Vollständiger Einkaufsführer – –

Jetzt, wo ich angefangen habe, mich an andere Brotsorten zu wagen, wünsche ich mir immer mehr, dass ich einen Standmixer hätte, der einen Teil der harten Arbeit für mich erledigt. Rezepte mit viel Kneten würden bedeuten, dass eine Küchenmaschine, die große Teigmengen verarbeiten kann, eine großartige Ergänzung zu meinen Brotwerkzeugen wäre. Ich habe eine Menge recherchiert, um den besten Mixer für Brotteig zu finden …

Der beste Standmixer für Brotteig hat die folgenden Eigenschaften:

Stark genug Motor / Leistung, um jede Art von Teig ohne Kampf zu verarbeitenLanglebiger, strapazierfähiger Mechanismus, der sich durch wiederholtes Mischen des Teigs nicht abnutztEinstellbare Geschwindigkeiten, um ein Überkneten zu vermeidenSchwer/stabil genug, um beim Teigkneten an Ort und Stelle zu bleibenS-förmiger Haken statt C-förmig, um das richtige Kneten zu fördernVielseitiges Design, mit dem sowohl kleine als auch große Teigmengen geknetet werden könnenRührschüssel groß genug, damit der Teig aufgehen kann

Diese Liste scheint etwas zu sein jeden Standard-Mixer hätte, aber leider ist dies in der Regel nicht der Fall. Das Kneten von Teig ist eine der härtesten Aufgaben, die Sie einem Standmixer geben können, daher ist es wichtig sicherzustellen, dass Sie einen haben, der dem Knetprozess regelmäßig standhält.

In diesem Leitfaden führe ich Sie durch genau das, worauf Sie bei einem Standmixer achten sollten, wenn Sie möchten, dass er lange hält und alle Arten von Teigen gut knetet. Ich werde auch einige Empfehlungen enthalten, je nachdem, was Ihre Bedürfnisse sind …

Hinweis: Diese Website enthält Affiliate-Links, über die ich möglicherweise Provisionen für die Empfehlung von Produkten erhalte. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Allerdings empfehle ich immer nur das, was ich persönlich liebe und/oder besitze.

Die, die ich gewählt habe: Nach vielen Recherchen habe ich mich für den Brotteig als Standmixer für den Ankarsrum-Mixer entschieden, den Sie hier finden (ein großartiges Unternehmen, das sich auf handwerkliche Brotbackgeräte spezialisiert hat). ich absolut Liebe es für Brotteig und es kann alles bewältigen, was ich darauf werfe! Aber dort sind andere da draußen auch und zu unterschiedlichen Preisen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welches für Sie am besten geeignet ist…

Sie fragen sich also vielleicht an dieser Stelle, ob Sie verwenden beliebig Ein Standmixer kann gut für Brot sein … Nun, werfen wir einen Blick auf den durchschnittlichen Standmixer und warum er möglicherweise nicht für jemanden geeignet ist, der regelmäßig Brot backt …

Kannst du — benutzen Beliebig Standmixer zur Herstellung von Brotteig?

Wie ich bereits erwähnt habe, mag es offensichtlich erscheinen, dass jede Küchenmaschine für Brotteig verwendet werden kann. Immerhin steht auf der Schachtel, dass es für Brotteig geeignet ist … also muss es gut dafür sein … richtig? Leider nicht! Viele Küchenmaschinen sind darauf ausgelegt, andere Lebensmittel zu mischen, und die Brotteigfunktion ist es meistens nur ein nachgedanke.

Wenn Sie Ihren Mixer hauptsächlich für Brotteig benötigen, wie ich es tue, dann ist es wichtig, nach einem zu suchen, der stark genug ist, um regelmäßig schwere und / oder große Mengen Teig zu mischen. Dies bedeutet entweder:

Kaufen Sie einen Standmixer mit einem ausreichend starken Design und einer ausreichenden Verarbeitungsqualität (dh einen Hochleistungsmixer) oder kaufen Sie einen, der hauptsächlich für Brotteig hergestellt wird, und so weiter andere Funktionen sind der Hintergedanke!

Die Herausforderung Brotteig für Küchenmaschinen

Brotteig stellt Standmixer vor eine einzigartige Herausforderung aus mehreren Gründen:

Brotteig kann im Vergleich zu anderen Lebensmitteln wie Keksteig oder Kuchenteig ziemlich zäh sein, daher erfordert das Mischen und Kombinieren viel mehr Kraft als eine flüssige Mischung.Da Brotteige eine gute Glutenentwicklung aufweisen müssen, dient das Mischen nicht nur dem Kombinieren von Zutaten wie bei den meisten anderen Lebensmitteln. Mit Brotteig, das eigentliche Das Mischen muss sehr aufwendig und über einen längeren Zeitraum erfolgen. Zum Beispiel erfordert eine einfache Kuchenmischung oder ein Keksteig, dass Sie einfach die Zutaten kombinieren, aber Brotteig muss geknetet werden, manchmal mit hoher Geschwindigkeit für bis zu 20 Minuten, je nach Art des Teigs.

Diese Kombination aus beiden, einen Teig zu mischen, der zäh und hart ist, und länger mischen/kneten zu müssen, macht Brotteig nur noch zu einem Job geeignet für schwerere Standmixer. Wenn Sie regelmäßig etwas weniger als einen Hochleistungs-Standmixer für Brotteig verwenden, wird Ihr Standmixer sehr schnell verschleißen und ausfallen.

Lassen Sie uns etwas detaillierter auf die Art von Funktionen eingehen, auf die Sie achten sollten, wenn Sie eine geeignete Küchenmaschine für Brotteig finden…

Welche Funktionen machen eine Küchenmaschine gut für Brotteig?

Wir wissen also, dass wir etwas Schweres brauchen, aber wie Schwerlast? Und welche anderen Funktionen sollte es haben? Lass uns mal sehen…

Der Standmixer muss robust genug sein

Wenn es um die Verarbeitungsqualität des Mixers geht, sollten Sie sich mit den folgenden Aspekten befassen…

Leistung – Bei Brotteig reichen weniger als 500 Watt für den regelmäßigen Gebrauch nicht aus. Sie benötigen idealerweise 575 bis 600 Watt, damit er den gesamten Knetvorgang ohne Probleme übersteht.

Materialien – Das Design sollte auch idealerweise Metallmechanismen anstelle von Kunststoff haben. Dadurch wird sichergestellt, dass die Zahnräder und inneren Mechanismen langlebig genug sind, um sich mitten in einer Knetsitzung nicht zu verbiegen oder sogar zu brechen.

Stabilität – Einige Standmixer lieben es, sich zu bewegen, während sie Brotteig kneten! Dies kann gefährlich sein, da es während des Gebrauchs buchstäblich von Ihrer Arbeitsplatte fallen kann, oder es ist bestenfalls ärgerlich, damit stehen und es festhalten zu müssen, während es seine Arbeit verrichtet. Deshalb ist Stabilität wichtig. Wenn es nicht schwer genug ist (Sie sollten ungefähr 20 Pfund und mehr in Betracht ziehen), sollte es ein Design haben, das ihm Stabilität verleiht, wie z. B. Saugnäpfe, die die Oberfläche greifen.

Der Standmixer sollte variable Geschwindigkeiten haben

Dies ist ein wichtiges Merkmal, das nicht alle Standmixer haben. Der Grund, warum Sie in der Lage sein müssen, die Geschwindigkeit anzupassen, ist, weil Brotteig sollte noch nie überknetet werden. Zu stark gekneteter Teig kann zu einer zähen und übermäßig zähen Textur führen und sogar die Krume des Brotes insgesamt ruinieren.

NEBENBEI: Es ist fast unmöglich von Hand gekneteten Teig zu überkneten! Das Kneten von Teig in einem Standmixer muss sorgfältig überwacht werden, damit er nicht zu stark geknetet wird. Aus diesem Grund ist eine variable Geschwindigkeit in einem Standmixer sehr nützlich.

Der Knethaken sollte S-förmig sein

Die meisten Standmixer sind entweder mit einem C-förmigen Haken oder einem S-förmigen Haken zum Teigkneten ausgestattet. Das Problem mit dem C-förmigen Design besteht darin, dass der Teig dazu neigt, am Haken oder an den Seiten der Schüssel hochzurutschen, was zu einer ungleichmäßigen Glutenentwicklung führt, es sei denn, Sie ziehen den Teig während des Gebrauchs ständig zurück an seinen Platz.

Der S-förmige Haken verleiht dem Teig normalerweise eine viel gleichmäßigere Mischung, daher eine viel gleichmäßigere Teigentwicklung. Ich sage normalerweise, denn wenn der Standmixer einen S-förmigen Haken hat, heißt das noch lange nicht, dass er gute Arbeit leistet. Alle anderen Faktoren müssen berücksichtigt werden, wie der Motor, die Verarbeitungsqualität, die Robustheit usw. (Keine Sorge, zu den Empfehlungen kommen wir später).

Entwickelt, um kleine UND große Chargen herzustellen

Leider funktionieren einige Standmixer auf dem Markt entweder gut mit großen Teigchargen oder kleinen Chargen, aber nicht beide! Dies ist wichtig, wenn Sie in der Lage sein müssen, kleinere oder größere Chargen herzustellen, ist jedoch weniger problematisch, wenn Sie jedes Mal die gleiche Menge herstellen. (Ich habe später in diesem Artikel einige Empfehlungen für beide).

Die Schüsselgröße muss groß genug sein

Wenn Sie mit Teig arbeiten, möchten Sie aus mehreren Gründen eine ausreichend große Schüssel haben:

Beim Kneten von Teig ist es wichtig, viel Platz/Luft um den Teig herum zu haben, damit er eine gute Chance hat, Festigkeit und Elastizität zu entwickeln. Wenn die Schüssel groß genug ist, können Sie den Teig in der Schüssel gehen lassen.

Eine Größe von mindestens 5 Litern wäre ideal für die Herstellung von Brotteig in einem Standmixer.

Was muss ich vor dem Kauf einer Küchenmaschine beachten?

Abgesehen von dem, was wir oben besprochen haben, ist es auch wichtig Entscheiden Sie, was Ihre Bedürfnisse sind Vor Auswahl eines bestimmten Standmixers. Hier sind einige Fragen, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten…

Wofür werden Sie den Standmixer sonst noch verwenden?

Es ist wichtig, darüber nachzudenken, wofür Sie Ihre Küchenmaschine neben der Herstellung von Brotteig noch verwenden werden. Viele Mixer verfügen über Funktionen oder zusätzliche Aufsätze, die sie für mehrere Zwecke geeignet machen, aber nicht alle haben alle Arten von Funktionen. Es ist wichtig zu notieren alles Möglicherweise verwenden Sie Ihren Standmixer vor dem Kauf, sodass Sie abgesichert sind.

Wie lange müssen Sie den Teig mischen?

Dies ist eine wichtige Frage, denn sie bestimmt:

wie stark ein Motor ist, wie langlebig Ihre Maschine sein muss

Und das wird meistens bestimmen, wie viel Sie ausgeben müssen. Wenn Sie nur maximal ein paar Minuten Teig kneten und weniger als einmal pro Woche Brot backen, können Sie mit einem Standardmixer wie diesem Cuisinart (Amazon-Link) davonkommen. Dieser Standmixer verarbeitet kleine Mengen, solange es nur für kurze Zeit und nicht zu häufig ist.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dies ein Standmixer ist nicht Ideal für Brotteig. Es wird mit einem C-förmigen Teighaken geliefert, der, wie ich bereits erwähnt habe, etwas Aufmerksamkeit erfordert, um zu verhindern, dass der Teig an den Seiten der Schüssel und am Haken hochwandert.

Wie viel Teig werden Sie auf einmal mischen/kneten? Und wie oft?

Wenn Sie mehr als eine Portion Teig (600 Gramm) herstellen, benötigen Sie eine langlebigere Maschine mit mindestens 500 Watt Leistung. Dasselbe gilt, wenn Sie häufiger als einmal pro Woche Brot backen.

Wo werden Sie Ihren Standmixer verwenden und aufbewahren?

Dieser ist eher ein praktischer Schritt, über den man nachdenken sollte. Wenn Sie Ihren Standmixer auf der Arbeitsplatte aufbewahren möchten, ist die Ästhetik der Maschine möglicherweise wichtiger als eine versteckte Aufbewahrung.

Einige Standmixer haben auch sehr kurze Kabellängen! Dies ist wichtig, wenn Sie darüber nachdenken, wo Sie Ihren Standmixer verwenden möchten.

Was ist dein Budget?

Dies wird natürlich bestimmen, welche Art von Maschine Sie kaufen. Die billigsten Standmixer von anständiger Qualität beginnen bei etwa 300 US-Dollar, und die langlebigsten von höchster Qualität können bis zu etwa 1000 US-Dollar und mehr kosten. Aber der Preis ist nur ein Faktor bei der Entscheidung, ob der Mixer für Ihre Bedürfnisse geeignet ist …

Zum Beispiel wäre es sinnlos, eine Küchenmaschine am billigeren Ende des Marktes zu kaufen, wenn Sie vorhaben, mehr als einmal pro Woche große Teigmengen zu kneten. Ihre Maschine wird einfach nicht in der Lage sein, damit fertig zu werden, und Sie werden früher, als Sie möchten, eine andere kaufen!

Lassen Sie uns nach all dem einen Blick auf einige meiner Empfehlungen unten werfen, je nachdem, was Ihre Bedürfnisse sind …

Bester Standmixer für Brotteig: Meine Top-Wahl

Der mit Abstand beste Standmixer für Brotteige, der derzeit auf dem Markt ist, ist der Ankarsrum Mixer. Es ist eine hochwertige, langlebige schwedische Maschine, die entworfen wurde speziell für Brotteig und hält mehr als ein Leben lang.

Es kann sowohl kleine als auch große Teigmengen problemlos verarbeiten, selbst wenn Sie mit einem wirklich steifen Teig arbeiten. Und seine solide Verarbeitungsqualität bedeutet, dass der Ankarsrum jahrelang hält, ohne dass sich die Zahnräder abnutzen, wie es bei anderen Mixern der Fall wäre.

Mit einer Schüsselgröße von 7,5 qt lässt es viel Platz, damit der Teig dort aufgehen kann, wenn gewünscht, und wird mit einem satten 1500-Watt-Motor geliefert, um selbst die härtesten und längsten Knetvorgänge zu bewältigen.

Sie können das Ankarsrum hier ergattern; eine Website, die sich auf handwerkliche Brotbackgeräte spezialisiert hat.

Best Value Standmixer für Brotteig

Wenn Sie etwas suchen, das nicht ganz so teuer ist wie der Ankarsrum, aber dennoch geeignet ist, große Teigmengen mühelos zu kneten, ist der Bosch Universalmixer eine wirklich gute Wahl.

Es hat einen 500-Watt-Motor und ist sehr stark und langlebig. Das einzige Problem…

Leave a Reply