Heilpflanzen gegen kopfschmerzen

Eine der häufigsten Beschwerden, an denen wir viele Tage leiden, ist die Kopfschmerzen, entweder auf der Vorderseite, auf einer Seite, an den Schläfen, im Nacken usw., die aus verschiedenen Gründen auftreten können. Für den Fall, dass es sich um ein Symptom einer ernsteren Krankheit oder eines gesundheitlichen Problems handelt, ist es unerlässlich, zum Arzt zu gehen, aber wenn es sich um leichte Kopfschmerzen handelt, ist es möglich, sie mit einem Analgetikum oder, falls bevorzugt, zu bekämpfen. durch die Verwendung einiger natürlicher Behandlungen. In diesem OneHowTo-Artikel setzen wir auf Naturheilkunde und zeigen Ihnen, welche die besten sind Heilpflanzen gegen Kopfschmerzensie werden dir helfen, es zu lindern!

Lavendel

Einer der medizinische Pflanzen effektiver für Kopfschmerzen lindern natürlich, vor allem solche, die durch Fieber und Schlaflosigkeit verursacht werden Lavendel. Darüber hinaus ist es ein hervorragendes Entspannungsmittel, das Ihnen hilft, Spannungen abzubauen und Ihre Ruhe zu fördern.

Sie können Lavendel auf verschiedene Arten verwenden: Mischen Sie ein paar Tropfen Lavendelöl mit ein paar Tropfen Olivenöl und massieren Sie Ihre Schläfen mit dem Präparat; geben Sie ein paar Tropfen Lavendelöl in das Badewasser und nehmen Sie ein entspannendes Bad; oder etwas Lavendelöl auf ein Taschentuch gießen und seinen Duft einatmen.

Kamille

Das Kamille Es ist ein Heilkraut mit vielen heilenden Eigenschaften, und obwohl es am bekanntesten ist, die Gesundheit des Verdauungssystems zu fördern und Magenbeschwerden zu bekämpfen, ist es auch ein großartiges natürliches Heilmittel zur Linderung von Kopfschmerzen, insbesondere solchen, die durch Erkältungen verursacht werden. Seine beruhigenden Eigenschaften helfen Ihnen auch, leichter einzuschlafen.

Sie können einen Aufguss aus Kamille zubereiten und maximal zwei Tassen pro Tag trinken, um die Besserung und die Verringerung der Kopfschmerzen zu bemerken.

Weide

Das Weidenrinde enthält unter seinen Bestandteilen Salicin, eine Substanz, die es gibt analgetische Eigenschaften wirkt sehr ähnlich wie Aspirin, aber auf ganz natürliche Weise. Wenn Sie also Kopfschmerzen haben, kann die Weide Ihr bester Verbündeter sein, um sie loszuwerden.

Am besten bereiten Sie einen Aufguss zu, indem Sie 1 bis 2 Gramm Weidenrinde in 200 ml Wasser etwa 10 Minuten lang kochen. Den Aufguss abseihen und nach dem Abkühlen bei Bedarf zweimal täglich trinken.

Wenn Sie darüber hinaus wissen möchten, bei welchen weiteren Beschwerden Ihnen diese Heilpflanze helfen kann und wie Sie sie einnehmen sollten, brauchen Sie nur den Artikel Weidenrinde einzunehmen zu Rate zu ziehen.

Minze

Dank seiner dilatierenden Wirkung und seiner schmerzlindernden Eigenschaften ist die Minze ist einer der besten Heilpflanzen gegen Kopfschmerzen, tatsächlich wird es seit der Antike als natürliches Heilmittel dafür verwendet. Es ist auch wirksam bei der Bekämpfung der intensivsten und unangenehmsten Kopfschmerzen wie Migräne.

Sie können einen Aufguss aus Minze nehmen oder die Wirkung ihres ätherischen Öls nutzen, indem Sie ein paar Tropfen davon auf ein mit kaltem Wasser getränktes Tuch gießen und es einige Minuten lang auf Ihre Stirn legen.

Balsam

Abgesehen davon, dass es sich um eine ideale Heilpflanze handelt, die Ihnen hilft, besser zu schlafen und den Körper zu entspannen, ist die Balsam Es zeichnet sich auch durch seine analgetische Wirkung aus, sodass es Ihnen helfen wird Kopfschmerzen bekämpfen und Migräne.

Um die Wirkung der Zitronenmelisse gegen Kopfschmerzen zu verstärken, empfehlen wir Ihnen, einen Aufguss Zitronenmelisse zuzubereiten und auch einen kleinen Löffel Ingwer und einen weiteren Löffel Kurkuma hinzuzufügen.

Weitere Tipps zur Linderung von Kopfschmerzen

Das ist praktisch konsultieren Sie Ihren Arzt bei Kopfschmerzen a wiederkehrender Zustand für dich. Darüber hinaus sollten Sie den ganzen Tag über gut hydrieren und sich so viel wie möglich ausruhen, damit die Schmerzen so schnell wie möglich nachlassen.

Nicht nur gegen Kopfschmerzen, wie es sie gibt, kann man auf diese Heilpflanzen zurückgreifen andere natürliche Behandlungen die auch Ihre Genesung fördern, entdecken Sie sie alle in den folgenden Artikeln:

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten Heilpflanzen gegen kopfschmerzenempfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Family Health einzutreten.

Lesen Sie auch:   Wie man Zähne stärkt

Leave a Reply