Pingdemic: Die britische Immuni hält Tausende Arbeiter zu Hause

Die Zeit, die wir erleben, wird sicherlich nicht als einfacher historischer Moment in Erinnerung bleiben, aber für einige sind die Komplikationen größer. Im England Tatsächlich treffen die Probleme aufgrund der Pandemie auf die damit verbundenen Probleme Brexit dem Leben einhauchen“schlimmste Nahrungsmittelknappheit seit dem Zweiten Weltkrieg“ Dies sind die Worte von König der Hühner der Milliardär ranjit Singh Boparan, Unternehmer auf dem Markt für weißes Fleisch. Ihm zufolge war die Arbeitssituation in Großbritannien an sich schon schwierig und konnte sich durch die Pandemie und den Brexit nicht verbessern.

Pingdemie

Die Briten haben diesem Doppeleffekt einen besonderen Namen gegeben, den Pingdämie. Aber was ist es? Eine Art Krampf zwischen den Begriffen Klingeln und Epidemie. Ping, vom Verb zu pingen oder klingeln, ist auch der Name einer englischen App, die unserem Immuni entspricht und nach dem Herunterladen in der Lage ist, einen Bericht (eigentlich einen Ping) an diejenigen zu senden, die mit einer positiven Person bei Covid in Kontakt waren. Nach der Benachrichtigung ist es notwendig, sich für einige Tage zu isolieren und dann einen Test durchzuführen, um herauszufinden, ob Sie tatsächlich positiv auf das Covid sind oder nicht.

Die App funktioniert so gut, dass Hunderttausende Menschen alarmiert wurden, mit einem Positiv in Kontakt gekommen zu sein und deshalb isoliert bleiben müssen. Was bedeutet das? Wer nicht mehr zur Arbeit gehen kann. In der letzten Woche wären es 618.903 neue Isolate, um genau zu sein, 16 % mehr als in der Vorwoche: ein Zeichen für einen positiven Rückgang der Ansteckungskurve für Covid-19 oder zumindest vermutet. All dies übersetzt sich dann in Mangel aus persönlich in Branchen wie Lebensmittel. Die Regierung erwägt, einige Arbeiter von der Quarantäne auszunehmen, um dieser schweren Krise entgegenzuwirken. “Es begann mit der Pandemie und letzte Woche mit der Pandemie, aber seit Mai dieses Jahres hat sich das Betriebsumfeld so stark verschlechtert, dass ich in Großbritannien nichts als eine ernsthafte Nahrungsmittelknappheit sehe. Wir befinden uns an einem Krisenpunkt“, erklärt der Unternehmer Boparan.

Lesen Sie auch:   Die Bewahrer der Tradition: die beste Piole in Turin

Das Szenario im Vereinigten Königreich gehört daher nicht zu den besten, die Bilder sprechen für sich Regale leer in Supermärkten z Händler aus Gas abgeschlossen. Probleme des Personalmangels, die nicht nur den Lebensmittelsektor betreffen, sondern auch bei den Streitkräften Polizeidie ein Drittel der nach Meldung der App abwesenden Mitarbeiter und unterbrochenen Dienste für Abwesenheiten bei der britischen Post ausmachen, die königlich Post riskiert auch den Stopp.

BILDtg24 Expressandstar

Leave a Reply