Recco: die 5 besten Focaccia mit Käse

Du sagst Recco und ein gigantischer, dampfender Käsekuchen materialisiert sich vor Ihren Augen. Ja, denn den echten gibt es nur in Recco, einer Kleinstadt in der Ligurische Riviera di Levante. Es wurde nie verstanden warum, aber wie sie es in Recco machen, Focaccia mit Käse, im restlichen Ligurien kann das kaum jemand. Reccos bekannteste und beliebteste Spezialität ist Focaccia mit Käse Es ist sehr schwierig, fast unmöglich, außerhalb dieser kleinen Stadt eine Bäckerei, ein Restaurant, geschweige denn eine Pizzeria zu finden, die es schafft, die Güte dieser zwei sehr dünnen, mit Stracchino gefüllten Teigblätter zu reproduzieren. Ein unnachahmliches Produkt, die Focaccia mit Käse auf Papier, erscheint sehr einfach: Sie besteht aus einem ungesäuerten Teig aus Mehl, Öl, Wasser und Salz, der in zwei Blätter gerollt und im Ofen gebacken wird. Das Geheimnis der Güte dieser Focaccia liegt hinter demElastizität des Teigs, die bis zu einem Grad an Subtilität gedehnt werden muss, der für den menschlichen Verstand schwer vorstellbar ist. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Ofentemperatur, die zwangsläufig sehr hoch sein muss. Im Übrigen nur die recchelini Sie kennen die Wahrheit.

Es muss davon ausgegangen werden, dass a Recco Auch die Focaccia ist in allen Restaurants zu finden: unter den absolut besten in Manuelin (via Roma, 296) und von Von O Vittorio (via Roma, 160), aber über Restaurants sprechen wir ein anderes Mal. Ein weiterer Ort, auf halbem Weg zwischen dem Restaurant und dem Straßenessen, ist das Baracchetta von Biagio, sehr traditionelle und unerschütterliche Veranda mit direktem Blick auf das Meer des kleinen Hafens von Recco, wo Sie eine ausgezeichnete Focaccia mit Käse und Focaccia-Pizza sowie herzhafte Pasteten und die berühmten frittierten Käse-Focaccias finden. Bei dieser Gelegenheit möchte ich jedoch auf die unumgänglichen Focaccias von hinweisen Bäckereien und Focacceriedie, wenn Sie wollen, wenn es zufällig passiert, Sie mit ein paar Euro aus der Laune herausnehmen. Andererseits die Focaccia mit Käse Es ist immer noch ein Straßenessen, es auf der Straße zu essen hat immer seinen Grund. Wir haben ausgewählt die 5 besten Bäckereien in Recco und eine Mini-Rangliste erstellt. Ein Tipp: Essen Sie die Focaccia gleich nach dem Kauf, am besten frisch aus dem Ofen, aber seien Sie vorsichtig mit dem Käse, denn er tropft überall herum.

Lesen Sie auch:   Warmes Bier? Kein Problem, wenn es Glühbier ist

Focaccia d’Autore (Über B. Assereto 11). Schöne Focacceria mit einigen Tischen im Freien, an denen Sie eine gut gemachte Focaccia mit Käse genießen können, dünn, lecker und reich an Gewürzen, nicht die beste in der Stadt, aber ein fünfter Platz verdient alles. Ein zu empfehlender Zwischenstopp, wenn Sie an diesen Teilen vorbeikommen.

Toxine (über B. Assereto, 7). Tossini ist jetzt eine Marke in Recco und es gibt mehrere Bäckereien mit demselben Namen, aber Focaccia ändert sich stark, je nachdem, wer sie herstellt. Die beste Focaccia für Knusprigkeit und eine stärkere Käsepräsenz unter allen Tossini ist diese in der Via Assereto. Darüber hinaus können Sie hier Focaccia kaufen und am Tisch sitzend essen, eine Annehmlichkeit, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten, wenn wir über eine Focaccia sprechen, von der überall heißer Käse tropft.

Focaccia auf der Piazzetta (Piazzetta Suffragio, 8/9). Auf dem Podium, auf dem dritten Platz, dieser kleine Ort, wo die Focaccia im Moment immer in ziemlich kleinen Pfannen gemacht wird, damit sie nicht vorrückt und nie auf den nächsten Kunden getrimmt wird. Einzigartig, sehr gut, knusprig an der richtigen Stelle mit intensiver Käsepräsenz. Ein dritter Platz mehr als verdient. Von oder Fugassà (über Roma, 106). Zweiter Platz für diese wirklich bemerkenswerte Focacceria. Die Focaccia hier ist an der richtigen Stelle dünn, nicht zu fettig, lecker und gut gemacht, zum Probieren. Da o Fugassà kann zum Mitnehmen gekauft werden und die Preise entsprechen denen der Bäckereien; hier kann man aber auch sitzen, wenn man will, aber es gibt keinen Service: man bestellt an der Theke, hinterlässt seinen Namen und wird gerufen, wenn die Focaccia fertig ist. Sehr gut sind auch Gemüsepasteten wie Baciocca oder Mangold.

Lesen Sie auch:   Alles, was Sie über Hanfmehl wissen sollten

Moltedo (über XX September, 2-4). An erster Stelle kann es nur kühn diese große Bäckerei geben, die eine wirklich unnachahmliche Focaccia mit Käse herstellt. Der sehr dünne Teig mit dem leicht gefalteten und sehr knusprigen Rand und dem Polentamehl auf der Unterseite, das das Kontrastgefühl zwischen knusprigem und weichem Käse verstärkt. Fettig ja, aber an der richtigen Stelle. Ich gehe davon aus, dass die Focaccia von Moltedo noch lange an der Spitze dieser Rangliste stehen wird.

Klicken Sie hier, um die Karte anzuzeigen

BILDGenua Eataly Grünkohl Wikipedia

Leave a Reply