Lebensmittel zur Verbesserung von Vitiligo

Vitiligo ist eine Krankheit, die das Auftreten von verursacht weiße Flecken auf der Haut. Obwohl die medizinische Diagnose unter Berücksichtigung der Anzahl der Flecken und ihrer Ausdehnung spezifische Behandlungen empfehlen kann, sollten Sie wissen, dass es natürliche Heilmittel gibt, die Ihnen helfen können, diese Störung zu bekämpfen und zu heilen, die eine Verfärbung der Dermis verursacht.

Bei oneHOWTO haben wir die notwendigen Informationen für Sie zusammengestellt Lebensmittel, die Vitiligo verbessern, da sie Ihnen helfen, die Produktion von Melanin im Körper zu stimulieren. Sie wollen mehr wissen? Lesen Sie also unbedingt den folgenden Artikel.

was ist Vitiligo

Vitiligo Es ist eine degenerative Erkrankung der Haut, die das Auftreten von verursacht weiße Flecken im ganzen Körper, da die Pathologie allmählich die Melanozyten zerstört, dh die Zellen, die für die Produktion des Pigments unserer Haut verantwortlich sind.

Obwohl der genaue Ursprung dieser Krankheit nicht sicher bekannt ist, wird sie als Autoimmunerkrankung angesehen, das heißt, sie wird durch das körpereigene Immunsystem verursacht, das sich selbst angreift. Vitiligo ist auch mit verbunden erbliche oder genetische Ursachen. Diese Krankheit betrifft normalerweise Menschen zwischen 20 und 30 Jahren, obwohl es in jedem Alter und ohne Geschlechtsunterschiede auftreten kann. Bei Menschen mit einem dunkleren Hautton ist es jedoch tendenziell auffälliger.

Das Hauptsymptom von Vitiligo ist, wie oben hervorgehoben, das Auftreten von weißlichen Flecken auf der Haut. Im Allgemeinen erscheinen diese Reaktionen in Hände, Füße, Arme, Gesicht und Lippen, obwohl sie auch in den Genitalien, Nabel, Achseln und Leisten, Augen oder in den Nasenlöchern zu finden sind. Obwohl nicht sicher bekannt ist, ob sich die Flecken einzeln ausbreiten können, ist es wahr, dass nach und nach und mit fortschreitender Krankheit immer mehr auftreten können. nach und nach verbreiten durch verschiedene Bereiche der Haut, insbesondere wenn Sie körperliche oder emotionale Stressausbrüche haben.

Karotte für Vitiligo

Das geeignetste Lebensmittel zur Bekämpfung von Vitiligo ist zweifellos die Karotte, ein Gemüse mit zahlreichen positiven Eigenschaften für unseren Körper. Es ist ein Lebensmittel mit zahlreichen hervorragenden Nährstoffen für die Haut und sehr gesund für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers.

Die Karotte Es hat eine große Menge an Provitamin A und Carotinoiden, weshalb es als natürlicher Sonnenschutz gilt, da diese Eigenschaften die Melaninproduktion in unserer Haut aktivieren und anregen. Aus dem gleichen Grund ist es ein perfektes Lebensmittel zur Bekämpfung von Vitiligo, da es nicht nur mehr Melanin produziert, sondern auch ein starkes Antioxidans ist und alle Hautschichten schützt. Andererseits hat die Karotte einen hohen Wassergehalt, fast 90 % ihrer Zusammensetzung, sodass ihr Kaloriengehalt sehr gering ist.

Bei degenerativen Hautprozessen wie Vitiligo sind Karotten ein Superfood: aktiviert die Produktion von Melanin, hält die Hautfeuchtigkeit des Organismus aufrecht, schützt die Haut auf natürliche Weise vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne und bietet uns neben dem Ausgleich der Gallensekretion, der Regulierung der Darmprozesse dank seines Ballaststoffgehalts oder der Erhöhung der Anzahl der roten Blutkörperchen. Eine effektive und natürliche Behandlung.

Andere Lebensmittel, die zur Verbesserung der Vitiligo erforderlich sind

Zum Vitiligo bekämpfen Es ist wichtig, die Ernährung neu zu organisieren, damit sie nicht nur gesund, reichhaltig und abwechslungsreich ist, sondern auch die größte Menge an Lebensmitteln enthält, die unter anderem reich an den Vitaminen A, C, D und Carotinoiden sind. Als nächstes geben wir Ihnen die Liste der Lebensmittel zur Verbesserung von Vitiligodas heißt, den Zustand der Haut bei Patienten mit degenerativen Prozessen der Dermis zu stoppen und zu verbessern:

Vitamin A: Um Vitiligo zu behandeln, sollten Sie Spinat, Kürbis, Paprika, Spargel, Koriander, Basilikum… Gemüse im Allgemeinen essen. Es ist auch ratsam, Eier und Fisch zu essen, um Ihre Haut mit der notwendigen Dosis an Vitamin A zu versorgen.Vitamin C: Zitrusfrüchte, Apfel, Wassermelone, Knoblauch, Ananas, Heidelbeeren, Trauben, Mangos, Avocados und vor allem Sellerie, ein Lebensmittel mit viel Vitamin C und ideal zur Bekämpfung von Vitiligo.Vitamin-D: Konsumieren Sie fettarme Milchprodukte, Eigelb oder Fischöl. Ohne die Hauptquelle für Vitamin D zu vergessen: die Sonne. Versuchen Sie, sich in den Stunden mit geringerer Intensität zu sonnen, und Sie werden die Vorteile bemerken.

Es ist auch wichtig, in Ihrem einzuführen Diät für Vitiligo andere Lebensmittel, die reich an Omega-3-Fettsäuren, Selen (Pfirsiche, Spinat, Pistazien…), Folsäure (Hülsenfrüchte, Salat, Getreide…) oder Zink (Auberginen, Feigen, Sonnenblumen…) sind.

Kurz gesagt, wenn Sie Vitiligo natürlich behandeln möchten, sollten Sie mehr auf Ihre Ernährung achten und den oben genannten Lebensmitteln mehr Aufmerksamkeit schenken, um zu sehen, wie sich Ihre Haut allmählich verändert und heilt.

Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Vitiligo haben

Es ist genauso wichtig, die besten Lebensmittel für Vitiligo in Betracht zu ziehen, wie es ist, sich der Produkte bewusst zu sein, die Ihnen überhaupt nicht helfen werden. Lebensmittel zu vermeiden um die Auswirkungen des degenerativen Prozesses der Haut nicht zu verschlimmern.

Zwischen den schädliche Lebensmittel für Vitiligo und die daher nicht verzehrt werden sollten, sind Säuren wie z die Zitrone die den Säuregehalt erhöhen und die Gesundheit der Haut aus dem Gleichgewicht bringen können. Sie sollten auch vermieden werden verarbeitete Lebensmittel und raffinierter Zucker, die sich negativ auf das Immunsystem auswirken können, sowie Fast Food oder Erfrischungsgetränke, die den Stoffwechsel verlangsamen können, wodurch die Zellen Nährstoffe nicht richtig aufnehmen und sich Gesundheitsprobleme wie Vitiligo entwickeln können .

Kurz gesagt, es wird empfohlen, viel Wasser zu trinken, Obst und Gemüse zu essen, Proteine ​​​​in der richtigen Menge zu sich zu nehmen, Sport zu treiben, um den Stoffwechsel anzukurbeln, und vor allem schädliche Lebensmittel zu vermeiden, die die Entwicklung und Entwicklung von Vitiligo direkt beeinflussen können.

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Leave a Reply