Hausmittel gegen Herpes in der Nase

Herpes ist ein Wort, das eher mit dem Mund in Verbindung gebracht wird. Nichtsdestotrotz, kann überall am Körper auftreten, wie es bei der Nase der Fall ist. In diesem Bereich ist es auch schmerzhaft und zeigt sich mit Rötungen und kleinen Bläschen. Ein Bild, das sich sowohl auf der Außenseite der Nase als auch im Inneren manifestieren kann.

In einem HOWTO werden wir Ihnen eine Reihe davon erzählen Hausmittel gegen Herpes in der Nase, obwohl es immer wichtig ist, dass Sie zum Arzt gehen, um Sie über die beste Behandlung zu beraten. Manchmal sind natürliche Heilmittel eine Ergänzung zu den verschriebenen Medikamenten.

Hausmittel gegen Herpes in der Nase

Wenn Sie nach effektiven und natürlichen Methoden suchen Herpes behandelndie besten und am meisten empfohlenen sind die folgenden:

Als nächstes erklären wir Ihnen nacheinander, woraus jedes dieser Hausmittel besteht. Sie können auch diesen anderen Artikel von aHOWTO über Hausmittel gegen Fieber konsultieren.

Behandle Nasenherpes mit Essig

Essig ist ein natürliches Heilmittel, das ist sehr effektiv bei der Behandlung jeder Art von Herpes, und die Nase ist keine Ausnahme. Sie können dieses Produkt mit Hilfe einer zuvor mit Essig imprägnierten Gaze einfach auf die gewünschte Stelle auftragen.

Imprägnieren Sie eine Gaze mit viel Essig. Sobald Sie das Dressing zubereitet haben, Legen Sie es auf die betroffene Stelle.Um es wirken zu lassen und nicht festhalten zu müssen, können Sie benutze ein Pflaster oder etwas Klebeband. Es ist wichtig, dass der Chiffon gut abdecken alles Herpes und was der Kleber nicht Ich berührte.Rückgeld Das Dressing einmal am Tagbis der Herpes verschwindet.

Arten von Essig

Bei diesem Hausmittel kannst du sowohl Weinessig (besser rot, weil stärker) als auch Apfelessig verwenden. Obwohl dieser letzte Essig milder ist, ist er sehr gut für Herpes, weil der Apfel eine große antibakterielle Kraft und hilft, die durch Herpes verursachten Wunden zu trocknen.

Nasenherpes mit Früchten heilen

Die Frucht ist ein weiteres der wirksamsten natürlichen Heilmittel zur Behandlung von Herpes in der Nase. Sie können diese Kuren auf zwei Arten mit einer Reihe von Lebensmitteln durchführen, z Apfel, Kiwi, Orange und Zitrone. Diese letzten drei sind sehr reich an Vitamin C, das das Verschwinden von Herpes unterstützt. Ein Grund, warum es wichtig ist, dass Sie die Aufnahme aller Lebensmittel, die reich an diesem Vitamin sind, von den ersten Symptomen seines Auftretens an erhöhen.

Wenn Sie zu Herpes an Nase oder Lippen neigen, ist es gut, dass Sie diese Lebensmittel täglich zu sich nehmen den Vitamin-C-Spiegel erhöhen im Körper und mit Herpes fertig werden.

Wie man Herpes in der Nase Schritt für Schritt mit Früchten heilt

Wir geben ein Beispiel der Apfel, da es mehrere Verwendungsmöglichkeiten bietet. Wenn Sie beispielsweise keinen Apfelessig haben, können Sie Folgendes tun:

Nehmen Sie ein paar Stücke dieser Frucht und pürieren Sie sie zu einer Art Paste. Legen Sie sie dann auf ein Mullkissen, um sie als Dressing auf den Herpes zu legen. Wechseln Sie sie einmal täglich, bis der Herpes geheilt ist.

Eine weitere Alternative ist die Verwendung von Apfelsaft um die Gaze zu imprägnieren. Dieselben Systeme sind bei den anderen Früchten gleichermaßen nützlich.

Herpes in der Nase

Und was kann man tun, wenn der Herpes in der Nase sitzt? Sehr leicht. Bei dieser Gelegenheit müssen Sie die nehmen Früchte, die mehr Saft habenwie Zitrone. Mit einem Wattestäbchen können Sie den Nasenbereich erreichen, um die Lösung darauf aufzutragen.

Salz zur Behandlung von Herpes der Nase

Salz ist auch ein natürliches Heilmittel, das bei der Behandlung von Herpes große Wirksamkeit gezeigt hat. Wenn Sie es aus der Nase haben, machen Sie a Salzdressing oder Wickel Es ist eine gute Lösung. Aber wenn der Herpes auf der Innenseite der Nase ist, gibt es keine andere Wahl als zu wenden Sie es mit einer Lösung an.

Die Zubereitung ist sehr einfach, da Sie nur Wasser und Salz benötigen, um es darin zu verdünnen. Um es anzuwenden, können Sie den Stick oder wählen Nasenspülungen machen mit dieser salzigen Lösung, also brauchen Sie einen größeren Behälter, in den Sie Ihre Nase stecken können, und Sie können das salzige Wasser hineinatmen, bis es durch Ihre Nasenlöcher eintritt.

alternative Formen

Eine einfachere Möglichkeit, diese Nasenspülung durchzuführen, ist der Kauf in der Apotheke oder Parapharmazie nasale Kochsalzlösungen die schon vorbereitet sind. Sie sind sehr einfach zu verwenden, da sie den Applikator enthalten, den Sie in das Nasenloch einführen müssen, wo Sie Herpes haben. Sobald Sie drinnen sind, müssen Sie nur noch drücken, damit die Flüssigkeit herauskommt.

Jedes dieser Hausmittel zur Heilung eines Herpes in der Nase ist nützlich. Mit ihnen werden Sie eine Verbesserung bemerken, sobald Sie sie anwenden. In jedem Fall erinnern wir Sie bei OneHOWTO immer an die Bedeutung von einen Arzt konsultieren um die am besten geeigneten Behandlungen und Heilmittel aufzuzeigen.

Wenn Ihnen dieser Artikel über Hausmittel gegen Herpes in der Nase gefallen hat, interessiert Sie vielleicht auch dieser andere Artikel zum Erkennen von Herpes.

Dieser Artikel dient lediglich der Information, bei oneHOWTO sind wir nicht befugt, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, bei Beschwerden oder Beschwerden jeglicher Art einen Arzt aufzusuchen.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten Hausmittel gegen Herpes in der Naseempfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Krankheiten und Nebenwirkungen einzutreten.

Lesen Sie auch:   Wie man den Bauch mit Zitrone entleert

Leave a Reply