Wie man hausgemachtes Ingweröl herstellt

Ingwer, auch wissenschaftlich bekannt als Zingiber officinale Roscoe, ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Zingiberaceae, die hauptsächlich in Jamaika angebaut wird, obwohl sie im tropischen Asien, insbesondere in Gebieten Chinas, beheimatet ist und auch in anderen Regionen der Welt wie China, Indien, Malaysia, Thailand angebaut wird. die Philippinen und einige Gebiete Südamerikas, unter anderem. Diese Pflanze besteht aus spitzen Blättern und weißlichen Blüten, die von einem Deckblatt umgeben sind. Der am häufigsten verwendete Teil des Ingwers ist jedoch sein Rhizom oder seine Wurzel, da dort die meisten seiner Nährstoffe zu finden sind.

Obwohl die Ingwerwurzel im Allgemeinen als Gewürz für die Zubereitung verschiedener Küchengerichte verwendet wird, können wir aus diesem Pflanzenteil auch ätherisches Öl herstellen. Deshalb werden wir im folgenden OneHOWTO-Artikel erklären wie man hausgemachtes Ingweröl herstellt und seine verschiedenen Verwendungszwecke. Etwas beachten!

Ernährungszusammensetzung von Ingweröl: Wirkstoffe

Wie bereits erwähnt, ist Ingwer eine Pflanze aus der Familie der Zingiberaceae, die in verschiedenen Teilen der Welt angebaut wird, insbesondere in Jamaika und Südasien. Der am häufigsten verwendete Teil dieser Pflanze ist das Rhizom oder die Wurzel, die aufgrund der unterschiedlichen Verwendungszwecke verwendet wird Wirkstoffe oder Ernährungszusammensetzung von Ingwer und seinem Öl das ist folgendes:

Essentielle Öle: Zingiberen oder Zingiberin, Zingiberol, Curcumen, Beta-Bisoloben, Limonen, Camphen, Kampfer, Cineol, Geranial und Linalool.Harze: Gingerole, Shogaole und Gingerenone.Aminosäuren: Arginin, Histidin, Leucin, Lysin, Asparaginsäure und Methionin.Fettsäuren: Alpha-Linolensäure, Ölsäure, Linolsäure, Laurin und Lecithine.Vitamine: Vitamin B3 und Vitamin C.Mineralien: Kobalt, Mangan, Zink, Silizium, Bor und Phosphor.Andere: Ballaststoffe, Quercetin und Capsaicin.

Wie man hausgemachtes Ingweröl herstellt – Schritt für Schritt

Ingweröl ist ein Naturprodukt, das wir alle zu Hause haben sollten, da es medizinische Eigenschaften hat, die es zu einem hervorragenden Heilmittel machen, sowohl zur Linderung von Muskelschmerzen als auch zur Verbesserung unseres Atmungs- und Kreislaufsystems, zur Aktivierung der Durchblutung sowie zur Pflege unsere Haut und Haare. Obwohl wir es bei einem Kräuterhändler kaufen können, können wir es auch auf einfache und einfache Weise zu Hause herstellen.

Als nächstes erklären wir es Wie man hausgemachtes Ingweröl für die Haare machtfür Massagen und zum Kochen mit den folgenden Schritt für Schritt. Das ist richtig, dasselbe Rezept gibt Ihnen ein Öl, das Sie auf verschiedene Arten verwenden können, was wir in den folgenden Abschnitten näher erläutern werden.

Zutaten

1 frische Ingwerwurzel 200 ml Olivenöl, besser, wenn es extra vergine ist.

Schritt-für-Schritt-Vorbereitung

Zuerst müssen wir die ganze Ingwerwurzel gut waschen (d.h. ohne die Haut zu entfernen) und dann lassen wir sie trocknen.Wenn die Wurzel getrocknet ist, zerkleinern Sie sie mit Hilfe einer Reibe und geben Sie sie dann zu a Geben Sie 200 ml natives Olivenöl extra in die gleiche Schüssel und rühren Sie die Zutaten um, bis sie gut vermischt sind. Jetzt müssen Sie die Mischung in einen Backbehälter geben und sofort in den Ofen stellen. Im Backofen bei sehr niedriger Hitze (ca. 65 Grad) 2 Stunden erhitzen lassen, etwas abkühlen lassen und dann den Inhalt mit Hilfe eines Tuchfilters abseihen, um den restlichen Ingwer zu entfernen selbstgemachtes Ingweröl in einem Glas und immer trocken und kühl lagern, damit es möglichst lange hält.

Wie man hausgemachtes Ingweröl für Massagen und Muskelschmerzen verwendet

Wie bereits erwähnt, ist Ingweröl ein sehr beliebtes Mittel gegen Muskelschmerzen, für entspannende und lösende Massagen sowie für die Hautpflege selbst. Wenn Sie mehr über die Anwendung dieser Heilpflanze auf der Haut erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen diesen anderen OneHOWTO-Artikel über Eigenschaften von Ingwer für die Haut.

Ingwerwurzel ist reich an ätherischen Ölen und Harz, was ihr Kraft verleiht entzündungshemmende, schmerzlindernde und durchblutungsfördernde Eigenschaften die unter anderem helfen, Schmerzen und Schwellungen im betroffenen Bereich zu lindern. Diese Eigenschaften machen es auch bei anderen Arten von Schmerzen, wie Migräne und Kopfschmerzen, sehr nützlich.

Um die zu verwenden Ingweröl zur Massage und zur Linderung von Muskelschmerzen Sie müssen ein paar Tropfen auf die Fingerspitzen auftragen und die betroffene Stelle einige Minuten lang massieren. Anschließend 5 Minuten auf der Haut einwirken lassen und abschließend das Öl mit reichlich warmem Wasser entfernen.

Wie man Ingweröl gegen Haarausfall verwendet

Ingwer ist auch ein ideales Naturprodukt für die Haarpflege, da ihm sein Reichtum an Fettsäuren und Antioxidantien hervorragende durchblutungsfördernde, antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften verleiht, die das Haarwachstum anregen und Haarausfall und anderen Haarproblemen wie Feuchtigkeitsmangel und Schuppenbildung vorbeugen. Wenn Sie Ingwer für Ihr Haar verwenden möchten, erklären wir Ihnen, wie Sie einen Ingwer machen natürliches Serum was Haarausfall verhindert. um dies zu tun Ingweröl Behandlung gegen Haarausfall Sie benötigen nur:

Zutaten

1 Esslöffel hausgemachtes Ingweröl 1 Esslöffel Jojobaöl

Vorbereitung und Behandlung

Fügen Sie das Ingweröl mit dem Jojobaöl in einem Behälter hinzu und rühren Sie sie gut um, bis sie gut verdünnt sind.Wir verwenden Jojobaöl, um das Anti-Haarausfall-Serum herzustellen, da es hervorragende feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat, die Ihr Haar tief mit Feuchtigkeit versorgen.Befeuchten Sie Ihr Haar gut und tragen Sie diese Behandlung auf die gesamte Kopfhaut auf. Um die Wirkung des Mittels zu verstärken, empfiehlt es sich, das Haar 10 Minuten lang zirkulierend zu massieren, nach Beendigung der Massage das Mittel weitere 5 Minuten einwirken zu lassen und anschließend das Haar mit warmem Wasser auszuspülen.

Hier erfahren Sie mehr über die Anwendung von Ingwer bei Haarausfall.

hausgemachtes Ingweröl zum Kochen

Eine andere Verwendung für das selbstgemachte Öl, das Sie zubereitet haben, ist natürlich, es zum Kochen zu verwenden, genau wie die Wurzel selbst.

wenn du suchst wie man hausgemachtes Ingweröl zum Kochen herstelltSie werden gerne wissen, dass wir das unter den kulinarischen Verwendungen von Ingweröl und auch seiner Wurzel finden als Gewürz und Gewürz verwendet in einer Vielzahl von Saucen, Salaten, Suppen, Eintöpfen, Keksen, Broten, Keksen und Getränken, über die Aufgüsse hinaus.

In diesem anderen OneHOWTO-Artikel über das Kochen von Ingwer finden Sie einige Ideen für die Verwendung von Ingwer in der Küche.

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten Wie man hausgemachtes Ingweröl herstelltempfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie „Gesundes Leben“ einzutreten.

Literaturverzeichnis

Cebrian, J., (2012), Lexikon der HeilpflanzenBarcelona, ​​​​Spanien, Integrale RBA-Bücher.

Leave a Reply