Ist grüner Tee gut für Ihr Haar?

Grüner Tee ist perfekt bei Halsschmerzen, wenn Sie einen Energieschub brauchen und sogar, wenn Sie nur etwas Warmes zum Halten brauchen. So perfekt für so viele Situationen zu sein, wird immer die Frage aufwerfen: „Was kann das noch tun?“

Grüner Tee ist vollgepackt mit Vitaminen und Antioxidantien, die die Qualität und Gesundheit Ihres Haares sowie die Ihrer Haut verbessern können. Die Verwendung von grünem Tee in Ihrer Haarpflege kann:

Verbessern Sie das Haarwachstum Verbessern Sie die HaarstärkeHaarausfall vorbeugenGlanz fördern

In diesem Artikel werden die Vorteile von grünem Tee für Ihr Haar besprochen. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie grünen Tee am besten auf Ihr Haar auftragen und was Sie vermeiden sollten, wenn Sie neue Produkte kaufen oder Ihre eigenen herstellen.

Warum ist grüner Tee gut für Ihr Haar?

Grüner Tee enthält Vitamine und Antioxidantien, die sowohl für Ihr Haar als auch für Ihre allgemeine Gesundheit gut sind. Es enthält Vitamine wie Vitamin C, Vitamin B2, Vitamin E und Folsäure.

Diese Vitamine tun alles, von der Vorbeugung von fetalen Geburtsfehlern und Karies bis hin zur Steigerung Ihres Kollagenspiegels.

Wie grüner Tee ist Kollagen gut für den ganzen Körper, wird aber normalerweise für Haare, Haut und Nägel vermarktet. Die in Kollagen enthaltenen Aminosäuren können nicht nur Ihr Haar stärken und das Wachstum fördern, sondern sie verbessern auch die allgemeine Gesundheit Ihrer Kopfhaut.

Verringerung der Fettigkeit

Grüner Tee verbessert Ihre Kopfhaut und hilft auch, Fettigkeit zu reduzieren. Das bedeutet, dass Ihr Haar weniger schnell fettig wird, sodass Sie Ihre Locken am zweiten Tag ohne Trockenshampoo rocken können.

Die Verringerung der Fettigkeit der Kopfhaut hilft auch, Juckreiz und lästige Schuppen zu beseitigen, ohne ein teures Schuppen-spezifisches Shampoo kaufen zu müssen.

Wenn Ihr Haar zu fettig ist, kann es auch Ihren pH-Wert negativ beeinflussen, was sich nachteilig auf die Gesundheit Ihres Haares und Ihrer Kopfhaut auswirken kann. Ohne ein gesundes pH-Gleichgewicht in Haar und Kopfhaut kann Ihr Haar schneller brechen oder kraus werden.

Der optimale pH-Wert unserer Haare liegt zwischen 4,5 und 5,5. Grüner Tee hat einen pH-Wert von etwa 7,0. Es wird also nicht sauer genug sein, um den Mantel des Haarfollikels zu brechen, aber es wird nicht basisch genug sein, um Ihrem Haar die natürliche Säure zu entziehen, die sich im Mantel entwickelt.

Grüner Tee ist perfekt, damit sich Ihr Haar sauber anfühlt und Ihr pH-Gleichgewicht intakt bleibt.

Haarausfall vorbeugen

Grüner Tee beugt Haarausfall aufgrund des Vitamin B2-Gehalts hervorragend vor. Da es eine stärkere Kopfhaut fördert, indem es die natürliche Struktur der Haut stärkt, kann das in Vitamin B2 enthaltene Kollagen dazu beitragen, eine stärkere Basis zu schaffen.

Das bedeutet, dass, da Ihre Kopfhaut gesünder und stärker ist, bei alltäglichen Aktivitäten wie Bürsten, Waschen und Juckreiz weniger Haare ausfallen.

Ein weiterer Bestandteil von grünem Tee ist etwas namens Catechine, die auch Haarausfall verhindern. Diese an Antioxidantien reichen Verbindungen sind in grünem Tee, Schokolade, Blaubeeren und den meisten anderen an Antioxidantien reichen Lebensmitteln enthalten. Catechine stärken aktiv die Zellen.

Während Sie mit Katechinen möglicherweise keine merkliche Verbesserung des Aussehens Ihres Haares feststellen, schützen sie die Körperzellen vor Schäden, einschließlich der Haarfollikel.

Haarfollikel, die weniger anfällig für Schäden sind, werden schwerer zu brechen sein, aber im Falle eines Bruchs sind sie auch besser dran und werden in gesünderen, catechinreichen Zellen schneller repariert.

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Meine vollständige Offenlegungsrichtlinie ist irgendwie langweilig, aber Sie können sie hier finden.

Der beste Weg, grünen Tee für das Haar zu verwenden

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie grünen Tee für Ihr Haar verwenden können, einschließlich:

Haarmasken Spezialshampoos und Conditioner Leave-in-Sprays Grüntee-Vitaminzusätze Traditionellen grünen Tee trinken

Die beste Art, grünen Tee für jeden Einzelnen in seinem Haar zu verwenden, hängt ganz von seinen Vorlieben ab. Zum Beispiel würde jemand, der jeden Tag duscht, mehr von mit grünem Tee angereichertem Shampoo und Conditioner profitieren als jemand, der weniger häufig duscht.

Der Schlüssel, um die Vorteile von grünem Tee für Ihr Haar und Ihre Gesundheit voll auszuschöpfen, ist die konsequente Anwendung.

Es trinken

Das Trinken von grünem Tee ist die einfachste und häufigste Art, die Vorteile von grünem Tee für Ihr Haar zu nutzen. Grüner Tee hat von Natur aus einen ziemlich milden Geschmack, was Ihnen Raum lässt, Dinge wie Zitrone, Honig und sogar Minze hinzuzufügen, die alle ihre eigenen zusätzlichen gesundheitlichen Vorteile haben.

Grüner Tee ist ein vielseitiges Getränk, und da er nicht direkt auf Ihr Haar gelangt, können Sie mit Ihren Zusätzen etwas entspannter umgehen. Sie können dem Tee Zucker, Proteinpulver oder sogar Kollagenverstärker hinzufügen, bevor Sie ihn trinken, um den Geschmack und die Vorteile zu verbessern.

Wenn Sie jedoch vorhaben, sehr häufig grünen Tee zu trinken, sollten Sie vorsichtig sein, wie viel Sie hinzufügen.

Haarprodukte mit grünem Tee

Haarprodukte sind praktisch, wenn Sie jemand sind, der nur nach den Vorteilen von grünem Tee für Ihr Haar sucht. Während die zusätzlichen Vorteile des Trinkens von grünem Tee schön sind, braucht sie nicht jeder.

Grüner Tee ist nicht nur eine hervorragende Zutat in der Haarpflege, sondern auch in verschiedenen Stärken erhältlich, sodass Sie sich nicht überwältigt fühlen müssen, wenn Sie den Geruch nicht lieben.

Sie können für jeden Schritt Ihrer Haarpflege ein Produkt mit Grüntee-Zusätzen kaufen. Einige der besten Produkte für die Haarpflege mit grünem Tee sind:

Produkt BeschreibungPreisklasseTgin Green Tea Leave-In Conditioner Reduziert Kräuselungen, füllt Öl auf, entwirrt und enthält Arganöl$ 12-$ 16Aphogee Keratin and Green Tea RestructurizerErhält das pH-Gleichgewicht, stärkt Haar und Kopfhaut, schützt coloriertes Haar$ 10-$ 12Bambo Earth Green Tea Shampoo Bar Zero- Verpackungsabfall, vegan, reinigt die Poren der Kopfhaut, schließt Feuchtigkeit ein $5-$10Kräuteressenzen Gurke und grüner Tee Conditioner Versiegelt die Feuchtigkeit, verhindert Brüche und Verfilzungen, reinigt die Poren, frei von Parabenen$5-$12

Wie man Grüntee-Produkte anwendet

Da sich die meisten Vorteile von grünem Tee auf den Mantel der Haarfollikel und die Kopfhaut auswirken, ist die Kopfhaut der beste Ort, um ein Haarprodukt mit grünem Tee aufzutragen. Am besten verreibt man das Produkt zwischen den Händen und den Fingern hinab und massiert es dann direkt in die Kopfhaut ein.

Sei immer sanft. Nehmen Sie überschüssiges Produkt und massieren Sie es in die Mitte und die Enden Ihres Haares.

Grüntee-Ergänzungen

Nahrungsergänzungsmittel mit grünem Tee sind weit verbreitet und werden normalerweise in Verbindung mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Grüntee-Ergänzungen einnehmen können; Sie können Kapseln normalerweise in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft finden, und es gibt Pulver, die sowohl in Geschäften als auch in großen Mengen online verkauft werden.

Die Einnahme von Grüntee-Ergänzungen in Kapselform ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die meisten Vorteile erhalten. Kapseln enthalten nur Grüntee-Pulver allein, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass es mit Wasser, Zucker oder anderen Zusätzen verdünnt wird, z. B. wenn Sie es trinken oder Grüntee-Haarpflegeprodukte verwenden.

Loses Pulver aus grünem Tee kann jedoch verwendet werden in:

SmoothiesProteinshakes SäfteWasser

In Grüntee-Nahrungsergänzungsmitteln und Haarprodukten ist normalerweise Grüntee-Extrakt anstelle von reinem Grüntee enthalten. Das bedeutet nur, dass das Teeblatt selbst konzentriert und zerkleinert oder verflüssigt wurde.

Während beide gut für Ihr Haar sind, soll Grüntee-Extrakt aufgrund des Konzentrationsprozesses etwas weniger stark sein. Es bietet jedoch immer noch die gleichen Vorteile.

Was man vermeiden sollte

Grüner Tee ist definitiv gut für Haare und Körper, aber zu viel des Guten ist immer noch zu viel. Der Konsum von zu viel wird höchstwahrscheinlich nicht zu lebensbedrohlichen Nebenwirkungen führen, aber es kann Verstopfung verursachen.

Wenn Sie dies bemerken, nachdem Sie übermäßig viel grünen Tee konsumiert haben, trinken Sie klares Wasser und rufen Sie immer Ihren Arzt an, wenn die Symptome nicht nachlassen.

Wenn Sie vorhaben, viel Tee zu trinken, vermeiden Sie übermäßige Mengen an Zucker und zuckerhaltigen Zusatzstoffen wie Honig. Die FDA hat Grüntee und Grüntee-Extrakt nicht für medizinische Zwecke zugelassen, und Nahrungsergänzungsmittel bleiben unreguliert.

Lesen Sie beim Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln unbedingt die Inhaltsstoffe, um sicherzustellen, dass sie sicher zu konsumieren sind.

Fazit: Grüner Tee ist gut für Ihr Haar

Grüner Tee ist toll für deine Haare. Wenn Sie nach einer sicheren und wohltuenden Methode suchen, um die Gesundheit Ihres Haares zu verbessern, ist grüner Tee die perfekte Zutat für Sie. Gleichzeitig bemerken Sie möglicherweise nicht sofort einen Unterschied im Aussehen Ihres Haares.

Die Antioxidantien und Vitamine in grünem Tee wirken von innen, damit Ihr Haar eine gesunde Basis hat, um lange zu bleiben und eine lange Zeit.

Wenn Sie Tee genauso lieben wie ich, dann pinnen Sie diese Anstecknadel „Ist grüner Tee gut für Ihr Haar“ an Ihr Pinterest-Board, das Tee liebt, und geben Sie sie weiter, damit andere sie genießen können! Pinkies auf!

Leave a Reply