Römische Pizza kommt auch in Mexiko an: Doppio Zero

Wir sind ein dünnes und knuspriges Stück Italien“: Gabriela Torres und Davide Saggio, Schöpfer von Römische Pizza mit doppelter Null, sie sind sehr daran interessiert, diesen Satz zu sagen. Denn sie sind nicht wie viele andere Besitzer eines römischen Pizza-al-pala-Ladens. Römische Pizza kommt in Mexiko-Stadt an Gabriela und Davide sind Botschafter dieses Formats im Herzen von geworden Mexiko Stadt. So wir bei , anlässlich der bevorstehenden Veranstaltung Tag der Pizza Romana – am 12. September in Zusammenarbeit mit der Region Latium und Arsial, gefördert von GreenStyle, Radio Sonica und Repubblica Sapori und gesponsert von Birra del Borgo mit seinem exklusiven Lisa-Bier – haben wir uns entschieden, ihre Geschichte zu erzählen, um sie noch einmal zu unterstreichen wie römische Pizza wirklich in der Lage ist, alle Sprachen der Welt zu sprechen.

Von Bologna über Mexiko bis zur römischen Pizza: Erzählen Sie uns von Ihrer Reise, Davide
Wir haben 2015 geheiratet und pendeln seit dreieinhalb Jahren zwischen Bologna und Mexiko. Hier habe ich eine andere Energie gespürt, in Mexico City ist alles in Bewegung und es gab so viele Möglichkeiten. Ich beschloss, meinen festen Job als Industrieverpackungsdesigner aufzugeben und zu lernen, wie man römische Pizza macht. Also kündigte ich im Mai 2017 meinen Job und machte einen Kurs, um zu lernen, wie man Pizza macht. Von dort landete ich bei einem Praktikum bei PizzArtist, wo sie mir alles beibrachten, was ich über römische Pizza weiß.

Lesen Sie auch:   Fud Bottega Sicula, Mailand | Bittersüß

Welche Pizza funktioniert in Mexiko?
Pizza Hut und Domino’s laufen super, denn für dieses Essen zahlt man nicht viel. Es ist, wie viele andere Lebensmittel, nur ein Vorwand, eine Unterstützung, um Saucen zu genießen. Und Mexikaner lieben es. Das Terrain, auf das man sich begeben konnte, war daher schwierig: eine andere Pizza zu machen, italienisch, mit hochwertigen Zutaten, die dennoch für alle zugänglich ist.

Auf welche Schwierigkeiten sind Sie mit Ihrer Pizzeria gestoßen?
Die erste Hürde, die es zu überwinden galt, waren die Zutaten. Wir kamen hierher und ich wusste nicht, welches Mehl ich verwenden sollte. Die italienischen kosten aufgrund der Importkosten viel. Nach monatelangen Tests haben wir es geschafft, ein Produkt zu haben, das uns gefällt, basierend auf Wasser und mexikanischem Mehl. Stattdessen bringe ich die Hefe aus Italien mit. Das Pizzabacken auf 2.200 Metern über dem Meeresspiegel erforderte monatelange Tests, 15 bis 16 Stunden Arbeit pro Tag. Auch das weniger schmackhafte Salz als das italienische hat es schwer. Dann war da noch das Zutatenproblem: Ich wollte unbedingt Pizza mit Würstchen machen, aber das gab es in Mexiko nicht. Ich ging zurück nach Italien und ging, um zu lernen, wie man es macht. Jetzt kaufe ich mein Fleisch und mache meine eigene Wurst.

Welche Pizzen magst du am liebsten?
Die beliebtesten Pizzen sind sehr italienisch: Wurst und Pilze, Wurst und Kartoffeln (eine ungewöhnliche, aber sehr willkommene Kombination), Pecorino Romano mit schwarzen Oliven und Basilikum, Gorgonzola, den sie nicht kennen und für den sie verrückt sind, mit mexikanischen Birnen und Walnüssen . An Verunreinigungen mangelt es nicht, etwa bei Pizza mit Ziegenkäse und mexikanischen Auberginen, kombiniert mit italienischen getrockneten Tomaten. Dann gibt es natürlich die Margherita mit italienischer Sauce. Bei Doppio Zero Pizza Romana wird nach Stück und nicht nach Gewicht, wie bei der römischen Pala-Pizza, kalkuliert. Der günstigste liegt bei rund 35 Pesos (rund 1,5 Euro), der teuerste bei rund 45 Pesos (rund 2 Euro).

Lesen Sie auch:   Was sind japanische Kissaten?

Projekte für die Zukunft?
Nach einem Jahr Double Zero Pizza Romana arbeiten neben uns noch 5 Personen in einem Raum mit 50 Plätzen. Die Speisekarte wird erweitert und bietet mehr als nur Pizza in Stücken. In Mexiko-Stadt können Sie für 2 Euro oder 1000 Euro essen, aber wenn Sie ein Restaurant haben, können Sie nicht nur Pizza anbieten. Dafür stellen wir Lasagne, Auberginen-Parmigiana, Fleischbällchen und Calzone mit der Fleischsauce vor, die ich studiert habe und die ich kaum erwarten kann, zuzubereiten.

Leave a Reply