15 Fischbrötchen, die uns überzeugt haben

Unter den vielen Zutaten der mediterranen Küche ist die Fische ist wahrscheinlich diejenige, die am meisten an Urlaub erinnert, an lange Sommerabende, an die langsamen Rhythmen eines entspannten Aufenthalts am Meer, mit der warmen Luft, eine Füllung aus Lachs, Thunfisch oder gebratenem Oktopus zwischen den beiden Hälften eines Sandwichs die Abendbrise, die Packung mit gebratenem Fisch in der Hand oder in der Mitte des Tisches. Vielleicht sind deshalb in den letzten Jahren in vielen italienischen Städten kleine Restaurants entstanden, die Fisch einfach und schnell zubereitet anbieten: keine komplizierten Gerichte mit vielen Saucen, sondern eine Füllung aus Lachs oder gebratenem Oktopus zwischen den beiden Hälften eines Fischs Sandwich, die mitten im Arbeitstag die Mittagspause in eine marine Klammer verwandeln kann. ZU Rom bezüglich Mailandzu Turinzu Neapel, zu Bolognazu Bari und im übrigen Italien, a Sandwich mit Fisch Es kann eine wertvolle Hilfe sein, während Sie auf den Feiertag oder zumindest auf das nächste Wochenende warten.

Ein gutes Beispiel, das seit einigen Jahren Zuspruch findet Romund die Ted Burger & Hummer in der Via Terenzio 12/16: ein voll urbaner Ort mit Musik, Cocktails und Aperitifs und einer Prise Exotik, die durch Brötchen mit Hummer und Garnelen, Zackenbarsch-Burger, Thunfisch- oder Garnelen-Tacos mit Plancha-Zubereitung vermittelt wird. Neben den Sandwiches gibt es Garnelen-Tempura (leichte Variante des allseits beliebten frittierten), Fish & Chips mit Zitrus und Ingwer, Salate mit Garnelen, Avocado, kandierte Zitronenschale.

Nur scheinbar weniger raffiniert ist der Vorschlag von Der Fischerburgerauf der Piazza Pasquale Paoli 15, immer a Rom. Auf halbem Weg zwischen Castel Sant’Angelo und Piazza Navona, nur wenige Schritte vom Tiber entfernt, entstand die Idee, eine Essen Hafen Bürger, ein Hafen für die Hauptstadt: Wenn das Meer Rom nicht erreicht, fehlt es wenigstens nicht an seinen Früchten. Die Zutaten stammen hauptsächlich aus dem Mittelmeerraum: In den Sandwiches findet man gebratenen Tintenfisch und Taggiasca-Oliven, Thunfisch und Kohlrabi; aber für diejenigen, die es wollen, gibt es auch Lachs und Kabeljau oder die Rolle mit Hummer, Schnittlauch, Avocado und Limette.

Lesen Sie auch:   Die Forelle von Rivodutri: Duft und Magie von Süßwasserfischen

Das Fischlabor aus Rom (in der Via Riano 36 und in der Via Dario Niccodemi 90) präsentiert sich stattdessen als Kochwerkstatt: In Wirklichkeit ist es ein Ort für alle, die ein schnelles Gericht auf Fischbasis suchen. An den Tischen oder an der Theke sitzend können Sie zwischen Sandwiches mit Kabeljau, Garnelen oder Lachs, Oktopus-Tortillas und Schalen von Meeresfrüchten wählen.

ZU Rom es sollte auch bald ankommen Sandwiches mit Meerein Einheimischer, der derzeit in ansässig ist Peschici, Vieste Und Turin: In Apulien wie in Savoyen (auf der Piazzetta Andrea Viglongo) werden Mehrkorn-Sandwiches serviert, reich gefüllt mit gegrillten Oktopustentakeln, mit roten Garnelen aus Mazara del Vallo, mit rohem Thunfisch, Schwertfisch und Scampi.

ZU Mailandfür diejenigen, die Hummer lieben, Lovster & Co. (via del Caretto 4) ist ein Muss. Sichtbare Backsteine, klassische Holztische und Hummerbrötchen, das typische amerikanische Sandwich, das um das Hummerbrei gerollt ist. Aber es gibt auch Tatar und Ceviche, von Lachs, Thunfisch oder Oktopus.

Die Hummerrolle a Mailand es ist auch zu finden unter Korallen-Hummer-Bar, in der obersten Etage des Rinascente. Unter den verschiedenen Räumen mit Blick auf die Türme des Doms sticht das Corallo durch sein klassisch maritimes Erscheinungsbild in Weiß- und Blautönen hervor. Neben Hummersandwiches finden Sie gebratenen Tintenfisch, gebratene Krabben, Thunfisch; oder Sie können zu Bruschetta mit Bottarga oder Al wechseln cuoppo von gebratenen Sardellen.

Das Fischbar de Mailand (via Montebello 7) erinnert eher an ein richtiges Restaurant: Es gibt Gerichte wie das Mondeghili mit dem Fang des Tages oder gefüllte Gnocchi mit schwarzer Kabeljau; aber auch die Thunfischburger (mit gebratenem Thunfisch, Avocado, Wasabi-Mayonnaise), die Lachsburger (mit Lachs alla PlanchaGuacamole und Marmelade aus roten Zwiebeln) und die Fischburger Bernsteinmakrele (gebratene Bernsteinmakrele, Lauchmarmelade, grüne Weinsteinmayonnaise).

Lesen Sie auch:   Schnitzel: klassisches Rezept und originelle Variationen

Hopfiger Fisch (Corso di Porta Vigentina 38) gelang es stattdessen zu führen Mailand die kombination, die am meisten an feiertage erinnert: frittiertes und bier, möglichst auf hohem hocker konsumiert. Selbstverständlich sind die Biere von ausgesuchter Qualität aus italienischen, deutschen und belgischen Brauereien; und neben gebratenen Calamari und Garnelen gibt es Sandwiches mit gegrillten Garnelen, Forelle oder Sardellen, Wolfsbarsch-Burger, Bagel mit Kabeljau, sogar das Club-Sandwich mit Räucherlachs.

Seit einigen Jahren, nach dem Erfolg a Polignano eine Stute (Platz Aldo Moro 6), Pescaria ist einer der Bezugsorte für Fisch auch in Mailand. Die Mailänder Büros befinden sich in der Via Nino Bonnet 5 und ab dem 20. Juni auch in der Via Andrea Solari 12. Während der Mittagspause und am Abend ist der Ort dank der Schlange, die sich vor der Tür bildet, leicht zu identifizieren. Glücklicherweise sind die Vorschläge einfach zu machen und zu genießen: Tatar, Salate und frittierte Speisen und vor allem Sandwiches mit gebratenem Oktopus, Ricotta und gekochtem Feigenmost, Schwertfisch und Friggitelli, Garnelen, Büffel und knusprigem Speck.

Eine ähnliche Formel ist die vorgeschlagene a Parma aus FISCHE.: In dem seit einigen Jahren geöffneten Restaurant in der Via Ferdinando Maestri 15 wechseln sich Tartar und Carpaccio mit Sandwiches ab, die an das Meer und die Aromen des Südens im Allgemeinen erinnern. Der Tintenfisch wird dann von Kohlrabi begleitet; Garnelen aus der apulischen Fiordilatte; rote Garnelen aus kampanischem Büffelmozzarella.

ZU Bologna Stattdessen können die Sandwiches mit Fisch direkt auf dem Fischmarkt gekauft werden. Tatsächlich gibt es auf dem Zentralmarkt die Theke, die von verwaltet wird Fischmarkt von Pavaglione: Hier wird das Brot, manchmal schwarz wie Tintenfisch, mit Lachs, Wolfsbarsch, marinierten Sardellen und Garnelen kombiniert, auch begleitet von Squacquerone. Wenn Sie Tatar und kleine Gerichte bevorzugen, können Sie zum historischen Hauptsitz in der Via Pescherie Vecchie 14 gehen.

Lesen Sie auch:   Caffè Concerto Paszkowski, Florenz | Bittersüß

Wenn Sie weiter nach Osten fahren, erreichen Sie hier das Meer: ea Mestre (aber eigentlich auch woanders) zufällig rüberkommen können Herr Fisch, einer der ersten Food Trucks für Fisch, seit einigen Jahren im Geschäft. Neben Sandwiches (mit Lachs, Sardellen oder Garnelen) gibt es natürlich frittierte Speisen; aber die Speisekarte, wie auch der Ort, kann je nach Anlass variieren.

An den Küsten Süditaliens sind Fischbrötchen sicherlich nichts Neues. ZU Neapel Eine Adresse, die Sie im Auge behalten sollten, ist jedoch die von Bubba Pub (via Giovanni Merliani 110), ein Ort, der versucht, die kampanische Gastronomie und die amerikanische Kultur in Einklang zu bringen. Tatsächlich bezieht sich der Name auf den Co-Star des Films Forrest Gump (in den Vereinigten Staaten gibt es eine Restaurantkette namens Bubba Gump, genau wie im Film): Das Angebot des Hauses umfasst Sandwiches, Burger und sogar Burritos mit Meeresfrüchten, die fast immer nach traditionellen Rezepten zubereitet werden, und hochwertige Biere aus der ganzen Welt .

ZU Bari ein guter Anhaltspunkt ist Am Messer, in via Salvatore Cognetti 54. Der Name ist Absichtserklärung: Die Spezialität des Hauses ist das mit dem Messer geschnittene Tatar. Aber es gibt auch Bruschetta, Club Sandwiches und natürlich Sandwiches. Unter den Füllungen zum Probieren: rote Garnelen und Colonnata-Schmalz, Lachstatar und geräucherter Büffel, Thunfisch und Stracciatella.

Peschef es ist endlich zu finden Traniin der Via Statuti Marittimi 56. Das Restaurant blickt auf den Hafen, ein idealer Hintergrund angesichts der angebotenen Sandwiches: mit gebratenem Oktopus, gedämpftem Tintenfisch oder gebratenem Thunfisch oder mit Thunfisch-, Lachs- und Schwertfischtartar, Seeigel und roten Garnelen – alles begleitet von mehr irdische Spezialitäten wie Caciocavallo, Stracciatella oder Capocollo.

Klicken Sie hier, um die Karte anzuzeigen

Leave a Reply