Wie friert man Kartoffeln richtig ein?

Ich liebe es, Kartoffeln zu essen, ich denke, ich könnte es jeden Tag tun und werde nie müde von ihrem Geschmack, aber man muss natürlich auch anderen Gemüsesorten die Gelegenheit geben und sie auch essen.

Gekochte Kartoffeln einfrieren Es mag kompliziert erscheinen, da es sich um ein wässriges Gemüse handelt, das schnell Eis bilden kann; Es gibt jedoch eine Möglichkeit, dies zu tun, und sie ist effektiv.

Wenn Sie Kommentare haben oder mehr über mich erfahren möchten, folgen Sie mir auf INSTAGRAM: @Pether.Pam!

Für ein gutes Dessert nach den Kartoffeln gibt es diese Mokka-Kaffee-Eistorte, sie wird Ihre Sinne verlieben!

Zunächst sollten Sie wissen, dass das Einfrieren gekochter Kartoffeln nicht die beste Lösung für Probleme ist und es immer besser (und schmackhafter) ist, frische Kartoffeln zu essen.

FOTO: Pixabay /PublicDomainPictures

Wenn du möchtest Gekochte Kartoffeln einfrieren Wenn Sie sie nicht mehr essen können, denken Sie über den richtigen Prozess nach, bevor Sie sie zubereiten. Sie werden sehen, dass es einfach ist und wenn Sie es gut machen, können sie sich im Gefrierschrank monatelang in gutem Zustand halten.

FOTO: IStock /Photopips

Die Kartoffeln sollten dick geschnitten werden, damit sie widerstandsfähiger werden, man kann sie auch im Ganzen einfrieren.

Bevor Sie beginnen, waschen und schälen Sie die Kartoffeln, damit sie in einem besseren Zustand bleiben.

FOTO: Pixabay / Capri23auto

Erhitzen Sie Wasser und wenn es kocht, fügen Sie die Kartoffeln hinzu und lassen Sie sie fünf Minuten lang darin stehen, während Sie einen Behälter mit Eis und Wasser vorbereiten.

Nehmen Sie die Kartoffeln nach Ablauf der Kochzeit aus dem heißen Wasser und geben Sie sie sofort in das Eiswasser, um das Kochen zu beenden.

FOTO: Pixabay /Hans

Nehmen Sie die Kartoffeln heraus und trocknen Sie sie gut ab, sodass keine Wasserspuren zurückbleiben. C

Besorgen Sie sich spezielle Gefrierbehälter oder verwenden Sie wiederverwendbare gefrierfeste Beutel. Entfernen Sie die gesamte Luft, die im Inneren verbleibt, und wenn Sie sie absaugen können, ist es viel besser.

FOTO: IStock /Ibbukhan

Jetzt kannst du Gekochte Kartoffeln einfrieren richtig und halten Sie sie für jeden Notfall bereit.

Vergessen Sie nicht, Ihre Pinterest-Inhalte unter diesem Link zu speichern.

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR

Reis mehrere Tage einfrieren, so geht’s richtig!

Erfahren Sie, wie Sie Bananen richtig einfrieren

5 Tipps zum richtigen Einfrieren von HÜHNCHEN