Gefrorener Daiquiri | Bittersüß

Das Gefrorener Daiquiri ist ein Pre-Dinner-Cocktail auf Basis von weißem Rum, Zuckersirup und Zitronen- oder Limettensaft und Eis. In unserem Rezept haben wir den Cocktail mit pürierter Erdbeere angereichert. Für die Zubereitung alle Zutaten mit dem Eis in den Mixer geben und kurz mixen. Normalerweise wird der Cocktail in einem serviert Globus, ein Glas, das einer großen Tasse ähnelt, können Sie es in einem Martiniglas servieren. Gefrorener Daiquiri ist die einzige Variante des klassischen Daiquiri (neben Bananen-Daiquiri), die von der IBA (International Bartender Association) anerkannt wurde. Der Daiquiri ist eine Mischung karibischen Ursprungs, die Zutaten sind die gleichen wie bei der Frozen-Version und beide Varianten können mit Früchten angereichert werden. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Cocktails ist die Verwendung von Eis, was den Frozen Daiquiri zu einem kühleren Cocktail macht, den man im Sommer in Maßen trinken kann.

Variante

Lesen Sie auch:   Zu Boden gefallenes Essen: die 5-Sekunden-Regel

Leave a Reply