Pamela Panebianco- | Bittersüß

Das Interesse an der Welt der Lebensmittel ist im Namen geschrieben. Pugliese nach Rom verpflanzt, lebe ich als Dauerbrenner abseits: Der Koffer steht immer bereit. Nach meinem Literaturstudium und einem Masterabschluss in Lebensmittel- und Weinjournalismus bei Gambero Rosso landete ich in der Redaktion von . Als Liebhaber der Fotografie und Adverbien schreibe ich aus Leidenschaft und lebe, um zu essen. Obwohl ich nicht müde werde, neue Gerichte zu probieren und zu entdecken, bin ich fest davon überzeugt, dass kein Koch der Welt es mit meinem Vater aufnehmen kann.

Lesen Sie auch:   Giorgione Garten und Küche: das Interview

Leave a Reply