Mungobohnen, die Hülsenfrucht zum Wohlfühlen

Sie erscheinen als grüne ovale Kugeln, sie gehören zur großen Familie der Hülsenfrüchte, sie stammen aus Indien, werden aber seit langem in China, in ganz Südostasien und in Amerika verwendet: Meine Damen und Herren, Scheinwerfer im Fokus Mung oder Mungobohnen. Und wenn Sie davon gehört haben grünes Sojawissen, dass sie auch mit dieser Definition identifiziert werden.

Vorteilhafte Eigenschaften

Mungobohnen sind eine ausgezeichnete Quelle für Proteinesind reich an Fasern, essentielle Aminosäuren, Vitamine (insbesondere aus Gruppe B, Vitamin A und Vitamin C) und Mineralsalze, vor allem Phosphor, Magnesium, Eisen und Calcium. Sie enthalten auch Omega-3 und Omega-6 und Isoflavone. All dies bedeutet, dass sie die Darmtätigkeit und die Ausscheidung von Schlacken fördern, schlechtem Cholesterin entgegenwirken, eine positive Wirkung auf das Immunsystem, die Knochen und das Gehirn haben; Sie helfen, das Herz-Kreislauf-System gesund zu halten. Sie sind wertvolle Verbündete von Sportlern und Frauen in den Wechseljahren, aber auch – weil sie fettarm sind – von denen, die sich kalorienarm ernähren. Schließlich sind sie sehr bekömmlich.

Wie sie in der Küche verwendet werden

Zunächst einmal können Mungobohnen roh gegessen werden (so dass alle Eigenschaften keine Veränderung erfahren), um die unterschiedlichsten zu bereichern Salate. Cotti hingegen heiraten perfekt mit beiden Pasta als mit der Reis. Im Gegensatz zu anderen Hülsenfrüchten sollten sie nicht eingeweicht werden Im Gegensatz zu anderen Hülsenfrüchten sie dürfen nicht eingeweicht werden in kaltem Wasser vor dem Kochen. Gießen Sie sie dann einfach in einen Topf mit kochendem Wasser und lassen Sie sie etwa zwanzig Minuten lang auf dem Herd. Großartig ist die Suppe zubereitet mit diesen orientalischen Bohnen und wir empfehlen Ihnen, es mit ein paar Lorbeerblättern, Kreuzkümmel, Ingwer, Kardamom und Petersilie anzureichern. Wenn Sie es mögen, ist auch ein Stück Kombu-Alge großartig. Auf den Philippinen sprengen sie die Mungs in einer Pfanne mit Garnelen: versuchen. Und immer in Südostasien bereiten sie vorHoffnung, ein Gebäck aus Blätterteig und Mungobohnenpaste. Entspelzt und zu Pulver gemahlen, wird grüne Soja in China zur Herstellung von Eiscreme und Eis am Stiel verwendet.

Lesen Sie auch:   Vororte Iodata: Das Sommerfest findet in La Baia di Fregene statt

Wo sie zu finden sind

Mungobohnen sind in Bioläden und gut sortierten Apotheken gut zu finden. Die Alternative ist das Web, auch hier führt eine kurze Suche zum Ziel. Ein 400-Gramm-Beutel kostet zwischen 3 und 3,50 Euro.

Leave a Reply