Kochen IM Kürbis: 8 Gerichte zum gleich ausprobieren

Die Eigenschaften der Zutaten, mit denen Sie kochen, optimal zu nutzen, bedeutet, sie nicht als selbstverständlich zu betrachten, ihr Aussehen sorgfältig zu beobachten und ihr verborgenes Potenzial zu entdecken. Kürbis kann gleichzeitig als Zutat und Hülle zum Kochen dienen Dort Kürbis es ist eines der tugendhaftesten Beispiele, der Träger jener gesunden Ader der Kreativität, die dazu verleitet, nicht einmal einen kleinen Teil dessen, was verwendet wird, zu verschwenden. Die Umsetzung dieser Philosophie findet ihren Höhepunkt im ganzen Kürbis, so zu verstehen Host-Umschlag von so vielen Rezepte auf der Basis von Gemüse und Käse. Wählen Sie eine Sorte, die nicht zu groß ist (ca. 2 kg.) und mit einer eher weichen Konsistenz – wie der Avalon-Kürbis – mit einem Präzisionsmesser ausheben, dabei darauf achten, die Innenwände nicht zu beschädigen, und in wenigen einfachen Schritten haben Sie eine “natürliche Pfanne”, in der Sie Ihre Lieblingsgerichte zubereiten können. Von Suppen bis hin zu Reispasteten, vorbei an leckeren Füllungen auf Käsebasis, mal sehen, was sie sind Die besten Rezepte zum Zubereiten und Servieren in einem Kürbis.

Aromatisierter geschmolzener Käse. Die verlockendsten und angenehmsten Gerichte sind die mit einer weichen und samtigen Textur, schmackhaft, aber nicht zu viel, noch besser, wenn sie mit aromatischen Noten duften. Der ganze Kürbis eignet sich perfekt für diesen Genuss, besonders wenn die Füllung aus geschmolzenem Käse besteht. Wählen Sie Sorten mit sehr weichem Teig und vergessen Sie nicht, die Béchamel dazugeben, damit alles noch homogener wird. Zuerst den Kürbis vorsichtig aushöhlen, damit die Verpackung intakt bleibt, und die Innenflächen mit einer Marinade auf der Basis von Öl, Salz, Pfeffer, Thymian und Majoran bestreichen. Lassen Sie es einige Stunden im Kühlschrank würzen, nehmen Sie es dann heraus, füllen Sie es mit der Käsemischung und backen Sie es 45 Minuten lang bei 180 °, bis der Käse vollständig geschmolzen ist und die Kürbishülle schön weich ist.

Lesen Sie auch:   Invasion von Heuschrecken in Sardinien und darüber hinaus: Das Problem wird endemisch

Eintopf. Wenn Sie die Suppe in einem Kürbis servieren, können Sie einem der einfachsten und traditionellsten Gerichte der Herbstsaison einen Hauch von Originalität verleihen. Vergessen Sie nicht, auch die Füllung Ihres Kürbisses in die Menge an Gemüse einzubeziehen, die Sie verwenden werden. Nachdem Sie ihn sorgfältig geleert haben, legen Sie das Fruchtfleisch beiseite und schneiden es in Würfel. Braten Sie es mit einer gehackten Zwiebel einige Minuten lang an, bis es beginnt, etwas von seiner Feuchtigkeit abzugeben: Fügen Sie an diesem Punkt das restliche Gemüse hinzu – Spinat, Kartoffeln, Tomaten und Karotten – und kochen Sie weiter, indem Sie Brühe hinzufügen, bis es gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In der Zwischenzeit den leeren Kürbis im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20 Minuten backen, dann herausnehmen und die Suppe hineingießen, abwechselnd mit Schichten aus selbstgebackenem Brot und geriebenem Parmesankäse. Den Kürbis wieder in den Ofen schieben und bei 200° zu Ende garen, bis der Käse anfängt zu schmelzen.

Hülsenfruchtcreme. Das Verfahren ist dem der Suppe sehr ähnlich, aber in diesem Fall können Sie sich von der großen Vielfalt an Hülsenfrüchten verwöhnen lassen und ein vollständiges Gericht mit hohem Proteingehalt auf den Tisch bringen. Wählen Sie eine Mischung aus vorgekochten gemischten Hülsenfrüchten – Kichererbsen, Bohnen und Linsen – und braten Sie sie zusammen mit den Kräutern einige Minuten an. Übertragen Sie sie in einen Mixer und pürieren Sie sie mit der Gemüsebrühe und der gehackten Petersilie, bis Sie eine glatte und homogene Creme erhalten. Für eine noch samtigere Konsistenz können Sie die Hülsenfruchtcreme mit einem Sieb weiter sieben, um die Rückstände der Schalen zu entfernen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles in den ausgehöhlten Kürbis geben, den du zuvor im Backofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten gebacken hast. Um das Gericht noch vollständiger zu machen, können Sie Gerste hinzufügen oder mit gerösteten Brotscheiben servieren.

Lesen Sie auch:   Zurück in die Schule: 12 Tipps für Eltern und Kinder

Reisflan. Vergessen Sie für einen Moment den klassischen Reisflan, der in einer Auflaufform gekocht und traditionell auf dem Teller serviert wird. In diesem Fall ist der Kürbis Ihr Tablett, von dem Sie großzügige Löffel dampfenden Reis ziehen können. Rösten Sie zuerst den Reis mit Zwiebeln und Öl, fügen Sie etwas Speck hinzu und kochen Sie weiter, indem Sie Kellen mit kochender Brühe hinzufügen. Wenn die Flüssigkeit vollständig getrocknet und der Reis gekocht ist, geben Sie ihn in den Kürbis und bilden Sie abwechselnd Schichten mit geriebenem Käse und Provola-Scheiben. Verschließen Sie den oberen Teil des Kürbisses mit seiner Kappe und backen Sie ihn im vorgeheizten Ofen bei 200 ° etwa 15 Minuten lang. In den letzten Minuten des Garvorgangs den Deckel entfernen, damit der Käse leicht bräunt und eine köstliche Kruste bildet.

Gewürfeltes Gemüse mit Trockenfrüchten. Diese Zubereitung erfordert ein Vorgaren der Kürbisschale im Ofen für einige Minuten bei 150 °, um weich genug zu werden, um die Gemüsefüllung aufzunehmen. Währenddessen gewürfelte Paprika, Auberginen, Zucchini und Tomaten, einige Oliven, einen in dünne Scheiben geschnittenen Lauch und ein paar Würfel Kürbismark hinzufügen. Alles in einer Pfanne mit Öl anbraten, aber nicht zu Ende garen: Das Gemüse soll leicht al dente bleiben. Übertragen Sie sie dann auf den Kürbis und fügen Sie einige Rosinen (eingeweicht und gepresst), Pinienkerne und gehackte Haselnüsse hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen, bis das Gemüse vollständig weich ist. Servieren Sie Ihre Würfel bei Raumtemperatur.

Fadenpilze und Spinat. Eine Füllung, die nach Spätherbst schmeckt: Pilze, Kartoffeln und Spinat sind die Protagonisten dieses Rezepts, dessen Konsistenz der eines Gemüsekuchens sehr ähnlich ist. In einem Topf die in Würfel geschnittenen Champignons und Süßkartoffeln anbraten. Wenn sie leicht gebräunt sind, fügen Sie ein paar Kellen Brühe hinzu und kochen Sie etwa zehn Minuten lang weiter. Zum Schluss die Blattspinat dazugeben und sobald das Gemüse gar ist, in eine Schüssel umfüllen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie auch den Mozzarella und einen Tropfen Milch hinzu und mischen Sie, bis die Mischung homogen ist. Den ausgehöhlten Kürbis mit der Füllung füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen. Für ein perfektes Garen empfiehlt es sich, den Kürbis in den ersten 20 Minuten mit Alufolie abzudecken, um eine gewisse Feuchtigkeit zu entwickeln, die die Innenfläche des Kürbisses feucht und weich hält.

Leave a Reply