Terrasse Trinità dei Monti, Rom

Im sechsten Stock des historischen Grand Hotel Plaza im Herzen Roms, in der Via del Corso, wurde kürzlich das Restaurant Terrazza Trinità dei Monti eröffnet. Die romantische Terrasse überblickt ein Panorama, so weit das Auge reicht, das von der Villa Medici bis Trinità dei Monti, vom Quirinale-Hügel bis zum Vittoriano reicht. ein unvergleichliches panorama für die küche von umberto vezzoli Dieses Restaurant richtet sich nicht nur an Hotelgäste, sondern an alle, die eine neue Erfahrung erleben möchten, und bietet mediterrane Küche, leicht und mit Gewürzen und exotischer Küche verunreinigt. Der Küchenchef Umberto Vezzoli bietet dank seiner langjährigen Erfahrung, die er in den Restaurants der Marke St. Regis, Intercontinental De La Ville und in verschiedenen Ecken der Welt gesammelt hat, römische Küche wie Cacio e Pepe, Gricia und Amatriciana sowie Signature Gerichte wie Spaghetti tvb auf der Basis von schwarzem Trüffel, Venusmuscheln und Bottarga oder Auberginen mit Kurkuma mit Tomaten, Thunfischsauce und gerösteten Kapern oder sogar Riso Milano Tokyo 1988, ein Mailänder Risotto mit Thunfischtatar, das den Städten gewidmet ist, in denen er seine bedeutendsten kulinarischen Erlebnisse hatte . Köstliche Desserts, hauptsächlich basierend auf saisonalem Obst und Eis, die von der historischen Eisdiele Giolitti angeboten werden. Der Service ist aufmerksam und vorbereitet. Die Weinkarte ist einfach, aber mit interessanten Etiketten. Ein Plus ist auch die Getränkekarte mit Signature-Cocktails, die direkt an der Theke zubereitet werden. Das Restaurant empfiehlt sich für ein romantisches Candle-Light-Dinner unter einem Sternenhimmel, der die schönsten Monumente Roms erleuchtet.

Lesen Sie auch:   Bologna: 10 Lebensmittel, die man nicht verpassen sollte und wo man sie findet

Leave a Reply