One-Pot-Kokos-Curry-Blumenkohlsuppe (vegan)

Dies ist eine cremige, milde Kokos-Curry-Blumenkohlsuppe. Vegane Suppe ist ein Rezept, das Sie garantiert mehr als einmal zubereiten werden. Mit dem mächtigen gusseisernen Dutch Oven ist es Eintopfkochen vom Feinsten.

Das Curry ist dick und cremig, Sie werden es wahrscheinlich verschlingen, aber wenn etwas übrig ist, schmeckt es am nächsten Tag genauso gut.

Haftungsausschluss: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Einkäufen auf meiner Website. Wenn Sie über Links von dieser Website einen Kauf tätigen, erhalte ich möglicherweise einen kleinen Anteil des Verkaufs von Amazon und anderen ähnlichen Partnerprogrammen.

Rezept für Blumenkohlsuppe mit Kokosnuss-Curry (vegan).

Obwohl diese Suppe „Curry-Geschmack hat“, enthält sie die warmen, cremigen und dennoch leichten Untertöne eines thailändischen Gerichts.

Die Kombination aus frischem Blumenkohl, cremiger Kokosmilch, abgerundet mit Limettensaft und garniert mit frischem Koriander ist köstlich.

Dieses Suppenrezept reicht für acht Personen und eignet sich hervorragend als Vorspeise. Alternativ füttern Sie weniger hungrige Mäuler und Sie hätten die Hauptmahlzeit. Dazu sollte knusprig frisches Brot und ein veganer Aufstrich nach Wahl serviert werden.

Was sind die Zutaten für Kokos-Curry-Blumenkohlsuppe?

1 Blumenkohlkopf in Röschen geschnitten
2 mittelgroße Stangen Sellerie, fein gehackt
1 Karotte fein, gehackt
1 Zwiebel fein, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Teelöffel Meersalz
1 Esslöffel Olivenöl oder Avocadoöl
1 Liter Gemüsebrühe
1 425 Dose Gramm Kokosmilch
1 Teelöffel Currypulver
1/2 Teelöffel symbolische Chili-Knoblauch-Paste
Saft einer halben Zeile 1 Teelöffel
Frische Korianderblätter

Wie man Kokosnuss-Curry-Blumenkohlsuppe macht

Verwenden Sie niedrige Hitze, um Ihr Öl Ihrer Wahl in einem mittelgroßen Schmortopf oder einem anderen Kochtopf mit tiefen Seiten zu erhitzen.

Zwiebel, Karotten, Sellerie, Knoblauch und Salz hinzufügen.

Vorsichtig umrühren, bis die Zwiebel weich ist, sollte etwa fünf Minuten dauern.

Blumenkohl und Gemüsebrühe dazugeben.

Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere Stufe, bis der Dutch Oven zu köcheln beginnt.

Hitze reduzieren, mit einem Deckel abdecken und garen, bis der Blumenkohl weich ist. Sollte etwa 10 Minuten dauern.

Die Hitze niedrig halten und Kokosmilch, Currypulver und Sambal Oelek einrühren. Weitere zwei Minuten garen.

Vom Herd nehmen und den Limettensaft einrühren.

Sie können einen Stabmixer verwenden, um die Suppe zu pürieren.

Alternativ warten, bis die Suppe etwas abgekühlt ist und portionsweise in einen Mixer geben und pürieren. Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, müssen Sie die pürierte Suppe wieder in den Schmortopf geben und erneut erhitzen. Heiß servieren.

Serviervorschläge

Mit frischen Korianderblättern garnieren.

Einige Erdnüsse rösten und zerkleinert über der Suppe servieren.

Knusprig frisches Brot mit einem Aufstrich nach Wahl.

Ein Rezept, zwei verschiedene Arten von Currys

Es gibt zwei verschiedene Currymischungen, die Sie erfolgreich in dieser Suppe verwenden können.

Westindische und jamaikanische Currymischungen enthalten Piment. Diese Gewürzmischung ergänzt Blumenkohl und die nussigen Töne in der süß schmeckenden Kokosmilch.

Wohingegen eine indische Curry-Mischung Kardamom enthält, was der Suppe einen scharfen Curry-Geschmack verleiht.

Das Wechseln der Currymischungen verleiht diesem Suppenrezept zwei verschiedene Geschmacksrichtungen.

Kann man Suppe einfrieren?

Kannst du einfrieren Vegane Blumenkohlsuppe? Im Gefrierschrank hält es sich auf jeden Fall 3 Monate.

Es gibt viele Möglichkeiten zum Einfrieren, mein Favorit ist die Verwendung einer großen Eiswürfelschale. Die Aufbewahrung dieser Suppenwürfel im Gefrierschrank ist eine unkomplizierte Art, ein schnelles Mittag- oder Abendessen zur Hand zu haben.

Zutaten

1 Blumenkohlkopf in Röschen geschnitten 2 mittelgroße Selleriestangen, fein gehackt 1 Karotte fein gehackt 1 Zwiebel fein gehackt 1 Knoblauchzehe, gehackt 1 Teelöffel Meersalz 1 Esslöffel Olivenöl oder Avocadoöl 1 Liter Gemüsebrühe 1 425 g Dose Kokosmilch 1 Teelöffel Currypulver 1/2 Teelöffel symbolische Chili-Knoblauch-Paste Saft einer halben Linie 1 Teelöffel frische Korianderblätter

Anweisungen

Verwenden Sie niedrige Hitze, um Ihr Öl Ihrer Wahl in einem mittelgroßen Schmortopf oder einem anderen Kochtopf mit tiefen Seiten zu erhitzen.

Zwiebel, Karotten, Sellerie, Knoblauch und Salz hinzufügen.

Vorsichtig umrühren, bis die Zwiebel weich ist, sollte etwa fünf Minuten dauern.

Blumenkohl und Gemüsebrühe dazugeben.

Erhöhen Sie die Hitze auf mittlere Stufe, bis der Dutch Oven zu köcheln beginnt.

Hitze reduzieren, mit einem Deckel abdecken und garen, bis der Blumenkohl weich ist. Sollte etwa 10 Minuten dauern.

Die Hitze niedrig halten und Kokosmilch, Currypulver und Sambal Oelek unterrühren. Weitere zwei Minuten garen.

Vom Herd nehmen und den Limettensaft einrühren.

Sie können einen Stabmixer verwenden, um die Suppe zu pürieren.

Alternativ warten, bis die Suppe etwas abgekühlt ist und portionsweise in einen Mixer geben und pürieren. Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, müssen Sie die pürierte Suppe wieder in den Schmortopf geben und erneut erhitzen.

Heiß servieren.

Anmerkungen

Serviervorschläge

Mit frischen Korianderblättern garnieren.

Einige Erdnüsse rösten und zerkleinert über der Suppe servieren.

Knusprig frisches Brot mit einem Aufstrich nach Wahl.

Ernährungsinformation:

Ertrag: 8

Serviergröße: 1

Menge pro Portion:

Kalorien: 179

Die Nährwertangaben werden aus den in diesem Rezept verwendeten Zutaten berechnet. Sie sollten die Nährwerte basierend auf Zutaten berechnen, zu denen Sie Zugang haben.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte teilen Sie auf Pinterest – Instagram – Facebook

Zum Abschluss – One-Pot-Kokos-Curry-Blumenkohlsuppe

Ich liebe diese herrliche Currysuppe. Es schmeckt cremig, würzig, milchig und frisch. Einfach und schnell zubereitet und kann jederzeit heiß oder kalt gegessen werden.

Bei Ovenspot bin ich bestrebt, Ihnen schnelle und einfache Rezeptideen mit frischen Zutaten zu präsentieren, die „alles in einem Topf“ zubereitet werden.

Literatur-Empfehlungen

Schauen Sie sich diesen Artikel an, der Ihnen verschiedene Ideen gibt, wie Sie vegane und pflanzliche Rezepte andicken können.

Eintopf-Kochsteine

Danke für die Videomusik – Ben Sound

Leave a Reply