So bauen Sie eine CD-Leiter

Wir behalten die Ausgaben von zwölf Monaten als Notfallfonds und ich wurde oft gefragt: „Was machst du mit dem Geld?“

Die Antwort: nichts.

Es muss 100 % sicher und im Notfall zu 99,999 % liquide sein, damit ich nichts Dummes mache, wie es an der Börse zu stecken

Wenn ich nichts sage, meine ich nicht absolut nichts. Es befindet sich derzeit auf einem hochverzinslichen Sparkonto, aber …

… wenn es sinnvoll ist, lege ich es in eine Einzahlungsschein-Leiter oder CD-Leiter. Dies war viel effektiver, als die Zinsen höher waren, aber es ist etwas, was Sie heute noch tun können, wenn die Zahlen stimmen.

InhaltsverzeichnisWas ist eine CD-Leiter?Wie führe ich sie aus?

Was ist eine CD-Leiter?

Es handelt sich um eine Reihe von Einlagenzertifikaten, die monatlich fällig werden. Wenn eine CD ausgereift ist, übertrage ich sie auf eine neue 12-Monats-CD. Für den Fall, dass ich meinen Notfallfonds benötige, höre ich auf, sie zu verlängern, und verwende das Geld. Da mein Notfallfonds auf Ausgaben basiert, habe ich jeden Monat Ausgaben im Wert von einem Monat, die fällig werden und für mich verfügbar sind. Wenn ich von einem Notfall getroffen werde, der die Ausgaben eines Monats übersteigt, kann ich jederzeit die CDs schließen und die kleine Strafe in Kauf nehmen.

Lesen Sie auch:   5 Möglichkeiten, Tee weniger süß zu machen: Gewürze, Kräuter und Obst

Ein zusätzlicher Vorteil beim Übertragen meiner CDs ist, dass meine Bank, Ally Bank, normalerweise einen Bonuszinssatz anbietet, wenn Sie eine CD erneuern!

Wie führe ich das aus?

Am Anfang ist es ganz einfach. Finden Sie zunächst eine Bank, die Ihnen einen hohen Zinssatz für Einlagenzertifikate bietet. Im Moment sind die Kurse nicht so gut auf der ganzen Linie, daher kann ich keine bestimmte Bank empfehlen. Ally Bank, die ich benutze, bietet 1,00 % APY auf einem Sparkonto, aber nur 1,05 % APY auf einer 12-Monats-CD. Bei dieser Art von Spread werde ich es einfach in bar halten, weil ich lieber Flexibilität als eine zusätzliche Rendite von 0,05 % haben möchte. Ein weiterer Vorteil von Ally Bank CDs besteht darin, dass die Strafe für eine vorzeitige Schließung nur 60 Tage beträgt und bei jeder anderen Bank normalerweise viel höher ist.

Aber um das System zu erklären, sagen wir mal, die Kurse sind günstig und ich wollte so schnell wie möglich Geld in CDs stecken. Ich würde 1 Monat Ausgaben in eine 3-Monats-, 6-Monats-, 9-Monats- und 12-Monats-CD stecken.

Einfach genug, oder? Im folgenden Monat würde ich es wieder tun. Jetzt hätte ich CDs mit einer Laufzeit (in Monaten) von 2, 35, 68, 911 und 12. (neue CDs in Fettschrift) Die 3/6/9/12-Monats-CDs des letzten Monats sind alle einen Monat älter geworden, sie sind jetzt 2/5/8/11-Monats-CDs.

Im folgenden Monat wiederholen. Jetzt habe ich CDs mit einer Laufzeit von 1, 2, 34, 5, 67, 8, 910, 11, 12. Jetzt sieht es so aus:

Lesen Sie auch:   So sparen Sie Geld bei Panera Bread

Im darauffolgenden Monat reift die erste 3-Monats-CD und ich stecke sie in eine neue 12-Monats-CD.

Schließlich sind es alle 12-Monats-CDs.

Das ist eine CD-Leiter!

Sie können auch in vermittelte CDs investieren, wenn der Aufbau einer CD-Leiter bei Ihrer örtlichen Bank nichts für Sie ist.

Leave a Reply