Lorbeerblätter halten Kakerlaken wirklich fern

Pflanzen zur Bekämpfung von Kakerlaken:

Ich habe schon lange gehört, dass Lorbeerblätter sich hervorragend zum Abschrecken eignen Kakerlaken zu Hause bekämpfen.

Obwohl ich zunächst glaubte, dass es real sein könnte, löste dies nach und nach Zweifel in mir aus, da ich das vor Jahren auch gehört hatte Kakerlaken sind sehr schwer zu bekämpfende Schädlinge.

Also machte ich mich daran, diese Theorie zu testen und herauszufinden, ob Lorbeerblätter halten Kakerlaken wirklich fern.

Lorbeerblätter versprechen aufgrund ihrer Wirksamkeit bei der Ausrottung des Auftretens dieser Insekten riecht so intensiv, Aber wenn wir etwas länger nachdenken, werden wir zu dem Schluss kommen, dass Kakerlaken in Abflüssen, Abwasserkanälen und an Orten zu finden sind, an denen der Geruch unangenehm ist.

Vor Wochen habe ich beschlossen, mehrere zu setzen Lorbeerblätter In mir Garten um zu sehen, was los war, und stellte fest, dass die Kakerlaken immer noch auftauchten und nicht so aussahen, als hätten sie Angst vor so vielen Lorbeerblättern, die ich hingelegt hatte.

Das hat mich dazu gebracht, das zu zeigen Lorbeerblätter funktionieren nicht zur Bekämpfung von Kakerlaken zu Hause. Tatsächlich auch nicht das intensive Aroma von Kaffee.

Dann fragen Sie sich wahrscheinlich: Wie beseitige ich Kakerlaken?

Die Empfehlungen sind einfach, man muss sie nur jeden Tag in die Tat umsetzen:

Lesen Sie auch:   6 Tipps für die perfekten Enfrijoladas (Rezept im Lieferumfang enthalten)

1. Halten Sie Ihr Haus sauber, Das bedeutet, dass Sie den Müll einsammeln, Geschirr spülen, täglich putzen und Ihr Zuhause belüften müssen, damit die Luft zirkulieren kann.

2. Risse abdichten, um das Eindringen dieser Insekten zu verhindern.

3. Nehmen Sie den Müll jedes Mal heraus, wenn der Mülleimer voll istwarten Sie nicht damit, noch mehr Müll einzusammeln.

4. Bekämpfen Sie die Luftfeuchtigkeit zu Hauseda diese Umgebungen die Favoriten dieser Tiere sind.

5. Lassen Sie keine Lebensmittel im Freien liegen.

Mit diesen Tipps können Sie dafür sorgen, dass sich Kakerlaken nicht mehr in Ihrem Zuhause aufhalten wollen, denn ihre Lieblingsumgebung ist dort, wo es Feuchtigkeit, Schmutz, Dunkelheit und Nahrung gibt.

Ich lade Sie ein, mir auf meinem Konto zu folgen INSTAGRAM @DANIADSONI

Vergessen Sie nicht, diesen Inhalt zu speichern Hier.

WIR EMPFEHLEN SIE

Dinge, die Kakerlaken anlocken.

Hausmittel gegen Kakerlaken:

Pflanzen, die Kakerlaken fernhalten.

Fotos: IStock

Quelle: El Español und Rentokil