Fingerfood: Schnelle Rezepte für Vorspeisen und Aperitifs

Längst erfreut sich Finger Food großer Beliebtheit und das nicht nur in Restaurants der gehobenen Küche, sondern auch bei eher geselligen und ungezwungenen Anlässen.
Aus gastronomischer Sicht sind sie ein hervorragender Prüfstand, um ungewöhnliche Kombinationen auszuprobieren und sind eine gute Experimentiermöglichkeit im Bereich Food Design (the art of designen Lebensmittel und ihre Zusammensetzung in Gerichten oder anderen Medien). Tatsächlich eignen sich diese Zubereitungen sehr gut, um kleine Meisterwerke mit großer Wirkung zu schaffen, die dazu beitragen, das Erlebnis der Gäste zu verbessern.

DAS salziges Fingerfood kann mit schnellen und einfachen Rezepten zubereitet werden, aber – falls Sie raffinierte Zutaten und Zeit haben – gibt es keinen Mangel an echten Zubereitungen für Fingerfood Gourmetder selbst die anspruchsvollsten Gaumen überraschen kann.
Ideal zum Servieren zwischendurchHappy Hour als Aperitif eignen sie sich auch perfekt als leckere Vorspeise.

Lesen Sie auch:   Venere-Reis: 5 Zubereitungsarten [con tempi di cottura]

Leave a Reply