Umbrische Küche: Rezepte, erste und zweite typische Gerichte

Unter den typischen Gerichten der umbrischen Küche gibt es sicherlich die ersten Gerichte auf der Basis von Pilzen und TrüffelnOb mit Eiernudeln, Reis oder Suppen, besonders unter den Sorten der Eiernudeln, die typisch für die Region sind Agnolotti, eine gefüllte Pasta, ähnlich wie Ravioli, aber in Form eines Halbmonds mit Fleischfüllung. Unter den zweiten Gängen sind gebratenes Lamm und Krugfasan sehr beliebt und geschätzt.

Die kulinarische Tradition Umbriens besteht auch aus einer großen Vielfalt an Wurstwaren, Wurst und Käse, viele davon mit kontrollierter und geschützter Ursprungsbezeichnung, und Weinen.

Lesen Sie auch:   Turin: Das Gourmet Expoforum ist mit großartigen Gästen zurück

Leave a Reply