Die besten Eisdielen Italiens 2021 laut Gambero Rosso

Die fünfte Auflage der Führer Gambero Rosso Gelaterie d’Italiain Zusammenarbeit mit Orion, fotografiert einen Sektor mit langsamem Wachstum, der sich jedoch immer mehr auf Qualität und ein möglichst vollständiges Produkt konzentriert.

Wie sind die Eisdielen?

Obwohl der Gesundheitsnotstand den Sektor stark beeinträchtigte, war die Reaktion laut dem Leitfaden mit a ausgezeichnet Aufwertung des Take-Away von Schalen mit größerer Versiegelung und Separatoren für den Geschmack und einem sorgfältigen Auge übergeben reduzierte Umweltbelastung. Was wirklich den Unterschied machte, fügten sie hinzu, war jedoch der Aufwand, der betrieben wurde saisonale Anpassung des Produkts: Kuchen, Halbgefrorenes, Zuccotti und Fliesen haben tatsächlich verhindert, dass Speiseeis wieder zu einem exklusiven Sommerprodukt verbannt wird. Die zusätzliche Zeit, die durch die Unterbrechungen der verschiedenen roten und orangefarbenen Bereiche erzwungen wurde, ermöglichte auch eine genauere Untersuchung der Bilanzen, Zutaten und Produktionen, einschließlich großer Sauerteigprodukte und Süßigkeiten für die Feiertage.

Ein süßer Trost

Im letzten schwierigen Jahr 2020 griff oft Eis ein, um zu trösten und zu trösten Boom bei Take-Away und Delivery ist die Bestätigung dafür. Der meistgewählte Geschmack? Definitiv die gesalzenes Karamell, auch rund um Äpfel, Feigen, Mandeln und Stracciatella. Auch gute Aromen wie Schokolade, Sahne und Pistazien in Salz, angereichert mit Maismehlpasten und Krumiri-Keksen.

Alter Geschmack

In dem Brunnen und in Karabiner Geschmäcker, die mit der Vergangenheit verbunden sind, sind wieder aufgetaucht. Die Eismacher arbeiteten in der Erinnerung und gingen neu entdecken alte Rezepte und alte Zutaten mit neuem Bewusstsein. Das Ergebnis? Eine immer genauere Auswahl an Zutaten – von Milch bis Schokolade, von Keksen bis Haselnüssen, von Salz bis kandierten Früchten – das verbessert lokale Produzenten, für ein gutes, gesundes und nachhaltiges Eis. Angrenzend, wo möglich, in der nahe gelegenen Konditorei und Schokoladenhandlung.

Die drei Kegel

Sie steigen auf 58insgesamt die mit i Three Cones, mit 4 neuen Einträgen. An der Spitze liegt die Lombardei mit 12 Eisdielen, gefolgt vom Piemont mit 9, 8 in der Emilia-Romagna. Dann Venetien und Latium mit 6. Toskana mit 4, Ligurien, Friaul-Julisch Venetien und Sardinien mit 2, Marken, Abruzzen, Apulien, Basilicata und Sizilien. Das neue Einträge: tre sind im Piemont, in Turin: Gelati d’Antanvon Nicolò Arietti, La Toska von Riccardo Serra e Niva von Diana de Benedetti und Dalia Rivolta. Der vierte Einheimische ist Cremein Mailand, das Projekt von Giorgio Bulgari mit der Erfahrung des Römers Claudio Torcè.

Die Sonderpreise

Bestes Schokoladeneis ist das von Luigi Buonansegna von Officine del Gusto di Pignola (PZ), die in ihrem Shop eine echte Speziallinie mit Superlative (38% Santo Domingo-Schokolade mit gesalzenem Butterkaramell), Oro Lucano (weiße Schokolade mit Safran, Aprikosenpüree, gehackten gesalzenen und gerösteten Pistazien) anbietet, gewann das letzte Sorbet Festival.
Aufstrebender Eishersteller und stattdessen Gianluca Cavi von MagritteFidenza, geboren 1988.
Das Nachhaltigkeitspreis es wird stattdessen dem Eis von Antonella, Annalisa, Gabriella und Miriam Ricchiuto der Eisdiele gegeben G & Co von Tricase (LE).
Bestes gastronomisches Eis es ist stattdessen das von Optimal! Gut ist nicht genug von Turin.

Eisdielenführer Italien 2021: alle Gewinner

Piemont

Caneline | Acqui Terme [Al]
Marco Serra Eismaschine | Carignano [To]
Alberto Marchetti | Turin
Gelati d’Antan | Turin
La Tosca | Turin
Mara dei Boschi | Turin
Niva | Turin
Optimal! Gut ist nicht genug | Turin
Soban | Wertigkeit [Al]

Ligurien

Spinola Cremeria | Chiavari [Ge]
Parfüm | Genua

Lombardei

La Pasqualina | Almenno San Bartolomeo [Bg]
Der süße Traum | Busto Arsizio [Va]
Oasis Amerikanische Bar | Fara Gera D’Adda [Bg]
Arktis | Mailand
Ciacco | Mailand
Sahne | Mailand
Lo Gnomo Gelato | Mailand
Paganelli | Mailand
Pavé – Eis & Granit | Mailand
Chantilly | Ehefrau [Mn]
Der Eisbaum | Monza
VeroLatte | Vigevano [Pv]

Venetien

Scaldaferro Natural Eisdiele | Dolo [Ve]
Gierig nach Natur | Gazzo [Pd]
Schokolade | Mestre [Ve]
Eisdiele Marisa | San Giorgio delle Pertiche [Pd]
Dassie – True Artisan Gelato | Treviso
Zeno Eis und Schokolade | Verona

Friaul Julisch Venetien

Scian Das ungewöhnliche Gelato | Cordenons [Pn]
Timbale | Udine

Emilia-Romagna

Cremeria Santo Stefano | Bologna
Cremeria Scirocco | Bologna
Stefano | Bologna
Blüte | Modena
Ciacco | Parma
Cremeria Capolinea | Reggio Emilia
Sanelli | Salsomaggiore Terme [Pr]
Das Teatro del Gelato | Sankt Augustin [Fe]

Toskana

Passera Eisdiele | Florenz
Chicheria | Grosseto
De’Coltelli | Pisa
Schaukeln | Sankt Gimignano [SI]

Marken

Paolo Brunelli | Senigallia [An]

Latium

Gretel-Fabrik | Formia [Lt]
Gier Gier nach Eiscreme | Frascati [Rm]
La Gourmandise | Rom
Otaleg! | Rom
Stefano Ferrara Eislabor | Rom
Torce | Rom

Abruzzen

Bar Gelaterie Duomo | L’Aquila

Kampanien

Von Matteo | Torchiara [Sa]
Cremeria Gabriele | Vico-Equense [Na]

Apulien

G & Co | Tricase [Le]

Basilikata

Emilio | Maratea [Pz]

Sizilien

Kappadonische Eiscreme | Palermo

Sardinien

I Fenu Eisdiele und Konditorei | Cagliari
Süße Leckereien | Macomer [Nu]

BILDKalter Gambero Rosso

Leave a Reply