Was ist die beste Pfanne zum Kochen von Speck und Eiern? Können Sie eine Pfanne verwenden?

Das Zubereiten von Speck und Eiern kann oft zu einem morgendlichen Ritual werden – aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, ob Sie die richtige Pfanne für den Job verwenden? Ob Sie Antihaftbeschichtung oder Edelstahl verwenden sollten? Ich helfe Ihnen, Optionen zu vergleichen und die beste Pfanne zum Braten von Speck und Eiern auszuwählen.

Was ist die beste Ein-Pfannen-Lösung zum gemeinsamen Kochen von Speck und Eiern?

Die beste Pfanne zum Braten von Speck und Eiern ist eine große 10- oder 12-Zoll-Antihaftpfanne. wie eine von All-Clad. Die Pfanne muss groß genug sein, um eine Portion Speck und Eier nebeneinander in derselben Pfanne zuzubereiten. Eine Antihaftbeschichtung eignet sich hervorragend für Speck und ist für die Herstellung der besten Eier fast aller Art unerlässlich.

Sie können diese empfohlene Bratpfanne unbedingt verwenden, um entweder Speck oder Eier einzeln oder zusammen zu kochen. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über das Kochen von Speck und Eiern einzeln zu erfahren und welche anderen Arten von Pfannen Sie verwenden können, lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen.

Was ist die beste Pfanne zum Braten von Speck?

Am liebsten koche ich Speck im Ofen auf einem Backblech. Diese Methode ist besonders nützlich, wenn Sie für eine große Gruppe kochen, da Sie mehr Speckstreifen auf eine Blechpfanne legen können und die Herdplatte zum Kochen von Eiern und anderen Gegenständen frei ist. Stellen Sie den Ofen auf 375 Grad Fahrenheit ein und legen Sie das Backblech mit Aluminiumfolie aus, um die Reinigung zu erleichtern. Legen Sie dann den Speck in eine einzelne Schicht und kochen Sie ihn etwa 25-30 Minuten lang, wobei Sie ihn nach der Hälfte der Zeit wenden, um ihn gleichmäßig zu garen.

Eine elektrische Grillplatte ist auch eine gute Wahl, wenn Sie Frühstück für eine Menschenmenge zubereiten möchten. Ähnlich groß wie ein Backblech, können Sie problemlos eine ganze Packung Speck auf einmal zubereiten. Elektrische Grillplatten sind sehr vielseitig – Sie können also auf der einen Hälfte Speck zubereiten und auf der anderen Seite etwas anderes zu Ihrem Frühstück zubereiten (Pfannkuchen irgendjemand??). Außerdem machen die Antihaftbeschichtung auf elektrischen Grillplatten und der Temperaturregler es einfach um Speck gleichmäßig zu kochen, ohne sich Gedanken über das Verbrennen machen zu müssen.

Es ist auch einfacher, Speckspritzer auf und um eine elektrische Grillplatte herum zu entfernen als im Ofen, was ein möglicher Nachteil der Ofenmethode ist. Wenn Sie durch Speckspritzer am Ende ein bisschen Chaos im Ofen verursachen, sehen Sie sich diesen Link an, um Verschüttetes aus dem Ofen leicht zu entfernen, ohne scharfe Chemikalien zu verwenden.


Was ist die beste Pfanne zum Kochen von Eiern?

Für die meisten Arten von Eiern – ob Rührei oder Spiegelei – empfehle ich durchgehend Antihaft! Ich benutze meine Edelstahlpfannen zum Kochen fast alles, aber Eier sind eine der wenigen Ausnahmen. Da Eier empfindlich sind und zum Anhaften neigen, verwende ich für ein stressfreies Frühstück lieber eine beschichtete Pfanne. Die Größe der Pfanne hängt nur davon ab, wie viele Eier Sie machen. Ich habe eine kleine 6-Zoll-Antihaftpfanne, die perfekt ist, um schnell und einfach ein oder zwei Eier zuzubereiten.

Sie können auch eine Bratpfanne aus rostfreiem Stahl verwenden, um Eier zu kochen, aber Sie müssen besonders darauf achten, dass sich an allen Berührungspunkten eine vollständige Schicht Butter oder Öl zwischen dem Ei und der Pfanne befindet. Wenn auch nur ein kleiner Teil der Pfanne ungefettet bleibt, bleibt das Ei wahrscheinlich kleben, was das Ergebnis besonders bei Zubereitungen wie Omelettes oder Spiegeleiern ruinieren könnte.

Warum kleben Eier an der Pfanne?

Eier sind sehr proteinreich, und Lebensmittel mit einem höheren Proteingehalt sind tatsächlich wissenschaftlich prädisponiert für das Anhaften. Der Grund dafür ist, dass die Proteine ​​​​in den Lebensmitteln tatsächlich chemische Bindungen mit Metallatomen in der Pfanne eingehen können, was eher bei der Verwendung einer Edelstahl- oder Aluminiumpfanne als bei einer beschichteten Antihaftpfanne der Fall ist.

Lesen Sie auch:   So investieren Sie 50.000 US-Dollar

Wenn antihaftbeschichtete Pfannen brandneu sind, können Sie wahrscheinlich problemlos Eier kochen, ohne Fett zu verwenden, aber mit der Zeit wird die Beschichtung anfangen, sich zu zersetzen und weniger effektiv zu werden. Aus diesem Grund solltest du, selbst wenn du eine Antihaftpfanne für Eier verwendest, die Pfanne vorher einfetten, damit die Eier nicht kleben bleiben.

Wie ich bereits erwähnt habe, können Sie immer noch eine Edelstahl- oder andere Metallpfanne für Eier verwenden, solange Sie die richtigen Schritte unternehmen, um ein Anhaften zu verhindern. Sie müssen nicht nur sicherstellen, dass Sie genug Öl verwenden, um den Boden und die Seiten der Bratpfanne vollständig zu bedecken, sondern auch sicherstellen, dass die Pfanne und das Öl heiß genug sind, um ein Anhaften zu verhindern. Heißes Öl führt dazu, dass Lebensmittel beim Auftreffen auf die Pfanne Wasser abgeben, wodurch ein Dampfeffekt entsteht, der verhindert, dass die Lebensmittel mit der Pfanne verschmelzen.

Wenn das Öl heiß genug ist, reagiert es außerdem mit den Atomen in der Pfanne und bildet eine „Patina“, die als Antihaftbeschichtung wirkt. Wenn die Atome in der Pfanne mit dem Öl reagieren, gibt es weniger freie Atome, die sich mit dem Essen verbinden können und daher weniger haften bleiben. Gusseisenpfannen haben, wenn sie richtig eingebrannt sind, auf diese Weise eine Antihaft-Patina erzeugt. Im Gegensatz zu gusseisernen Pfannen, die eine besondere Pflege benötigen, um ihre Patina zu erhalten, müssen Sie bei Metallpfannen die Patina nach jedem Gebrauch neu herstellen, da Geschirrspülmittel sie zerstören.

Schauen Sie sich unsere anderen Artikel zu Recipe Recon an:

Ist es in Ordnung, Eier in Speckfett zu kochen?

Sie können absolut Eier in Speckfett kochen! Obwohl es nicht unbedingt die gesündeste Option ist, ist das Kochen von Eiern in Speckfett eine großartige Lösung, wenn Sie alles in einer Pfanne kochen, und es fügt auch eine Menge Geschmack hinzu.

Lesen Sie auch:   So würzen Sie eine Aluminiumpfanne

Braten Sie den Speck zuerst in der Pfanne – und legen Sie ihn dann auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Pappteller beiseite, um das überschüssige Fett aufzusaugen. Wischen Sie vorsichtig etwas Speckfett mit einem Wattebausch aus der Pfanne, sodass nur noch eine dünne Fettschicht zurückbleibt. Fügen Sie die Eier hinzu – Rührei oder Spiegelei, und wenn die Eier fast fertig sind, schieben Sie sie an den Rand der Pfanne und geben Sie ein paar Speckstreifen zurück in die Pfanne, um sie vor dem Servieren aufzuwärmen.

Womit sollte ich meine Pfanne sonst noch einfetten?

Selbst wenn Sie eine Antihaft-Pfanne von guter Qualität zum Kochen von Eiern verwenden, möchten Sie wahrscheinlich zumindest eine kleine fettige Beschichtung, um die Antihaft-Eigenschaften weiter zu unterstützen und auch Geschmack hinzuzufügen. Ich empfehle die Verwendung von Butter, weil sie den meisten Geschmack hinzufügt, aber Sie können auch ein neutrales Pflanzenöl oder Olivenöl verwenden, das einen anderen Geschmack hinzufügt. Olivenöl ist zum Beispiel eine großartige Ergänzung zu herzhaften Frittatas. Sie können auch Antihaft-Kochspray verwenden – die Verwendung einer Sprühdose ermöglicht eine sehr leichte Beschichtung, was es zur besten Option macht, wenn Sie versuchen, Ihrer morgendlichen Mahlzeit nicht viel überschüssiges Fett oder Kalorien hinzuzufügen.

Beim Braten von Speck, egal ob in einer Antihaft- oder einer Edelstahlpfanne, müssen Sie die Pfanne überhaupt nicht einfetten! Wenn der Speck zu garen beginnt, setzt er viel Fett frei. Seien Sie geduldig – die ersten paar Minuten kann der Speck kleben, aber danach wird er sich sofort lösen. Sie möchten kein zusätzliches Fett hinzufügen, da Speck bereits fettig ist und Sie es wirklich nicht brauchen.

Das gemeinsame Garen von Speck und Eiern in derselben Pfanne ist eine großartige Option, um Abfall zu reduzieren und Aromen zu verschmelzen, indem das Speckfett für die Art von Fett verwendet wird, die die Eier ohnehin benötigen.

Quellen:

https://www.washingtonpost.com/news/voraciously/wp/2019/03/11/why-food-sticks-to-your-pans-and-what-you-can-do-about-it/

https://www.scienceofcooking.com/why_food_sticks.htm

https://www.scienceofcooking.com/science-of-cast-iron-skillet-cooking.html

Leave a Reply