Lohnt sich DoorDash? Eine ehrliche DoorDash-Rezension 2022

Wenn Sie ein eifriger Nebenbeschäftigung sind, gibt es keinen Mangel an Nebenbeschäftigungen für Restaurants. Ein beliebtes Unternehmen, das Gig-Worker einstellt, ist DoorDash. Sie können Geld verdienen, indem Sie Lebensmittel einkaufen und liefern, wenn es in Ihren Zeitplan passt. Aber ist DoorDash das wert?

In diesem DoorDash Driver Review werde ich Sie wissen lassen, wie es ist, für DoorDash zu fahren, Ihr Verdienstpotenzial und andere Fakten, die Sie wissen möchten. Lass uns anfangen!

InhaltsverzeichnisWas ist DoorDash?Was sind die Qualifikationen für DoorDash-Fahrer?Wie funktioniert DoorDash für Fahrer?Was passiert, nachdem Sie eine Bestellung angenommen haben?DoorDash-ZahlungsoptionenWie viel zahlt DoorDash?Was sind meine Ausgaben mit DoorDash?So melden Sie sich bei DoorDash anWie Kann ich mit DoorDash mehr verdienen?Während der Hauptverkehrszeiten arbeitenAndere Fahrer empfehlenVerdienen Sie sich den Top-Dasher-StatusNehmen Sie nur größere Bestellungen anGezielte BonusangeboteErfahren Sie Tipps zur Vermeidung stark frequentierter BereicheSei ein großartiger DasherDoorDash Vor- und NachteileDoorDash-AlternativenGrubhubInstacartShiptDoorDash FAQsLohnt es sich, für DoorDash zu arbeiten?Abschließende Gedanken

Was ist DoorDash?

DoorDash hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien, und öffnete seine Türen im Jahr 2013. Es ist das größte Lebensmittellieferunternehmen in den Vereinigten Staaten.

DoorDash bedient über 4.000 Städte in den USA, Kanada und Australien. Das Unternehmen beauftragt über 1 Million Fahrer mit der Lieferung.

DoorDash bietet Essenslieferdienste für fast eine halbe Million Restaurants in seiner Reichweite an. Der Marktanteil für die Zustellung liegt derzeit bei über 50 %.

Diese Tatsache macht DoorDash zu einer attraktiven Option für Gig-Worker.

Was sind die Qualifikationen für DoorDash-Fahrer?

Wenn Sie für DoorDash liefern möchten, müssen Sie eine Liste von Qualifikationen erfüllen, die das Unternehmen verlangt:

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein Sie müssen für Lieferungen ein Auto, ein Motorrad, einen Roller oder (in einigen Städten) ein Fahrrad verwenden Sie benötigen einen gültigen Führerschein und eine aktive Versicherungspolice Sie müssen Ihre Sozialversicherungsnummer (in der Nur USA) Sie müssen einer Zuverlässigkeitsüberprüfung zustimmen

Wenn Sie diese Anforderungen erfüllen, können Sie sich als Dasher für DoorDash anmelden.

Laut DoorDash dauert die Anmeldung als Dasher nur wenige Minuten. Bewerber werden in nur wenigen Tagen für Dash zugelassen.

Nachdem Sie zugelassen wurden, müssen Sie online eine kurze Fahrereinweisung absolvieren und dann Ihre Bewerbung abschließen.

Erfahren Sie mehr über DoorDash

Wie funktioniert DoorDash für Fahrer?

Sobald Sie die Dasher-Orientierung abgeschlossen und sich angemeldet haben, laden Sie die DoorDash Dasher-App auf Ihr Telefon herunter.

Die App zeigt Ihnen zwei Möglichkeiten zum Arbeiten: Jetzt stürmen und Schicht planen. Vielleicht gefällt Ihnen die Dash Now-Option, da sie mehr Flexibilität bietet; Sie können beginnen und aufhören, wie Sie möchten.

Wenn es jedoch während der Zeit, in der Sie arbeiten möchten, viele Dashers in Ihrer Nähe gibt, können Sie die Option Dash Now nicht auswählen.

Aus diesem Grund könnte die Planung einer Schicht eine bessere Option sein. Es gibt Ihnen ein garantiertes “In” während Ihrer geplanten Stunden, was bedeutet, dass Sie eine höhere Chance haben, Geld zu verdienen.

Wenn Sie sich für die Arbeit entschieden haben, egal ob über Dash Now oder Plan a Shift, werden Bestellungen auf Ihrem Bildschirm eingeblendet, sobald sie verfügbar sind.

Jede verfügbare Bestellung zeigt Ihnen wichtige Informationen, die Sie benötigen, um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob Sie sie annehmen oder nicht, wie zum Beispiel:

Die Route vom Restaurant zum LieferortDie Anzahl der Kilometer, die Sie fahren werdenUm welche Uhrzeit Sie die Bestellung ausliefern müssenWie viele Artikel werden in der Lieferung seinWie hoch wird Ihre Bezahlung sein

Anhand dieser Informationen können Sie feststellen, ob Sie die Bestellung logistisch rechtzeitig abschließen können und ob Sie die Bestellung annehmen möchten oder nicht.

Wenn Sie die Bestellung wünschen, klicken Sie auf „Akzeptieren“ und machen Sie sich auf den Weg. Beachten Sie, dass Sie 45 Sekunden Zeit haben, um einen Auftrag anzunehmen, bevor er verschwindet und einem anderen Fahrer angeboten wird.

Was passiert, nachdem Sie eine Bestellung angenommen haben?

Sobald Sie die Bestellung angenommen haben, leitet Sie die App per GPS zum Restaurant. Sie bestätigen Ihre Ankunft im Geschäft oder Restaurant und bestätigen die Abholung der Bestellung.

Beachten Sie, dass einige Bestellungen im Voraus bezahlt werden und bei anderen müssen Sie mit Ihrer DoorDash Red Card bezahlen.

Die Rote Karte ist das Geld von DoorDash und nicht Ihres, also müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie die Kosten der Bestellung auffressen müssen, wenn der Kunde sie aus irgendeinem Grund nicht bezahlt.

Sobald Sie am Lieferort angekommen sind, geben Sie die Bestellung ab und machen sich auf den Weg. Und sobald Sie die Bestellung abgeschlossen haben, sind Sie zur Zahlung berechtigt.

DoorDash-Zahlungsoptionen

DoorDash zahlt per Direkteinzahlung auf Ihr Bankkonto. Der Zahlungszeitraum läuft von Montag bis Sonntag, und Sie werden am folgenden Mittwoch bezahlt.

Beachten Sie, dass einige Banken möglicherweise länger brauchen, um die Zahlung per Direktüberweisung zu verarbeiten. Einige Banken und Fintech-Unternehmen wie Chime erhalten Ihren Gehaltsscheck bis zu zwei Tage früher.

Es gibt eine Zahlungsoption namens Fast Pay, mit der Sie Ihr Dasher-Gehalt sofort erhalten. Sie können Fast Pay täglich nutzen, es fällt jedoch bei jeder Nutzung eine Gebühr von 1,99 $ an.

Wie viel zahlt DoorDash?

Ahh, die alles entscheidende Frage: Wie viel zahlt DoorDash? Lohnt sich DoorDash?

Die Antwort auf diese Frage hängt von mehreren Faktoren ab.

Zuerst müssen Sie sich den Zahlungsbetrag für jede Bestellung ansehen, die Sie erhalten, wenn Sie rennen. Dieser Betrag variiert je nach Logistik der Bestellung.

Normalerweise erhalten Sie jedoch zwischen 2 und 10 US-Dollar pro Bestellung. Die einfacheren Bestellungen werden weniger bezahlt; die komplexeren aufträge zahlen mehr.

Trinkgelder sind auch ein Faktor. Kunden haben die Möglichkeit, der Bestellung ein Trinkgeld hinzuzufügen, damit Sie sofort sehen können, was es ist.

Oder sie können es ablehnen, das Trinkgeld in die Bestellung aufzunehmen und Sie bar bezahlen, wenn Sie dort ankommen. Trinkgelder sind nicht garantiert, was bedeutet, dass Sie für 10 bis 20 Minuten Arbeit potenziell mehr als 2 US-Dollar verdienen können.

Ihr Serviceniveau könnte auch Einfluss darauf haben, wie viel Geld Sie verdienen, ebenso wie der Bereich, in dem Sie sich bewegen.

DoorDash hat einige Incentive-Programme, die Ihre Einnahmen steigern könnten. Wir werden darüber in Kürze sprechen.

Lohnt sich DoorDash? Als wir unseren ansässigen Experten Dash Bridges fragten, sagte er mir, dass er anstrebt, etwa 20 Dollar pro Stunde zu verdienen. Wenn Sie wählerisch und taktisch sind, welche Lieferungen Sie annehmen, ist dies in einem beliebten Gebiet möglich. Dies ist weniger wahrscheinlich, wenn Sie in einem weniger besiedelten Gebiet leben.

Erfahren Sie mehr über DoorDash

Was sind meine Ausgaben mit DoorDash?

Wenn Sie als Dasher arbeiten, müssen Sie für das gesamte Benzin und andere Ausgaben Ihres Autos aufkommen.

Dazu gehören Mautgebühren, Parkgebühren, Tickets, Wartungskosten und alles andere.

Der Vorteil ist jedoch, dass Sie die gefahrenen Kilometer bei der Steuererklärung abziehen können. Der aktuelle Kilometerabzug 2021 beträgt 56 Cent pro Meile.

So melden Sie sich für DoorDash an

Die Anmeldung als Dasher bei DoorDash ist ganz einfach. Gehen Sie zur DoorDash-Website und klicken Sie auf die Registerkarte Become a Dasher, die sich oben rechts auf Ihrem Bildschirm befindet.

Sie beantworten die im Antrag aufgeführten Fragen, was nur wenige Minuten dauert. DoorDash genehmigt Dashers normalerweise innerhalb weniger Tage.

Wie kann ich mit DoorDash mehr verdienen?

Sie haben sich also entschieden, mehr darüber nachzudenken, mit DoorDash ein Dasher zu werden. Aber Sie sind besorgt darüber, wie viele Aufträge eine niedrige Grundvergütung haben. Darüber hinaus sind Trinkgelder nicht garantiert.

Zum Glück gibt es Dinge, die Sie tun können, um als Dasher mehr Geld zu verdienen. Hier sind ein paar Vorschläge:

Arbeiten während der Stoßzeiten

Die Spitzenzeiten von DoorDash können je nach Gebietsschema variieren, abgesehen von den offensichtlichen: Ansturm auf das Mittag- und Abendessen, Nächte und Wochenenden.

Wenn Sie bereit sind, eine Schicht während der Stoßzeiten einzuplanen, werden Sie in diesen Zeiten möglicherweise höhere Gehaltssätze finden.

Verweisen Sie auf andere Treiber

DoorDash bietet Empfehlungsboni an, wenn sie mehr Fahrer in einem bestimmten Bereich benötigen. Wenn ein Empfehlungsbonus verfügbar ist, sehen Sie auf Ihrer Konto-Homepage ein Banner mit der Aufschrift „Freunde werben“.

Die Höhe des Empfehlungsbonus variiert je nach Bereich, in dem Sie arbeiten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Empfehlungsboni zwischen 100 und 300 US-Dollar liegen.

Ihre Empfehlung muss jedoch eine bestimmte Anzahl von Lieferungen durchführen, bevor Sie Anspruch auf Ihren Bonus haben.

Verdienen Sie den Top Dasher-Status

Mit dem Top-Dasher-Programm von DoorDash können Sie als Dasher mehr Geld verdienen. DoorDash analysiert Ihre Dasher-Statistiken am Ersten jedes Monats. Wenn Sie im Vormonat die folgenden Qualifikationen erfüllt haben, gelten Sie als Top Dasher und qualifizieren sich für das Programm:

Kundenbewertung von mindestens 4,7 Akzeptanzrate von mindestens 70 % Abschlussrate von mindestens 95 % Über 100 abgeschlossene Lieferungen im letzten Monat Über 200 abgeschlossene Lieferungen über die gesamte Lebensdauer

Wenn Sie den Top-Dasher-Status für den Monat erreicht haben, steht Ihnen Dash Now rund um die Uhr zur Verfügung, auch wenn es genügend Dashers in der Gegend gibt.

Darüber hinaus werden Sie gegenüber anderen Dashers priorisiert, wenn Lieferungen verfügbar werden.

Nehmen Sie nur größere Bestellungen an

In der Regel haben größere Bestellungen mit mehr Artikeln einen höheren Lohnsatz. Wenn Sie diese größeren Bestellungen annehmen, können Sie mehr Geld verdienen.

Zielbonusangebote

DoorDash bietet Dashers gelegentlich Boni an. Beispielsweise können Sie in bestimmten Zeiträumen mit 1 bis 3 US-Dollar pro Bestellung zusätzlich belohnt werden.

Einzelheiten zu Bonusangeboten finden Sie auf Ihrer Kontoseite.

Erfahren Sie Tipps zur Vermeidung von stark frequentierten Bereichen

Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen können für Dasher enttäuschend sein. Je länger die Lieferung Ihrer Bestellung dauert, desto weniger Geld verdienen Sie.

Lernen Sie während der Arbeit Fahrrouten kennen, die Ihnen helfen können, Zeiten und Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen zu umgehen, um Ihren Stundenverdienst zu maximieren.

Seien Sie ein großartiger Dasher

Und schließlich sei ein großartiger Dasher. Wie bei jedem Dienstleistungsjob führt exzellenter Service oft zu höheren Trinkgeldern.

Seien Sie so pünktlich wie möglich und navigieren Sie dennoch sicher durch den Verkehr. Überprüfen Sie die Bestellung, bevor Sie das Restaurant verlassen, um sicherzustellen, dass alles vorhanden ist.

Und bringen Sie Ihre Lieferung mit einem Lächeln.

Erfahren Sie mehr über DoorDash

DoorDash Vor- und Nachteile

Vorteile

Wählen Sie Ihren eigenen Zeitplan. Wählen Sie aus, welche Bestellungen Sie annehmen. Behalten Sie 100 % Ihrer Trinkgelder. Besitzen Sie Ihr eigenes Geschäft

Nachteile

Sie müssen Einnahmen und Ausgaben im Auge behalten. Die Einnahmen variieren je nach Standort

DoorDash-Alternativen

Wenn Sie an der Lieferung von Lebensmitteln als Nebenbeschäftigung interessiert sind, ist DoorDash nicht Ihre einzige Option. Abhängig von Ihrem Wohnort können Sie möglicherweise auch mit den folgenden DoorDash-Alternativen Arbeit finden:

Grubhub

Grubhub legt einen Vergütungssatz pro Bestellung fest, der darauf basiert, wie viel Zeit und Kilometer Sie in eine Reise investieren.

Wie bei DoorDash können Sie bei Grubhub 100 % Ihrer Trinkgelder behalten, und sie zahlen wöchentlich per Direkteinzahlung.

Während die Fahrzeuganforderungen ähnlich sind, müssen Sie mindestens 19 Jahre alt sein, um für Grubhub zu arbeiten.

Erfahren Sie mehr über Grubhub.

Instacart

Instacart-Fahrer werden für die Lieferung von Lebensmitteln bezahlt. In den meisten Fällen müssen Sie auch Lebensmittel einkaufen.

Die Bezahlung erfolgt pro Bestellung und variiert je nach Bestellung. Sie können 100 % der Trinkgelder bei Instacart behalten, und DoorDash zahlt Sie wöchentlich aus.

Erfahren Sie mehr über Instacart.

Versendet

Shipt-Käufer werden dafür bezahlt, Lebensmittelbestellungen einzukaufen und auszuliefern. Die Shipt-Website sagt, dass ihre Käufer durchschnittlich 22 US-Dollar pro Stunde zwischen Bezahlung, Trinkgeldern und Boni verdienen.

Sie müssen 18 Jahre alt sein, um für Shipt zu arbeiten, einen gültigen Führerschein und eine gültige Versicherung haben und ein zuverlässiges Fahrzeug von 1997 oder neuer fahren.

Häufig gestellte Fragen zu DoorDash

Hat DoorDash Fahrzeuganforderungen?

Nein. Sie können jedes Auto verwenden, das Sie für Lieferungen verwenden möchten. Sie benötigen einen gültigen Führerschein und eine gültige Versicherung.

Muss ich die Liefererfahrung haben, um ein Dasher zu sein?

Es ist keine Erfahrung erforderlich. Jeder mit einem zuverlässigen Fahrzeug, Führerschein (falls erforderlich) und Versicherung kann sich qualifizieren.

Zieht DoorDash Steuern von meinem Lohn ab?

Nein. Wenn Sie für DoorDash arbeiten, gelten Sie als unabhängiger Auftragnehmer. Daher sind Sie dafür verantwortlich, alle Einnahmen und Ausgaben im Auge zu behalten und diese Informationen bei der Steuererklärung anzugeben.

Lohnt es sich für DoorDash zu arbeiten?

Die Antwort auf diese Frage hängt stark von Ihrer Situation ab. Der Benzinverbrauch des Fahrzeugs, das Sie fahren, die Gegend, in der Sie leben, und Ihre verfügbaren Arbeitsstunden sind alles Faktoren, die Ihr Einkommen beeinflussen.

Und wie bei…