefert uns 120 Kalorien pro 100 gr. Entzündete Quinoa liefert uns 364 Kalorien pro 100 gr.

Im Allgemeinen haben wir bei der Zubereitung eines Quinoa-Gerichts normalerweise 150 Gramm des Samens und daher beträgt die Kalorienaufnahme beim Kochen 180 Kalorien, eine ideale Zahl, um uns beim Abnehmen zu helfen.

Die Eigenschaften von Quinoa zum Abnehmen

Aber neben einer geringen Kalorienaufnahme hilft Quinoa in Wahrheit beim Abnehmen, weil es interessante Eigenschaften enthält, die uns ideal beim Abnehmen helfen. Es ist ein Samen, der, wie wir gesehen haben, voller Nährstoffe ist und ist sehr fettarmdaher ist es ideal, um es in eine Schlankheitsdiät aufzunehmen.

Darüber hinaus dank seiner hohe Ballaststoffaufnahme, Quinoa erhöht unser Sättigungsgefühl, sodass wir uns mit einer geringeren Nahrungsmenge satt fühlen und nicht mehr essen müssen. Ballaststoffe helfen auch, die interne Funktion unseres Verdauungssystems zu verbessern und helfen auch, den Körper zu reinigen, indem sie überschüssige Toxine beseitigen.

Ein weiterer der Eigenschaften von Quinoa zum Abnehmen ist sein interessanter Beitrag in Eisen und Vitamin B12zwei Arten von Nährstoffen, die uns viel Energie geben und es uns ermöglichen, angesammelte Giftstoffe im Körper auszuscheiden, etwas, das den Bauch entleert, unsere Gesundheit verbessert und Flüssigkeitsansammlungen beseitigt.

Dank seines Beitrags an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren hilft Quinoa, das schlechte Cholesterin im Blut zu senken und das gute zu erhöhen. In diesem anderen oneHOWTO-Artikel entdecken wir die Vorteile von Quinoa.

Tipps zur Zubereitung von Quinoa zum Abnehmen

Jetzt, da Sie die Gründe kennen, warum Quinoa uns beim Abnehmen helfen kann, ist es wichtig, dass wir wissen, dass es sich nicht um einen Samen wie Reis handelt, den Sie direkt in einem Topf kochen können. Quinoa muss vor dem Kochen gründlich vorbereitet werden seinen Geschmack verbessern da Quinoa zunächst sehr bitter ist.

Also, um Quinoa zuzubereiten, um Gewicht zu verlieren, müssen wir es tun wasche es sehr gut, auf diese Weise können wir den bitteren Geschmack beseitigen, den es von Natur aus hat. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Füllen Sie einen Behälter mit natürlichem Wasser.Verteilen Sie auf einem anderen Teller die Quinoa und berühren Sie sie; Wenn Sie Steine ​​bemerken, entfernen Sie diese, da dieses Lebensmittel gelegentlich kleine Steinstücke enthalten kann. Geben Sie nun die Quinoa in die Schüssel mit Wasser und bedecken Sie sie vollständig. Rühren Sie sie um und lassen Sie sie dann abtropfen, entfernen Sie das gesamte Wasser. Wir werden diese Spülung etwa 4 oder 5 Mal wiederholen, um sicherzustellen, dass sie wirklich sauber sind. Als nächstes füllen Sie den Behälter erneut, decken Sie die Quinoa ab und lassen Sie sie 1 Stunde lang ruhen Nach Ablauf dieser Stunde das Wasser entfernen und die Quinoa in einem Sieb mit Leitungswasser reinigen.

Mit diesen Schritten haben Sie die Quinoa richtig gereinigt und können sie kochen und mit anderen Zutaten mischen. In einem HOWTO sagen wir es Ihnen wie man Quinoa wäscht Schritt für Schritt.

2 Quinoa-Rezepte zum Abnehmen

Jetzt werden wir entdecken, wie Sie Quinoa kochen können, um Gewicht zu verlieren. Zu diesem Zweck schlagen wir Ihnen zwei Rezepte vor, die Ihnen helfen, den köstlichen Geschmack dieses Samens zu genießen, während Sie Ihre Figur pflegen. Aufmerksamkeit!

Quinoa-Salat mit Spinat

Spinat ist ein ideales grünes Blattgemüse, um unsere Figur zu erhalten, da es reich an Ballaststoffen ist und nur sehr wenige Kalorien hat, daher ist es die ideale Ergänzung zu Quinoa. Um dieses Rezept zuzubereiten, benötigen Sie folgende Zutaten:

1 Tasse gekochter Quinoa – In einem HOWTO erklären wir Ihnen, wie man Quinoa kocht 1 AvocadoSpinatblätterMinzeZitrone und ihre SchaleOlivenölSesamsamen

Nachdem wir die Quinoa gewaschen und gekocht haben, müssen wir den Salat zubereiten. Dazu mazerieren wir den Spinat mit Minze, Zitronensaft und Olivenöl. Wir lassen es etwa 15 Minuten mazerieren und servieren währenddessen die Quinoa in der Mitte des Tellers.

Wenn der Spinat mazeriert ist, legen wir ihn gut verteilt auf den Quinoa, sodass er ihn vollständig bedeckt. Dann schälen und schneiden wir die Avocado (oder Avocado) in Würfel und legen sie auf den Spinatmantel. Zum Schluss dekorieren wir mit Sesam.

Hier sind weitere einfach zuzubereitende Quinoa-Rezepte.

Quinoa mit Gemüse

Jetzt bieten wir Ihnen eine heißes Quinoa-Gericht zum Abnehmen, Ideal um mittags zu trinken und den Appetit zu stillen. Um dieses Rezept für 4 Personen zuzubereiten, benötigen Sie Folgendes:

1 gehackte rote Paprika½ gehackte Zwiebel1 grob geriebene Karotte2 große Tomaten2 Knoblauchzehen50 gr. ErbsenPetersilie2 Tassen Quinoa

Wir beginnen mit der Zubereitung der Sauce. Dazu geben wir einen Spritzer Öl in einen Topf und wenn es heiß ist, fügen wir die Zwiebel, die Paprika und die Karotte hinzu und decken den Topf ab, damit sie bei schwacher Hitze garen. Nach 7 oder 8 Minuten die Erbsen hinzufügen, umrühren und einige Minuten kochen lassen.

Als nächstes fügen wir die Tomaten hinzu, die gehackt werden müssen, den gehackten Knoblauch und die Petersilie. Wenn wir sehen, dass die Tomate fertig ist, fügen wir 3 Gläser Wasser hinzu und erhöhen die Hitze auf eine mittlere Temperatur. Sobald es zu kochen beginnt, die Quinoa (die gewaschen werden sollte) hinzufügen und alles zusammen 20 Minuten kochen lassen. Clever!

In diesem Artikel sagen wir es Ihnen Wie man Quinoa mit Gemüse macht Schritt für Schritt.

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten Wie man Quinoa zubereitet, um Gewicht zu verlierenempfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Family Health einzutreten.

Leave a Reply